Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

2,0 von 5 Sternen
3
2,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Preis:4,75 €+ 2,50 € Versandkosten

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Mai 2006
Das Spiel besteht aus 3 Kategorien - Buchstaben, Formen und Farben und Ausmalbildern.

Leider werden die Buchstaben nicht so ausgesprochen, wie man es mit Vorschulkindern machen soll. Ich gebe mir immer Mühe F zu sagen und dann lernt sie vom Spiel EFF...

Die Formen und Farben sind eher zu leicht. Ausmalbilder sind bei Kinder ja immer sehr beliebt.

Für Kinder, die Buchstaben erst kennenlernen ist es perfekt.

Die Spiele sind schön kurz und liebevoll gemacht. Für jedes Spiel bekommt man einen Stern, man kann insgesamt 3 Sterne für jedes Spiel sammeln.

Pascal Breuer, der Sprecher der Serie, spricht auch auf der CD-ROM.

Für Kinder mit 5 oder 6 Jahren könnte es evtl. langweilig werden, wenn sie schon viele Buchstaben kennen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2008
Ich will mich nicht zu sehr mit dem Spiel selbst aufhalten. Es ist für die Altersgruppe gut und meine Tochter spielt es gerne. Es ist eine Frechheit, dass man das Spiel nur als Administrator laufen lassen kann. Habe einen extra Account für meine Tochter. Ich kann es selbst mit Runas administrator nicht dazu bewegen es zu starten. Weiters wird der Bildschirm auf 640x480 und 60 Hz zurückgeschaltet, was ziemliches Kopfweh verursacht, wenn man so wie ich noch keinen TFT Schirm hat. Habe mir extra ein kleines Programm geschrieben, dass dies verhindert.
So kann ich das Spiel leider überhaupt nicht empfehlen!
22 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2008
Das Spiel Caillou Vorschule ist vom medienpädagogischen Standpunkt kaum zu verantworten. Was in der gleichnamigen Fernsehserie noch funktioniert und der Erfinderin Christine L'Heureux, bei der Enticklung der Figur wichtig war, kann das Spiel nicht geringsten leisten. Statische Grafiken und Spiele, die immer wieder vom gleichen Prinzip sind, sind dem Spaß nicht zuträglich. Das Belohnungssystem (das Sammeln von Sternen nach Erledigung eines Spielabsschnitts) ist veraltet und demotivierend, da jedes Spiel dreimal absolviert werden muss. Die Spiele an sich sind schlecht konzipiert und tragen nicht zum Erlernen der Buchstaben, etc bei, sondern setzen voraus, dass diese bereits bekannt sind. Kinder haben Probleme bei der Navigation und die endlosen Motivationsversuche des Sprechers gehen schon nach kurzer Zeit selbst Fünfjährigen auf die Nerven. Das Edutainmentprinzip wird kompromisslos missachtet und das beiliegende Heft im portable document format stellt die Kinder eher unter unnötigen und in diesem Alter völlig deplatzierten Leistungsdruck. Insgesamt ist das Spiel nicht empfehlenswert.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

13,13 €
14,45 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)