Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
93
4,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 17. November 2015
Bestellt hatte ich die Etiketten in erster Linie für Retouren- und Versandaufkleber (S/W-Druck), um mir die zusätzliche Kleberei mit Tesafilm o.Ä. zu sparen. Hierfür sind die Etiketten gut geeignet und beim Druckbild mit einem HP Deskjet 2540 konnte ich keinerlei Unterschiede zu herkömmlichem Druckerpapier (80g/m²) feststellen, d.h., keine verlaufenen Kanten der Barcodes oder dergleichen.

Die Trocknungsdauer der Tinte auf den Labels scheint subjektiv geringfügig höher zu sein, als bei Normalpapier, allerdings stellt es im Normalfall ja kein all zu großes Problem dar, das Blatt für 1-2 Minuten zum Trocknen beiseite zu legen, insofern sehe ich persönlich das nicht ganz so wild.

Die zweiteilige Trägerfolie (s. Foto) weist handelsübliches DIN A4-Format auf. Das Label selbst ist rundum etwa 1mm kleiner und hat leicht abgerundete Ecken. Dies vereinfacht die Handhabung und erleichtert so das Ablösen des Labels von der Folie, wenn man Etikett in voller Größe aufkleben möchte. Die Klebekraft ist ebenfalls ausreichend stark, sodass sich die Etiketten nicht bei der kleinsten Beanspruchung wieder ablösen - für den Versand, zur Beschriftung von irgendwelchen Artikeln oder zum Basteln also gut geeignet.

Schneidet man sich z.B. einen bedruckten Bereich aus der Mitte des Labels aus, wird es jedoch eine fummelige Angelegenheit, die Trägerfolie an so einer 'scharfen' Kante abzulösen, da sie sich eigentlich nur an den originalen Rändern wirklich einfach abziehen lässt. Dies hat zur Folge, dass unschöne Knibbeleien und ggf. auch Knicke am Rand des bedruckten Ausschnitts entstehen können.

Derartige Probleme hat man zwar eigentlich bei allen Labels dieser Art, jedoch werden sie durch die relativ geringe Papierstärke zusätzlich begünstigt, weil das Papier insgesamt etwas instabiler ist und somit etwas eher zur Verknitterung neigt. Eine weitere Problematik, die sich durch das dünne Papier ergibt, ist, dass sich bestehende Etiketten oder Beschriftungen nicht blickdicht überkleben lassen, somit scheinen diese deutlich sichtbar durch (s. Foto). Bei überklebten Versandetiketten ist das zwar eher unerheblich, weil Scanner hiermit keine Probleme haben. Bei anderen Einsatzgebieten, wo eine Blickdichtigkeit jedoch gewünscht oder notwendig ist, sollte man sich eventuell nach materialstärkeren Alternativen umsehen oder das Label in 2 Lagen verkleben.

Bei rund 12 Cent je Blatt darf man natürlich keine Premiumqualität erwarten, allerdings stimmt hier trotzdem das Preis-Leistungs-Verhältnis und die Labels sind daher meiner Ansicht nach für die meisten Einsätze durchaus empfehlenswert.
review image review image review image review image
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2015
Ich habe nach Etiketten/Label Papier gesucht um mir meine eigenen Planer Sticker ausdrucken zu können und genau das gefunden wonach ich gesucht habe! Ich habe einen ganz normalen Drucker zuhause (HP Photosmart 5510) und das Papier eignet sich hervorragend für meine Zwecke. Es drückt sich auf dem Labelpapier genauso wie auf normalem Kopierpapier 80g. Was mich angenehm begeistert ist, dass sie nicht zu dick sind! Papier bedrucken, rein in den Plotter und fertig sind meine Stickerbögen!
review image
33 Kommentare| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2012
Grundsätzlich gut. Menge und Preis passen. Nur fällt auf, dass wie der Titel bereits sagt,
Ausdrucke von Tintenstrahldruckern auf diesem Papier extrem langsam trocknen.
Empfinde ich z.B. für Versand-Etiketten, die schnell benötigt werden, eher nicht so gut.
In meinem Fall genutzte Drucker: HP Deskjet und Epson Stylus. Beide mit Originaltinte.
11 Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2011
Leider sind die Etiketten ein wenig dünn, d.h. wenn man beispielweise eine Adresse über einen alten Aufkleber klebt, scheint die alte Adresse noch ein wenig durch... das müsste nicht sein. Preis & Klebefunktion gut!
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ich nutze die Etiketten primär als Versand- oder Retourenaufkleber.
Die Pripa hinterlassen auf den ersten Blick einen recht billigen Eindruck.
Das Papier ist sehr dünn und die Trägerfolie lässt sich, trotz dafür vorgesehener Abzieherleichterung (diese ist nur rund 5mm breit), schlecht abziehen.
Die Klebeeigenschaften sind gut bzw. auch über Nacht gab es bisher keine Ablösung von Kanten auf normalen Paketen.
Die Druckqualität ist einwandfrei.
Trotzdem sind diese Pripa insgesamt die schlechtesten Selbstklebeetiketten, die ich bisher verwendet habe.
Das Preis-Leistungsverhältnis ist noch in Ordnung aber ich würde sie nicht wieder kaufen...
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2016
Es entspricht den den Konkurenzprodukten (Avery etc.). Es scheint bischen weniger Gramm (Dichte etc.) zu haben (da es ist Licht durchlässiger als Avery und vernachlässigbar dünner ist). Auf einem Cannon Drucker habe ich die besten Ergebnisse mit originaler Tinte und tatsächlich Avery Produkten (Farbintensität, Sauberkeit, Schwarzwert, Trockenzeit); Aber! : Die Preise für die Produkte sind einfach viel zu hoch, deshalb ist dieses Produkt einfach das "Bessere" (auch mit Preiswerter Tinte erprobt). Die Unterschiede in der Qualität sind zum Aufpreis bei anderen Produkten einfach nicht gerechtfertigt und marginal, weshalb das Preisleistungsverhälntnis hierbei diesem Produkt 5 Sterne verschafft. Oft landen diese Produkte bei Privatanwendern nach dem Zweckgebrauch letztentlich im Schrank, weshalb das Preisleistungsverhältnis meines Erachtens nach für uns Privatanwender entscheidend ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2010
Ich war auf der suche nach passendem Etikettenapier um Flaschen zu beschriften. Dabei bin ich auf diese Papier gestoßen und es funktioniert einfach nur super einfach. Etikett erstellen, ausdrucken und noch passend mit dem Cutter ausschneiden.

Da ich jedoch nur einen Bruchteil der Etiketten verwendet habe nutze ich das Papier inzwischen um Briefe zu beschriften oder um die Retourenaufkler von Amazon auszudrucken. Das macht es wirklich einfach die Packete zurück gehen zu lassen.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2015
Guten Tag Leute!

Preis - Leistung stimmt hier. Bin sehr zufrieden. Benutze diese für Paketaufkleber bei Sendevorlagen.

Euch allen Gottes reichen Segen,

wünscht H.-A. M.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2015
... und ich kann sagen, dass ich mit dem Produkt rundum zufrieden bin. Ich benutze einen Laserdrucker (HP1525) und weder habe ich mit dem Einzug/Durchzug noch mit dem Schriftbild irgendwelche Probleme. Das klappt alles wunderbar.

Die Trägerfolie ist zweigeteilt (ca. 1cm breiter Streifen), damit gibt es einen "Anhaltspunkt" für das Abziehen dieser Folie. Aber die Kanten eignen sich ebenfalls sehr gut zum Abziehen der Trägerfolie. (Nur wenn ich meine Fingernägel gerade geschnitten habe, bitte ich meine Frau um Hilfe.)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2014
Klebt wohl ganz gut auf bestimmte Oberflächen. Auf meinen Ordnern jedoch gibt es immer wieder Knickkanten. Papier ist recht dünn. Zum Überkleben und Abdecken folglich weniger geeignet, da das Alte (Bsp. Schrift) durchschimmert.
Wenn man diese Voraussetzungen kennt, dann super Preisleistung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)