Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Februar 2008
unsere Tochter (7 Monate) spielt total gerne mit der Stapelpyramide. am besten gefällt ihr, wenn die Einzelteile beim Umschmeißen über den ganze Fußboden kullern und aufgrund des erhöhten Rands auch wieder zurückkommen.
Die Teile sind sehr stabil und zeigen auch nach intensivem Drauf-Herum-Kauen und Hämmern keine Abnutzungserscheinungen.
Die Becher haben jeweils unterschiedlich viele Löcher im Boden, sodass unsere Kleine damit auch sehr gerne in der BAdewanne plantscht und sich vom "Wasserfall" berieseln lässt.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2010
diese stapelpyramide ist nur zu empfehlen. unser sohn (8 mon) ist hellauf begeistert, wenn wir den turm aufbauen und er ihn umwerfen kann. er findet es super, die becher beim herumrollen zu beobachten. dabei gibt es kein ende. kaum steht der turm ist alles andere uninteressant. gut finde ich für das spätere farbenlernen auch, dass die becher nur die grundfarben haben (rot gelb grün blau). darüber hinaus garantieren die stapelbecher auch riesenspaß im badezimmer oder beim schwimmen. sämtliche böden der becher sind mit löchern in unterschiedlichen mustern versehen, lustig anzusehen wenn das wasser durchläuft. unser sohn möchte am liebsten gar nicht mehr aus dem wasser. diese stapelpyramide ist der hit und wärmstens zu empfehlen!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2013
Die Stapelbecher sind toll und unsere Tochter (9 Monate) spielt schon sehr lange damit. Einfach nur in den Mund nehmen, Musik machen, Türme umwerfen und mittlerweile auch zusammen stecken. Die Becher können sehr gut gegriffen werden. Durch die Löcher am Boden der Becher sind sie auch ein schönes Spielzeug in der Badewanne - später sicher auch im Sandkasten.

Allerdings finde ich den Turm, der mit diesen Bechern gebaut werden kann, sehr instabil bzw weiß ich auch nicht wie gut ein Kind mit diesen Bechern einen Turm bauen soll. Die Becher müssen regelrecht aufeinander gedrückt werden - ich bezweile das dies ein Baby / Kleinkind hinbekommt. (--> deshalb 2 Sterne abzug!) Noch ist unsere Tochter nicht so weit - kann hier nur meine Vermutung schreiben. Auf einem Teppichboden steht der Turm sehr wackelig und fällt auch nur mal so vom "anpusten" um. Bei der Oma hat unsere Tochter andere Becher (Fisher Price). Die Becher lassen sich für ganz kleine Babys nicht so gut greifen (da der Rand fehlt) - das Stapeln der Becher ist hier aber viel einfacher und der Turm steht auch viel stabiler.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2011
Ich habe die Becher für meine 10 Monate alte Tochter gekauft. Als ich diese auspackte habe, habe ich mich sehr erschrocken. Die Becher sind ziemlich klein. Ich war am überlegen ob ich die Becher wieder zurück schicke aber meine Tochter hat die Becher gesehen und große, glänzende Augen bekommen. Also ausgepackt und los ging der Spaß.

Funktionen:
In jedem Becher sind Löcher eingearbeitet für den puren Badespaß ( ähnlich wie der Spaß mit einer Gießkanne)
Die Becher kann man natürlich stapeln. Gewöhnt euch besser nicht an einen gestapelten Anblick...
Die Becher kullern durch die Gegend wie ein spaßbringenden Ball
Ineinandergesteckte Becher kann man als Luftpumpe mißbrauchen. Der kleine Luftstoß ins Gesicht (durch die Löcher) zaubert ein lächeln ins Gesichtlein.

Welche Mutter hat daran keine Freude????

Fakten:
die kräftigen Farben haben eine anziehende Wirkung auf Kinder
Preis ist super
10 Zähne knabbern daran ohne einen Materialschaden zu hinterlassen
Becher sind stabil
purer Spaß für die Kleinen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2011
Unser kleiner Sohn (7 Mon.) spielt immer wieder gerne mit den Pyramiede. Vor allem das Umschmeißen ist der Hit, wenn es dann kracht und die Becher im ganzen Raum rumkullern.
Die Becher sind sehr stabil, und durch den erhöhten Rand laufen die Becher immer im Kreis herum. Die Teile haben kleine Löcher auf der Unterseite was auch beim Baden dann richtig Spaß macht wenn das Wasser raus tröpfelt. Weiters sind unterschiedliche Formen (Viereck,etc.) an der Unterseite zu sehen. Was neben der Farbenlehre dann auch noch Abwechslung bringen kann wenn der kleine Mal größer ist. Für den Preis auf jeden Fall ein Top Spielzeug!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2011
Wir haben die Stabelbecher unseren Kindern geschenkt, da waren sie ca. 9 Monate. Jetzt sind sie 13 Monate und immernoch absolut begeistert. Die Stabelbecher müssen überall mit hin, in die Badewanne, auf den Spielplatz im Sandkasten und zu Oma und Opa. Unsere Zwillinge können sich lange mit den Bechern beschäftigen. Die Formen sind richtig toll für kleine Kinderhände und lädt zum Stabeln und Bauen ein. Sie sind absolut robust. Wir würden sie jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2014
Die Stapelpyramide ist momentan das Lieblingsspielzeug von unserem Sohn (8 Monate).
Am liebsten krabbelt er durch den Raum nur um die Pyramide umzuwerfen. Sobald die Teile verstreut am Boden liegen werden sich 2 Teile geschnappt und wild aneinander geklopft. Wir nutzen die Pyramide nun, um ihn gezielt zum krabbeln zu motivieren.
Bisher zeigen die Teile trotz groben Umgangs keine Abnutzungserscheinungen.

Würden wir wieder kaufen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2013
Die Becher sind sehr klein und aehnlich im Umfang, weshalb die Pyramide leicht einbricht und nicht so stabil ist. Leider nicht so viel Spass für meine 9 Monate alte Nichte. Ich selbst habe für meine beiden Kinder Stapelbecher, die sie ab 8 Monaten begeistert überall mit hin nehmen und mit denen sie ständig spielen. Die sind aber größer und leichter zu handhaben. Schade, ich wünschte nun ich hätte andere Becher gekauft!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2011
Ich bin im Großen und Ganzen zufrieden mit den Stapelbechern, jedoch passiert es schnell das die Becher aufeinander mal verrutschen und so der Turm schnell einstürzt, es passt einfach nicht ganz ideal, man muss manchmal lange suchen bis der Becher auch wirklich gerade auf dem anderen steht, ich werde beim nächstenmal definitiv nicht diese hier kaufen, da es für das Kind doch frustierend ist wenn sowas ständig passiert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2012
Wir haben diese Stapelbecher gekauft, damit unsere Kleine (Anfang 7 Monate) damit mal im Sandkasten, in der Badewanne oder einfach nur auf der Krabbeldecke spielen kann. Die Becher haben zudem kleine Löcher, aus denen zB Wasser austritt, wenn man sie damit befüllt. Unsere Tochter spielt gern damit, auch wenn sie vorerst nur "Musik" damit macht, indem sie die Becher zusammenschlägt und versucht, darauf herumzukauen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)