Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily longss17

Kundenrezensionen

3,4 von 5 Sternen
17
3,4 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:21,25 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-4 von 4 Rezensionen werden angezeigt(4 Sterne). Alle 17 Rezensionen anzeigen
am 27. Juli 2014
Wieso soll man für so eine Mist Kopie, soviel Geld bezahlen??? Der Rohling kostet nur ein paar cent, das kopieren ist auch nicht teuer und das Cover kann man aus dem Internet ziehen, kostet alles in allem ca. 5-6€.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2001
Ein typischer Mel Brooks-Film, in dem ein reicher Mann den Ernst des Lebens erst durch eine Wette kennenlernt. Schließlich muss er feststellen, dass er Opfer seines Wettpartners wurde.
In seiner bekannten Art spielt Mel Brooks den am Ende natürlich siegenden aber anfangs hereingelegten Geschäftsmann.
Der ideale Film für den Feierabend.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2013
Das Mel Brooks mit seinen Filmen provozieren möchte, weiß man ja...
Das Leben stinkt ist ein echt guter Film, bei dem man auch mal drüber nachdenkt, wie schnell es gehen kann, dass man ohne gar nichts auf der Straße steht.
Beide Daumen hoch!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2005
zuerst muss ich einmal sagen, ich habe schon sehr lange gewartet das dieser film als dvd erscheint. zuerst muss ich sagen, dass dieser film ein wenig von den bisherigen filmen von mel brooks abweicht. es gibt weniger zu lachen als bei den anderen filmen (ich denke da an spaceballs oder die verrückte geschichte der welt), aber der film hat auch eine durchgehende handlung und er gibt einem auch ein wenig zu denken.
Handlung:
Goddart, ein ziemlich selbstgefälliger und egoistischer Milliardär, will aus den Slums, in denen tausende von armen Menschen leben ein modernes Geschäftsviertel erstellen und dort müssen natürlich alle obdachlosen raus. Da der verkäufer des grundstücks ihm das viertel nicht so überlassen will, lässt er sich auf eine nicht ohne folgen bleibende wette ein: er bekommt den grund wenn er eine woche lang in den slums lebt (natürlich ohne geld, kreditkarten, uhren und sonstigen luxus). während er in der gosse sein dasein fristet freundet er sich it einigen obdachlosen an und wie es zu erwarten war kommt statt dem geschäftsviertel eine anlage für alle obdachlosen hin.
ich gebe dem film (ich weiß noch nicht wie die dvd sein wird) von vorn herein 4 sterne. ein stern abzug da ich den slapstick von mel brooks vermisst habe.
alles in allem ist der film für jeden mel brooks-fan ein muss, auch wenn es schon bessere gegeben hat.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken