Amazon-Fashion Hier klicken Anki Bestseller 2016 Cloud Drive Photos LP2016 Learn More StGermain Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited GC HW16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. August 2009
Ich habe mir den Ventilator gekauft, um die Sommerhitze etwas erträglicher zu machen.
Ausstattung (4 Geschwindigkeitsstufen, Timer) und Preis schienen zu passen, also habe ich zugeschlagen.
Die erste Lieferung war ein totaler Reinfall. Das Gerät war schon bei der Lieferung leicht beschädigt, machte Quietschgeräusche und lief nur auf Stufe 1 und 2. Abgesehen davon interpretiert der Hersteller "Aus" auch als eine Geschwindigkeitsstufe, was ich nicht ganz nachvollziehen kann.
Also natürlich reklamiert, Austauschgerät wurde sehr schnell verschickt. :-)
Dieses ist jetzt nicht beschädigt, läuft leise und auf allen 3 (tatsächlichen) Geschwindigkeitsstufen. So weit so gut. Allerdings funktioniert die Oszillationsfunktion nur auf Stufe 1 und 3, einfach verrückt. Ich hab jetzt keine Lust mehr das Ding nochmals zurück zu schicken, aber wirklich toll finde ich die Qualitätskontrolle bei Clatronic nicht.

Ergo:
Preis ist gut, Ausstattung auch (wenn auch in der Beschreibung übertrieben), die Qualität hingegen eher dürftig. Im Nachhinein würde ich vermutlich eher ein paar Euro mehr für ein Markengerät investieren...
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 100 REZENSENTam 4. Mai 2014
Ich habe diesen Ventilator einige Jahre benutzt, Dauereinsatz sowie verschiedene "Unfälle" (Umschmeißen durch Kinder etc.) waren für ihn kein Problem:

Bedienbarkeit:
Dieser Ventilator ist extrem einfach zu bedienen.
Der Hersteller gibt 4 Stufen an, hier rechnet er aber die Stufe "0" mit. Tatsächlich sind es also 3 Stufen.
Um einzuschalten muss man keinen Knopf drücken, sondern einfach die Stufe die man wünscht,
Wenn man Oszillation möchte, also dass der Ventilator sich dreht, dann klickt man ganz oben auf den Knopf, möchte man das nicht mehr, klickt man auf den gleichen Knopf nochmal
Dann gibt es noch den Timer, den man via Drehknopf einstellt. Von 1 Minute bis 120 Minuten ist alles möglich
Das "Schaltpult" ist durch einen Deckel verdeckbar.

Stärke:
Ich würde die Windstärke als durchschnittlich beschreiben, nicht weniger als andere, aber auch nicht mehr.
Er hat 40 Watt

Aussehen:
Ich finde, dass er ok aussieht und in jede Wohnung passt. Natürlich ist er komplett aus Plastik, aber was will man bei dem Preis auch erwarten
Er sieht auf den 1.Blick etwas wacklig aus, steht aber absolut stabil. Auch wenn er sich dreht, ist er noch nie umgefallen
Er hat eine Breite von ca. 23x18 cm, ist also nicht ganz quatratisch.
Die Höhe beträgt inklusive Fuss etwa 77 cm
er wiegt etwa 4 kg. Das liegt im Mittelmaß.

Schwenkbarkeit/Oszillation:
Bei den meisten normalen, also runten Ventilatoren, kann man teilweise selbst einstellen wie weit er sich drehen soll, also schwenken. Dies ist bei diesem nicht möglich. Er hat einen Schwenkgrad von 90. Das ist im Gegesantz zu vielen anderen Turmventilatoren viel, teurere Modelle sind teils nur 60 Grad oszillierend,.
An- und Ausschalten tut man an einem Knopf, also nichts mehr wie früher "hochziehen" o.ä.

Was mir besonders gefällt:
Er läuft relativ leise. Bei Stufe 1 ist er wirklich nur unterschwellig hörbar. Ganz besonders gefällt mir der Timer - darauf sollte man wirklich achten - viele teure Säulenventilatoren haben keinen Timer. Denn wenn man z.B. Schlafen geht, stellt man auf 20 Min., kann bei Hitze gut einschlafen, bekommt aber keine Erkältung, weil der Ventilator die ganze Nacht läuft.

Ich habe inzwischen den Nachfolger http://www.amazon.de/Clatronic-T-VL-3546-Tower-Ventilator/dp/B00HFS3GRO/ref=cm_cr_pr_product_top
gekauft:
Der Unterschied:
Der Nachfolger ist bedeutend leichter, dieser hier 2976 wiegt das Doppelte vom Nachfolger.
Der Nachfolger hat etwas mehr Power, aber kaum wahrnehmbar.
Der Nachfolger sieht meiner Meinung nach stylischer aus (die Form)
Er hat aber auch Nachteile. So ist dieser Ventilator hier 90 Grad drehbar, der Nachfolger oszilliert aber nur noch 75 Grad.
Preislich sind sie gleich

Tipp:
Bei amazon ist der 2976 Clatronic Tower momentan wirklich am Günstigsten. Bei der Konkurrenz ist er teilweise über 10€ teurer, bei MediaMarkt z.B. z.Zt. ausverkauft.

Das Fazit: Preislich ist kaum ein günstigerer Säulenventilator findbar.
Ich kann ihn gut empfehlen. Sie sollten selbst entscheiden, ob ihnen die Form von diesem oder dem Nachfolger besser gefällt und ob ihnen die Oszillation von 90 Grad wichtig ist.

Wenn die Bewertung hilfreich war, würde ich mich sehr freuen wenn sie unten auf "JA" klicken. Vielen Dank.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2013
Für den Preis kann man nicht viel erwarten, das war mir klar, aber dass dieser Ventilator doch "so schlecht" ist hätte ich nicht erwartet. Wenn man die Oszillationsfunktion (hoffe ich habe es richtig geschrieben ;D) anschaltet qietscht er und ist recht laut. Als Ventilator kann man ihn jedoch nicht beschreiben, es kommt eher eine sehr sehr leichte Brise aus dem Teil als dass es Luft macht. Ich würde ihn nicht empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2013
1. Vom Aussehen der Verpackung würde ich vermuten, mir wurde B-Ware geliefert, auch am Ventilator selbst waren kleine Farbfehler und Kratzer zu sehen.

2. Zusammenbau: Eigentlich sollte man den Fuß mit 4 Schrauben sichern (so in der Beschreibung), mitgeliefert sind jedoch keine.

3. Angeschlossen und erstmal mit Timer laufenlassen. Dieser ist ungewöhnlich laut, somit äußerst nervig.
Man sollte nun erwarten, dass es zumindest ohne Timer erträglich ist, doch Pustekuchen, stellt man den Schalter nur auf "ON", bleibt das Ticken genau das Gleiche, unerträglich sofern der Ventilator nicht am anderen Ende eines 100qm²-Raumes stehen sollte.
Dies ist bei mir nicht der Fall, ich hätte ihn direkt neben dem Schreibtisch gebraucht.
Schließlich wieder eingepackt und Rücksendeantrag gestellt, ich hoffe zumindest das funktioniert nun einwandfrei.
Wenn man einen Turmventilator braucht, sollte man wohl noch ca. 20 Euro mehr auszugeben bereit sein.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2013
Beim Clatronic Tower-Ventilator fällt schon beim Zusammenbau auf, dass er aus billigsten Plastik gefertigt wurde. So steht der Tower dann aufgebaut auch wackelig da und, was noch viel schlimmer ist, bläst geradezu bestialischen Plastikgestank in den Raum. Auch nach mehreren Stunden "Luftverschmutzung" wird es keinen Deut besser. Da man den Gestank nur durch intensives Lüften wieder aus dem Raum bekommt, bekommt man zeitgleich wieder die Hitze von draußen rein - der Sinn des Ventilators erübrigt sich somit.
Ich werde das Gerät zurücksenden, das Ding ist gesundheitsgefährdend.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2013
Das Wichtigste zuerst: Im Betrieb ist das Gerät angenehm leise. Der Motor läuft mit sehr wenig Geräusch, auf Stufe 1 kaum lauter als mein PC-Lüfter und in ähnlicher Tonlage, also recht unauffällig. Sehr gut: nichts quietscht, auch nicht beim Schwenkbetrieb. Ich nutze ihn nahe am Schreibtisch bei offenem Fenster (Stadtwohnung). Bei der dort vorherrschenden Geräuschkulisse liegt der Ventilator am unteren Rand der Wahrnehmbarkeit, jedenfalls auf Stufe 1. Selbst auf Stufe 3 ist das Gebläse aber noch akzeptabel leise.

Und sonst? Zügige Lieferung unter 48 Stunden nach Bestellung. Versand im Originalkarton ohne weitere Verpackung. Finde ich positiv, spart Verpackungsmüll. Das Risiko eines Transportschadens steigt dadurch, aber bei mir kam das Paket unversehrt an.

Der Ventilator muss erst mit dem Sockel verschraubt werden. Das ist einfach und in wenigen Minuten erledigt. Die Konstruktion wirkt auf den ersten Blick nicht sehr stabil, aber wenn das Gerät für sich alleine steht und läuft, wackelt und quietscht nichts. Die Verarbeitungsqualität finde ich angesichts des Preises völlig in Ordnung, mir fielen negativ nur ein paar leicht kantige Gußgrate im Plastik auf. Nach dem Auspacken roch es im Zimmer kurz nach Kunststoffausdünstungen. Ob das vom Gerät oder den Verpackungsmaterialien kommt, konnte ich nicht zuordnen. Nach wenigen Minuten Betrieb bei offenen Fenstern war der Geruch jedenfalls verflogen. Alles ncht so dramatisch, dass ich einen Punkt dafür abziehen würde, aber gesagt sei es trotzdem.

Mit drei Stufen (vier nur, wenn man "Aus" als Stufe mitzählt), zuschaltbarer Oszillation und 120-Minuten-Schaltuhr ist das Gerät gut ausgestattet. Das Bedienfeld auf der Oberseite ist durch eine transparente Klappe vor Staub geschützt - praktisch. Der Turm wackelt zwar ein wenig, wenn man die Klappe öffnet und ihn einschaltet, aber insgesamt scheint mir das wirklich ausreichend stabil zu sein. Das Design finde ich eher schlicht und funktional als schick - ein Dyson für 150 € macht optisch mehr her, kostet dafür aber eben auch ein Vielfaches. Und es ist ja auch nur eine Geschmacksfrage.

Ich bin mit dem Gerät sehr zufrieden und kann es ohne Einschränkungen weiterempfehlen.

Bestellt habe ich am 22.7.13 für 26,98 € inklusive kostenlosem Prime-Versand durch Amazon. Heute, am 25.7.13, ist das Teil bei Amazon ausverkauft und der billigste alternative Anbieter nimmt (bitte gut festhalten!) inklusive Versand 45,46 €. Und dabei ist es heute nicht mal so heiß draußen wie vor drei Tagen... ;-) Preise vergleichen lohnt sich hier also durchaus!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2013
Hab den Ventilator vor ca. zwei Monaten bestellt, Lieferung wie immer super, wenn auch kleine Beschädigungen an der Verpackung festzustellen waren. Der Postbote hat das gemeinsame Auspackung zum Glück sehr locker genommen.

Was das Produkt angeht:

1. Der Plastikgeruch ist mir auch aufgefallen, aber welches neue Plastikprodukt lüftet sich schneller als ein Ventilator? Nach 5 Minuten war sämtlicher Plastikgeruch verflogen und ist seitdem auch nicht wiedergekehrt.

2. Kühlleistung ist hervorragend. Ich bin ein sehr temperaturempfindlicher Mensch, der bei Wärme nicht pennen kann. Aber selbst wenn die Wohnung warm war (26°C) war auf höchster Stufe nach 15 Minuten mein Schlafzimmer auf angenehmer Temperatur. (Kühlere Außenluft natürlich vorausgesetzt, ist keine Klimaanlage)

3. Lautstärke: Klar, wenn der Ventilator auf höchster Stufe läuft, ist er natürlich etwas lauter, kommt aber immer noch nicht an meinen PC-Lüfter ran. Meine Freundin, die normalerweise vom Wachsen des Grases wach wird, hatte keine Probleme auf Stufe 2 zu schlafen. Die mehrfach angesprochene, unglaublich hohe Lautstärke such ich noch. Auch der Timer ist zumindest bei meinem Gerät so gut wie unhörbar.

4. Dauerleistung: Der Ventilator läuft seit einer Woche ununterbrochen und läuft und läuft und...

Alles in allem bin ich mit dem Produkt sehr zufrieden, allerdings ist Clatronic immer ein gewisses Glücksspiel, da die Qualitätssicherung nicht immer das A und O ist. Kann Allen, bei denen Probleme auftreten, nur raten: Lasst euch ein Ersatzgerät schicken, meistens behebt das die Fehler, ansonsten: Für den Preis hätt ich mir nichts Besseres wünschen können.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2009
viel anders als andere Ventilatoren ist er nicht, doch der Timer ist eine feine Sache.

Ventilator ein, Timer dazu und ab ins Bett. Während sich die Luft bewegt einschlafen und nachts sich nicht mehr dran stören weil er aufhört, wenn die Zeit um ist. Die Geräusche sind dabei auch minimal. Feine Sache, hat sich gelohnt.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2013
Super Gerät. Leider jedoch nach kurze Zeit hat angefangen Geräusche zu machen. Habe es zurück gesendet und den Kaufpreis sofort erstattet bekommen. Schade nur, dass es nicht versucht wurde es zu reparieren. Vielleicht weil der Preis in zwischen um ca 20,- € gestiegen ist?........
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2015
Ich habe den Ventilator am 30.08.2013 gekauft, aber leider erst heuer ca. am 15. Juni 2015 in Betrieb gesetzt. bereit nach 5-maligem Betrieb fielen die Lüfterstufen 1 und 2 aus, sodass nur noch 3 (die stärkste) funktionierte. Der Timer aber blieb bei ca. 20 Min. hängen, sodass der Lüfter ohnr händisches Ausschalten die ganze Nacht gelaufen wäre.Fazit. nur 1 Stern. Die Lieferfirma (Zeil24.de/ECommerece-live)) verweigerte die Gewährleistung, da ich natürlich nicht mehr beweisen kann, dass der Fehler bereits bei Ablieferung vorhanden war.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)