Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 5. September 2017
Die Dead Cat ist eine Ideale Erweiterung für das Rycote.
Windgeräusche werden erfolgreich verhindert/vermindert.
Ich bin sehr zufrieden mit dem Produkt, bis auf dass es Haart. In meinem Kamerarucksack deshalb Luftdicht eingepackt damit sie sich nicht verteilen.
Nach ein paar Tagen Benutzung wird es jedoch deutlich weniger.
Für mich ein Must Have!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. August 2014
Super! Hätte nicht gedacht, dass es doch so einen klaren unterschied macht bei starken Windböen! Top verarbeitet und Haart sogar weniger als meine Katzen. Kuschel seitdem nur noch mit dem Windschutz...
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. August 2016
Passend zum Rycote Mic habe ich mir auch die Dead Cat bestellt. Die Reduzierung der Windgeräusche funktioniert ausgezeichnet. Die Qualität des Tons wird dabei so gut wie garnicht beeinträchtigt. Ist auf jeden Fall den Preis wert. Allerdings finde ich den hohen Preis nicht wirklich gerechtfertigt. Aber es handelt sich halt um ein Markenprodukt.

Verwendung mit Dslr ist Möglich. Die Brennweite sollte dann aber über 30mm liegen da sonst die Härchen im Bild auftauchen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. September 2017
Die Rode Deadcat nutze ich auf dem Rode Videomic Rycote, das auspacken war recht einfach.
Tüte auf und Los... leider war auf dem Fell ?Schokolade? oder eine andere Braune Substanz... es waren jedoch keine Exkremente.
Ich habe den verschmutzen Teil schließlich mit Lauwarmen wasser ausgespült.
Für mich ist sowas bei einem so namhafen Herstellen ein NOGO!
Trotzdessen ist dies ein super Fellschutz.
Leider ist bei mir ein Teil des Fells im Bild, liegt aber an meinem Objektiv c:
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Oktober 2016
für die Videokamera Panasonic AG-DVX 200 habe ich passen zum Rode Richtmikrofon diesen Fellwindschutz gekauft. Das Richtmikrofon ist bei der Videokamera an der Seite angebracht. Zieht man den Fellschutz über den vorhanden Windschutz, dann ist man wohl gezwungen, das Fell zurecht zu schneiden, damit es bei Aufnahmen im Nahbereich nicht mit aufgenommen wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Oktober 2012
Was das mehrfach hier angesprochene Problem mit der "toten Katze" im Bild angeht: Mit dem normalen Videomic hatte ich auf der Canon 7d bislang noch keine Probleme dieser Art (wenigstens nicht bei einer Brennweite von bis zu 15mm - die 7d ist allerdings keine Vollformat Kamera, was die Aussagekraft einschränkt). Bislang war es für mich ein sehr zweckmässiges Teil zur Dämpfung von Wind und Co. - selbst wenn es mir einen Tick grösser als notwendig vorkommt (fürs Videomic Pro ist es wohl zu groß, fürs normale Videomic hingegegen ganz OK). Im Hinblick auf meine eigene Ausrüstung ist es mir die 5 Sterne jedenfalls wert.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Oktober 2015
Ich habe mir die Deadcat geholt, um im Außeneinsatz beim Filmen störende Windgeräusche zu minimieren.
Dies bewikrt die Deadcat ausgezeichnet. Leicher Wind ist gar nicht mehr zu hören und bei stärkeren Böhen, ist je nach Windrichtung nur ein minimales Rauschen zu vermerken, was aber in ordnung ist, da es die "stürmerische" Szene darstellen kann.

Einziger Abzug ist, dass mein Exemplar bei jeder Nutzung "Haare" verliert. Ich weiß aber nicht, ob dies Nromal ist, dennoch ist es etwas stören im Film Equipment diese Harre zu haben.

Ansonsten ist die Deadcat jedem "Filmer" mit einem Rode Videomic Rycote zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Juni 2015
Wer glaubt, dass unter windigen Bedingungen die Windgeräusche nicht mehr zu hören sind wird enttäuscht sein. Dennoch ist eine sehr deutliche Windgeräusch-Reduzierung zu hören, oder besser gesagt nicht zu hören. Unter etwas mehr Wind werden die Geräusche gänzlich getilgt. Das positivste dabei ist, dass die Sound-Qualität nur minimal leidet. Also nichts, was man mit einem virtuellen Equalizer nicht wieder sehr schnell kompensieren kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. August 2017
Der Windschutz passt hervorragend für die Rode Mikrofone. Selbst bei starkem Wind wird noch eine gute Tonqualität erreicht.
Es lässt sich leicht über den Schaumgummi Windschutz ziehen und passt perfekt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. August 2016
Nach Erhalt gleich ausprobiert, Vogelgezwitscher und Flussrauschen mit und ohne Windschutz. Also - wenn man beide Versionen kennt, will man das nicht mehr ohne Windschutz hören.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)