Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17

  • Mmv
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
2
Mmv
Format: Audio CD|Ändern

am 24. Januar 2011
Pünktlich zum 25jährigen Bandjubiläum erschien 2005 die CD-Box *MMV*. Die Box kommt in stabiler Pappe, enthält ein sattes Booklet und insgesamt 4 CDs die mit Venom-Krachern angefüllt sind. Cronos höchstselbst hat die Box zusammengestellt. Die 4 CDs enthalten nur Songs der Original-Besetzung von 1980 bis 1986 und von der Reunion 1996.

Enthalten sind (natürlich) alle handverlesenen Klassiker der insgesamt 6 Original-Scheiben von Cronos, Mantas und Abaddon, sowie jede Menge Songs, die man seinerzeit nur auf Singles veröffentlicht hatte, und die entweder garnicht oder nur im Zuge der Venom-Remaster-CD-Serie als Bonustracks wiederveröffentlicht wurden. Venom waren in dieser Hinsicht ein Phänomen (nicht nur in dieser), denn nur zwei Songs die man auf Single veröffentlichte waren auch wirklich gleichzeitig auf ihren LPs enthalten. Wer sich also sammlertechnisch nur auf die LPs oder die CD-Erstauflage konzentriert hatte, hatte leider auch eine riesige Songlücke in eben dieser Sammlung.

Zusammengefasst bietet die Box *MMV* den kompletten Überblick des venomschen Schaffens in Trio-Besetzung. Anspieltipps erübrigen sich. Herauszuheben ist allerdings das speziell CD 4 sich der kompletten Assault-Series widmet und demzufolge auch jeden Track der verschiebenen Assault-Ausgaben abdeckt. Ich bin von der Box heute genauso begeistert wie am Tag der Veröffentlichung.

FAZIT: Volles Package - volle Punktzahl...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Februar 2006
Ohh was für ein Oberhammer für einen alten Venom Maniac wie mich ! Die fette Hochkant Box von Venom zum 25 jährigen Bandjubiläum ! Ganze vier CD's finden sich in der stabilen, schwarzen Schachtel und die Tracks versetzen jeden Legionär in Entzücken ! Handelt es sich doch im Großteil um echte Raritäten wie z.B. Single Versionen, Remixes, Outtakes, Neuaufnahmen, Live Tracks, Interviews etc. ! Disc 4 beinhaltet gar die kompletten Asssault EP's (Scandinavian, German, French, American und Canadian) endlich auf CD ! Nur noch geil. Zusammengestellt wurde "MMV" von Cronos Himself, der auch Sound technisch noch einiges aufgepeppelt hat und verständlicherweise die Band Phase mit Tony "Demolition Man" Dolan nicht berücksichtigt hat. Es gibt nur Stoff (70 Tracks insgesamt)in der Originalbesetzung auf den vier genial aufgemachten Discs. In einem dicken Hochkant Buch erzählt der Meister mit Reporter Malcolm Dome dann auch die komplette History, es gibt massig Fotos, Flyer, Cover, Presse Schnipsel und so weiter auf 60 farbigen Seiten. Und als wäre das noch nicht genug, liegt auch noch ein Nachdruck des legendären "7 Dates of Hell" Tourposters aus den 80ern (Vorgruppe : Metallica) bei. Das einzige was diesem Boxset noch fehlt wäre eine DVD. Schade das man darauf wohl noch warten muss, bzw. sich so lange die "Live in London" reinpfeiffen muss. Ich kann und muss dieses geile Teil natürlich heftigst weiterempfehlen, zumal der Preis auch recht günstig ist. Feiern wir mit Cronos, Mantas und Abbaddon das Jubiläum und freuen uns auf das neue Studio Album im Frühjahr 2006, welches hoffentlich von Live Aktivitäten begleitet wird. Lay down your Soul...
11 Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken