find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AlexaundMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: DVD|Ändern
Preis:12,48 €+ 3,00 € Versandkosten

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Mai 2009
Ken Russell's Adaption von Paddy Chayefsky's Buch ist sicher nichts für Popcornkinogänger, jedoch ein großartiger Tipp für all diejenigen, die auf ungewöhnliche, mutige und intelligente Filme stehen.
Auch wenn es in erster Linie scheinbar um bewußtseinserweiternde Drogen geht, so ist dieser Film alles andere als eine Aufforderung sich vollzudröhnen.
No Sir, in diesem Film geht es um Fragen wie: Wo kommen wir her? Was ist unsere Rolle auf dieser Erde? Was ist Liebe? Und genau diese Frage ist die wichtigste, den auch wenn es nicht offensichtlich ist, so ist Altered States ein Liebesfilm, ohne Schmalz aber mit mehr Herz, als man es auf den ersten Blick vermuten mag.
Ihr mögt brilliante Traum/Drogensequenzen? Eine interessante Geschichte? Geniale Effekte, großartige Schauspieler in Bestform (William Hurt, in seinem Filmdebüt!, Blair Brown, Bob Balaban, Charles Haid), dann ist dieser Film der beste Trip, den ich euch empfehlen kann!
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2015
Existenzialistisches Drama , ein Inferno an psyschedelischen Alptraumbildern, eines Hieronymus Bosch würdig , ein Mad Scientist Horrorfilm mit dem jungen William Hurt in seiner ersten Rolle und schlicht und einfach ein Meisterwerk der Phantastik, all das ist " Altered States".
Der britische Regie Exzentriker Ken Russell (" Die Teufel", " Gothik", "Der Biss der Schlangenfrau" ) schuf hier eines seiner besten Werke.
Ein halluzinogenes Gemälde mit grotesken Szenerien , Mutationen und ungeheurer Sogwirkung.
Dr. Edward Jessup ist auf der Suche nach der Wunderdroge deren Einnahme Antworten auf zentrale Menschheitsfragen nach der eigenen Existenz im Universum ermöglicht und transzendentale Bewusstseinserweiterungen heraufbeschwört.
Als er einen hochgefährlichen Drogencocktail in den Tiefen des mexikanischen Urwalds entdeckt , ist sein Schicksal besiegelt.
Er und wir als atemlose Zuschauer mit ihm geraten in einen exzessiven Strudel aus Wahn und Realität aus dem es kein Entkommen geben wird.
Der Höllentrip.
Spektakulär getrickst sind die prachtvoll obszönen Delirien. Sex, Religion- und Gewalt Symbolismen donnern schillernd grell in unsere Netzhaut.
" Altered States " ist in seiner Extravaganz und Intensität der eingesetzten manipulativen Mittel ein zeitloser Klassiker.
Ausführlicher bin ich in der deutschen Fassung noch einmal auf den Film eingegangen.
Verwirrung könnte entstehen, da diese englische Fassung ab FSK 18 ist ( plus dem leidigen teureren Spezialversand) , die deutsche Fassung aber FSK 16.
Beide Fassungen sind absolut ungeschnitten, nur eben von verschiedenen Gremien unterschiedlich hoch eingestuft.
Die Qualität von Bild und Ton ist für eine DVD herauragend . Extras, Hintergrundberichte, die man sich gerade zu diesem Klassiker wünschen würde gibt es leider nicht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken