Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
7
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:12,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Juni 2017
Dieses dritte Album, was sich von den ersten beiden Unterscheidet da es fließender ist und ein grösseres Klangvolumen hat, ist seinen Preis wert.
Man kann es ganz durchhören und bedauert das es schon am Ende angelangt ist.Aber es gibt ja noch mehr Alben:-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2007
Wie viele Jahre habe ich die CD jetzt schon? Und fragt mich, der ich über einen umfangreichen und breiten CD-Fundus quer durch alle Genres verfüge, jemand nach meiner Lieblings-CD, so antworte ich seit ungezählten Jahren: diese! Wer Vollenweider seit den frühen 80er Jahren kennt und schätzt, kennt seine gleichsam hypnotische und perfekte Art, mit elektrischer Harfe, ausgefeilten Percussions und ausgewählten Instrumenten zeitlose Musik zu kreiieren, die klar und transparent ins Ohr perlt, die Seele mitreisst, mal zum Tagträumen einlädt, einen mal mitreisst. Einfach unschlagbar ist der Night Fire Dance - einfach himmlisch. Neben der "Behind the Gardens..." und der "Caverna Magica" halte ich diese für die beste CDs Vollenweiders.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2014
Ich besitze mittlerweile diese CD zweimal, denn ich konnte sie vor meinem Winterurlaub
nicht ausfindig machen. Musste sie mir also schnellstens bestellen, um nicht ohne seine
traumhafte Musik wegfahren zu müssen.
Ohne die Vollenweider-CD "Down to the moon" ist für mich eine Fahrt durch verschneite
Landschaften fast undenkbar. Im Sommer beispielsweise könnte ich Vollenweider nicht
hören, da ich ihn irgendwann einmal eindeutig mit Frost, Eiszapfen und Schnee verknüpft
habe....

Ich besitze mehrere andere seiner CDs, die auch sehr angenehm sind, doch stört mich
mitunter der hohe Anteil an Gesang. Ich möchte mich lieber auf die meisterhaft gespielte
keltische Harfe und die unglaublich faszinierenden Arrangements konzentrieren.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2002
'Down to the moon' reiht sich nahtlos an die Vorgängerwerke Vollenweiders an: Fantasievolle Klangvariationen mit extraordinärer Instrumentierung, verspielt, Frohsinn versprühend. Vollenweiders Musik steht irgendwo zwischen New Age und Meditation und ist doch eigentlich eine Richtung ganz für sich alleine. Man muss sie natürlich mögen, diese märchenhafte, melodiöse, emotional eingehende Musik - sonst ist man hier grundlegend falsch!
Doch so typisch Vollenweider diese CD auch ist, sie hält den Vergleich mit den vorherigen Werken nicht ganz stand. Die Virtuosität hat der Routine zuviel Platz überlassen, und so schleichen sich hin und wieder Längen ein, wo früher überraschende Variationen Eingang gefunden hätten. Für Fans dieser Musikrichtung jedoch allemal ein Muss!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2003
Eine der besten CD's der Welt - eine eigene Klangwelt voller harmonischer, aber niemals langweiliger Klänge. Vollenweiders Stil ist einzigartig und ein Muss für Freunde wundervoller Instrumentalmusik. Macht süchtig.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2003
Ich habe inzwischen alle Vollenweider-CD's. Jede CD ist ein
musikalisches Meisterwerk des Schweizer Harfenisten. Mit den
letzten CD's beschreitet A.Vollenweider neue musikalische Welten,
eine gelungene Symbiose klassischer Werke(Kryptos) mit "seiner"
Harfe, gelungene weltmusikalische Kompostionen mit exotischen
Instrumenten. Ich bin schon gespannt auf weitere Veröffentlichungen von ihm....
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2014
Diese Musik ist einfach... unbeschreiblich. Als Jugendlicher bekam ich das erste Album "Behindert The Garden" geschenkt (damals noch in der ersten LP-Hülle, die würde etwas später verändert). Und die ersten Alben sind echte Hinhörer (ich nehme das zweite Album raus, das gefällt mir nicht...). So auch dieses.
Einen Stern Abzug gibt's für die auf allen remasterten Alben am Ende hinzugefügten Stücke. Es wiederholt sich einfach nur. Schade.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

16,99 €
16,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken