Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
133
4,5 von 5 Sternen
Preis:5,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 28. Januar 2015
Unser Kater hat all seine "Altbestände" an kleinen Fellmäusen entweder total zerfetzt oder aber großzügig unter seinen Katzenfreunden hier in der Siedlung verteilt. Wahrscheinlich hat er etliche Liebschaften und schleimt sich so bei den Damen ein.

Nu aber zu den Fellmäusen um die es hier geht.
Geliefert wurden die Mäuschen in einer Plastiktüte, farblich sortiert wie in der Artikelbeschreibung aufgeführt.
Die Machart ist eher einfach, es sollen aber unverkennbar Mäuse imitiert werden (Katzen lassen sich ja soooo schön veräppeln).
Der "Mäusekörper" besteht allem Anschein nach aus Kunststoff.
Der angedeutete Mauseschwanz (7 cm) ist etwas länger als der Mauskörper (5 cm). Optisch wie eine Babymaus.
Das (Kunst)Fell ist Buschig, die Augen, die Öhrchen sowie die Nasenspitze sind sehr gut mit dem Fell verklebt.
Es ist nicht möglich, diese Teile mit einem Fingernagel mal eben so abzupopeln. Geht nicht!

Diese Fellmäuse werden von der Katz bei jeder Gelegenheit so richtig hergenommen und halten dieses bereits seit einigen Wochen aus. Aus Erfahrung können wir sagen, eine echte Maus steckt derartige Angriffe aus dem Hinterhalt nicht so einfach weg.
Bei diesen Fellmäusen fallen die Ohren solchen heimtückischen Attaken zu aller erst zum Opfer. Wer nun dachte es wird wohl der Schwanz sein hat sich schwer geirrt. Der hält und hält und ..........
Eins noch zur Grösse der Fellmäuse, diese sind sehr Mund äh.. Schnautzengercht. Unser Kater trägt diese oft wie eine echte Beute umher. Wir versuchen das zu ignorieren, sonst wird der noch größenwahnsinnig.

Für uns hat sich der Kauf gelohnt. Ausgesucht haben wir diesen Artikel hier bei Amazon, unser Kater hatte kein Mitspracherecht.

Von uns eine Kaufempfehlung, da hier das Preis/Leistungsverhältnis ganz einfach stimmt.

PS. Nicht wundern wenn die Katz die Dinger so abschlabbert, im Anschluss sieht die Fellmaus sehr struppig aus. Fast wie gebadet.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2012
Mein Kater fliegt regelrecht drauf. Wenn die Mäuse klappern rennt er sofort los! Und er kann sich ewig damit beschäftigen!
Einziger Nachteil sind die kleinen Flusen, die er den Mäusen rausreißt. Aber halb so wild...die Katzenhaare müssen ja auch ständig weggesaugt werden und auf zwei Mäuseflusen kommt's dann auch nicht mehr an ;o)
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2015
Mäuse eines meiner Lieblingsspielzeuge für meine Katze die leider aufgrund der Nutzung dieser relativ schnell kaputt waren.

Hier nach nun knapp 6 Monaten ist bei einer einzigen der Schwanz abgefallen und einer fehlt ein Auge . Meine Katze hat Ihr eigenes Spielzimmer so das ich Ihr alle Mäuse zum Spielen gab.

Langlebigkeit ist hier gegeben , Katze hat immer was zum Spielen was sehr wichtig ist. Und ich muss nicht nach drei Monaten wieder neue kaufen weil die alten Spielmäuse getötet wurden.

Rein als Spielzeug für eine Katze bin ich sehr begeistert von der Langlebigkeit .
Die Verarbeitung finde ich auch nicht schlecht.

Also wer Mäuse im Vorrat brauch ist hier sicher gut beraten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2012
Also wir sind so begeistert. Unsere Kleine liebt diese Mäuse ohne Ende! Selbst nach Stunden keine Spur von Langeweile. Einfach klasse. Und die Mäuse halten einiges aus (zumindest bei kleinen Katzen).
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2015
Unser kleiner "Panther" liebt diese Mäuse. Sie sind genau so groß wie sie sein sollten. Der Kater nihmt die Mäuse in den Mund und wirft sie umhet und rennt und springt er um sie zu fangen oder es spielt wie mit einem Ball damit. Ausserdem liebt er es uns die Mäuse zu bringen damit wir sie weit weg werfen. Dann rennt er wie verrückt sucht die Maus und bringt sie uns zurück voller Stolz.

Die Qaulität ist auch ganz gut. Die Schwänze halten zwar nicht lange wel der Kater sie zerreist aber das ist egal. Auch ohne Schwanz spielt er immer weiter damit. Er sammelt sie alle in einem Kreis und mag es nicht wenn man sie da wegräumt. Es sind ja eine Spielsachen und das weis er auch :) Die Mäuse fangen ab und zu Staub und man muss sie säubern.

Noch etwas zum Schluss. Der Kater spielt vieeeeeeel mehr mit den Roten Mäusen. Kann sein das er sie besser sehen kann. Auj jedem Fall interesieren sie im am meisten. Mit den gelben spielt er auch wenn es keine Roten gibt aber die grauen Mäuse sammelt er nur in seinen "Kreis" und lässt sie dort liegen.

Auf jedem Fall ein sehr gutes Produkt und der Preis ist auch in Ordnung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2013
Ich bin froh, endlich Spielmäuse ohne aufgesteckte Plastiknäschen gefunden zu haben. Oder Plastikaugen. Nase, Ohren, Augen, alles aus Filz, der Rest aus "Stoffpelz". Bin froh, dass es kein echtes Fell ist, es reicht mir als Tierliebhaberin schon, dass andere Tiere für das Futter meiner Süßen sterben müssen, mehr als nötig muss nicht sein. Meine Babykatze ist ganz wild auf die Mäuse, bisher hat sie auch noch keine zerlegt und ich bin froh, dass sie keine Plastikteilchen verschlucken kann. Die Farben helfen beim Wiederfinden, denn sie verspielt die Mäuse ständig und will neue geworfen haben. Unter 1 Euro pro guter Spielmaus ist auch ein guter Preis.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2014
Unsere Mietz spielt mehr oder weniger freudig damit. Zwar nicht soo ausgelassen wie mit ihren zwei Lieblingsmäusen, die aber immer wieder unter der Couch/Wohnzimmerwand verschwinden und von uns mühselig hervorgeholt werden müssen. Deswegen hab ich diese hier bestellt. Sie klappern leise, was die Aufmerksamkeit der Katze einfängt. Bei einem Mäuschen ist nach 2-3 Mal spielen bereits der Schwanz ab, aber das stört sie nicht. Sie sind aus Kunstfell aber das stört weder uns noch die Katz :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2016
Ich habe eine kleine (6kg) Malteser Hündin. Da sie sehr gerne mit kleinem Spielzeug, oder auch Haargummis spielt, dachte ich mir ich probiert die Fellmäuse mal aus. Und ich muss sagen meine Hündin ist begeistert!!! Maximal ein Ohr geht ab, ansonsten sehr, sehr robust. Auf jeden Fall langer spiel Spaß. Es ist auch schon vorgekommen, dass sie eine Fellmaus mit nach draußen genommen und im "Schlamm" damit gespielt hat. Einfach mit Heißem Wasser abwaschen und weiter geht's. Wir sind begeistert :) Würde ich wieder bestellen. Wurde auch super schnell geliefert.
Ein Rießen Spaß auch für kleine Hunde!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2016
Für kleines Geld haben wir unserem Stubentiger anscheinend eine Riesenfreude gemacht. Ob mit
oder unsere Hilfe, die Mäuse sind der Bringer. In der Größe genau richtig, farblich hübsch und ansprechend sortiert. Da fliegt Mieze drauf. Da wird angepirscht, gejagt und zur Strecke gebracht. Noch besser wird es, wenn man am Ende der Maus ein Gummiband befestigt. Lassen wir das unserer Katze um die Ohren kreisen, geht der Spaß los. Wegschlagen mit den Pfoten, einfangen im Sprung, drauf rumkauen, holla!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2015
ich habe die kleinen Mäuse von drei verschiedenen Anbietern bestellt ( wir haben Pflegekatzen-Babys zuhause). Diese hier kamen mit Abstand am schnellsten an. Es sind außerdem gleich neun Mäuse und nicht nur drei oder fünf wie bei anderen Verkäufern. Drei sind gelb, drei rot und drei grau. Die Mäuse rappeln und die Katzen sind hin und weg. Die Mäuse werden rumgeschleppt, hochgeworfen und die Miezen knurren sich gegenseitig an und verteidigen ihre Maus ( Katzen sind 9 Wochen alt). Finde die Mäuse auch im Wassernapf und bei uns im Bett. Ist auf jeden Fall ihr Lieblings-Spielzeug zur Zeit.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)