Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. November 2012
Dieses Waffeleisen ist das beste, welche mir bisher untergekommen ist.

+ Doppel-Waffeln -> schnellere Zubereitung (Auch der Waffelbäcker kann mit den Gästen noch eine warme Waffel essen)
+ gute Beschichtung -> kein Anhängen, keine ständige Einfettung nötig
+ zuverlässige Einstellmöglichkeit für Backzeit -> konstant gute Ergebnisse
+ zeitlos, elegantes Edelstahldesign -> fügt sich eigentlich wunderbar in jede Küche ein
+ HAMMER: eine Anzeige, die wirklich funktioniert und angibt, wann die Waffel fertig ist (und nicht wahrlos an und aus geht)

Die Tatsache, dass mittlerweile sowohl meine Freundin als auch meine Mutter im Besitz eines solches Waffeleisen sind, zeigt, dass ich bisher kein besseres Eisen gefunden habe und eine absolute Kaufempfehlung abgeben kann.

Übrigens nach vielen Betriebsstunden konnte bisher an keinem der beiden Geräte ein Mangel festgestellt werden.

War diese Rezension hilfreich für Sie?
Wenn ja würde ich mich freuen, wenn Sie diese positiv bewerten und mir somit ein Feedback geben.
Danke!
0Kommentar| 132 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2009
Bislang habe ich immer ein "normales" Waffeleisen benutzt. Wenn man allerdings für 4 Leckermäulchen backen muss, ist das sehr mühsam. Also kaufte ich dieses Doppelwaffeleisen. Trotz des relativ hohen Preises fiel meine Entscheidung auf Cloer, da die Bewertungen mich überzeugten. Und ich wurde nicht enttäuscht. Die Handhabung ist sehr einfach: Licht brennt, warten, bis das Licht erlischt, Teig einfüllen und warten, bis ein "Lichtvorgang" abgelaufen ist. Innerhalb 3 Minuten hat man 2 leckere Waffeln, die absolut gleichmäßig gebacken sind. Der Bräunungsgrad ist stufenlos verstellbar. Es klebt nichts, Reinigung geht in Sekundenschnelle. Ich kann das Waffeleisen voll und ganz empfehlen.
0Kommentar| 78 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2010
Ich habe mir aufgrund der super Bewertungen dieses Waffeleisen zugelegt! Mein altes hat mich schier zur Verzweiflung gebracht - für eine Waffel 10 Minuten, und dann mach mal für 5 Personen Waffeln....

Habe dieses Gerät erhalten - ausgepackt - ausprobiert!

Wahnsinn, knusprige und fluffige Waffeln innerhalb von ca. 2 Minuten (für 2 Waffeln)
Da macht Waffeln machen richtig spaß! Es bleibt nichts kleben und ist leicht zu reinigen!

Ich kann dieses Waffeleisen 100% weiter empfehlen!
0Kommentar| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2009
Hallo, ich hab mich für das Doppeleisen von Cloer entschieden. Es geht super-schnell. Vom Aufheizen bis zum Backen von ca. 15-20 Stück vergehen mal eben ca. 20 Minuten!! Das ist Toll, da kann man (Frau) ebenfalls zum Kaffetrinken mit am Tisch sitzen. Die Waffeln werden schön gleichmäßig braun und schön saftig und dick :-) Ich würde mich immer wieder für ein Cloer entscheiden.
0Kommentar| 62 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2009
Ich hatte schon lange den Wunsch ein neues Waffeleisen zu kaufen, nachdem mein alter Automat den Geist aufgegeben hatte, doch alle Artikel, die ich mir bei Elektrofachgeschäften angesehen hatte überzeugten mich nicht. Meist war es ein Glücksfall ein Waffeleisen mit zwei Backvorrichtungen in einem zu finden, und wenn ich eins gefunden hatte, dann reichte ein Blick auf das Preisschild. Also versuchte ich mein Glück über Amazon, zu der Zeit war ich Neukunde und entschied mich für das Cloer. Die Inbetriebnahme war kein Problem, dank guter Anleitung. Die ersten Waffeln gelangen spielend leicht, einziger Nachteil: die Leuchte zeigt an, dass das Eisen in Betrieb ist, nicht aber wie weit fertig die Waffeln sind. Das Herausholen der Waffeln war auch kein Problem und ging sehr einfach, wahrscheinlich wegen der Beschichtung, hinterher musste ich so gut wie nichts großartig reinigen, nur kurz drüberwischen und fertig. Dieses Waffeleisen hat mich überzeugt und bietet viel für den Preis.
0Kommentar| 44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2016
Das wichtigste zuerst: die Waffeln sind einwandfrei. Gleich der erste Versuch gut, gleichmäßg, nix angeklebt. Die Reinigung kann schon aufwändig sein. Man sah überall leichte Rückstände (Fett vom ersten Erhitzen?), gehen aber einwandfrei weg. Das Kabel ist sehr kurz. Und: das Gerät rutscht hinten hin und her, da es nur vorne 2 Gummi-Füsse hat. Welcher Produktprofi kommt denn auf solche Idee? Ebenso der Warnaufkleber auf der Oberseite. Nur mit massiven Reinigungsbenzineinsatz entfernbar. Und selbst dann sieht man hinterher noch, wo dieser Aufkleber war. Auch wäre ein Pieper bei "Waffel fertig" hilfreich, wenn man nicht die ganze Zeit am Gerät bleiben möchte. Beim ersten aufrechten Wegstellen des Gerätes, machte es die Waffeleisen breit. Es gibt keine Verriegelung und das ganze Ding rutscht auf einer glatten Oberfläche auseinander. Diese kleinen nervigen Details bringen bei mir in der Summe 3 Sterne. Schade, hier würden kleine Details das Produkt schnell und einfach verbessern.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2007
Wir haben Waffeleisen gesucht, mit denen wir auch mal die große Meute (manchmal 30 Personen) schnell bedienen können!

Einfach Super. Die Waffeln werden schön gleichmässig, backen nicht an und man hat immer gleich zwei auf einen Streich erledigt!

Ideal also auch für die Großfamilie, wo auch der Waffelbäcker sich gerne zur Kaffeegesellschaft hinzusetzt!
11 Kommentar| 75 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2013
Nachdem ich letztes Jahr zu einem DiscounterWaffeleisen gegriffen habe, gab ich nach 3 enttäuschenden Versuchen, gute Waffeln zu backen entnervt auf. Mir war klar, es muss an dem Waffeleisen und nicht an den unterschiedlichen, und bis dahin bewährten Rezepten liegen.
Für diesen Winter wollte ich nun endlich leckere Waffeln für mich und meine Familie und ein neues Waffeleisen musste her.
Nach langer Recherche im Internet und der Überlegung ob nun dünne oder dicke belgische Waffeln, habe ich mich aufgrund der vielen positiven Rezensionen und des relativ günstigen Preises für dieses Eisen von Cloer entschieden, blieb aber erstmal skeptisch. Nachdem es nach kurzer Lieferzeit eingetroffen war, habe ich es dann direkt nachmittags in großer Mutter-Kind-Runde getestet und muss sagen, alle waren begeistert von den wirklich sehr leckeren Waffeln. Sie werden schön gleichmäßig und knusprig-braun. Für unseren Geschmack wirklich wunderbar! Durch die Doppelfunktion konnte ich genauso in der Runde sitzen und mir die Waffeln schmecken lassen, wie unsere Gäste. Ich bin sehr froh, mich für dieses Eisen entschieden zu haben und hoffe, wir haben noch lange Freude damit.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2012
Es sind die kleinen Dinge, die im Küchen-Alltag auch mal nerven können, wie z.B. ein partout anheftende Waffel, ein inkosistente "Fertig"-Meldung,... all das braucht mich hier nicht zu stören und so genieße ich die einfache Arbeit der Waffelerstellung. Hier stimmt die Qualität und mit 2 Waffeln auf einmal geht alles auch recht flott. Habe sie als überzeugter Nutzer aktuell noch einmal verschenkt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2014
Unser altes Cloer gab nach 16 Jahren verdient den Geist auf. Die Wahl der Marke war aufgrund der langjaehrigen Erfahrungen mit unserem alten Geraet klar, nur welches? Entweder das Doppelgeraet oder den Nachfolger des Einzelautomaten. Punkt der Entscheidung: der Einzelautomat piept, der Doppelautomat nicht. Doof. Wollte nen Pieper.

Die Wahl fiel trotzdem auf den Doppelautomaten, was hab ich anfangs damit geflucht und dem alten Geraet hinterher geweint. Jetzt klappts gut, die richtige Menge Waffelteig zu finden hat gedauert, aber jetzt gehts. Die Backeinstellung musste erst eingebacken werden, anfangs hatten wir satte Temperaturschwankungen mit eklig hellen und dann wieder fast schwarzen Waffeln, jetzt bleibts auf Stufe 4 gleichbleibend gut.
Einziges Manko ist nach wie vor der fehlende Pieper. Bei uns sieht man aufgrund des Fensters ueber der Arbeitsplatte nicht immer, ob das Laempchen an ist oder nicht. Es knackt zwar etwas, aber das kann man leicht ueberhoeren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 12 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)