Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
6
4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Juli 2005
Endlich mal wieder ein Spiel, was auch nach dem 10 mal starten Spaß macht. Und man muss es nicht stundenlang spielen um die Bedienung/Story zu verstehen.
Die Einleitung mit dem Turorial erklärt genau, welche Tasten wie zu drücken sind und ideal läßt sich Gish mit einem Gamepad spielen.
In Erinnerung an die auf dem PC vernachlässigten Jump'N'Run-Spiele ergänzt Gish dieses Thema mit einer guten Physik-Engine.
Und ... wer hat auch schon mal ein Teerball durch ein unterirdisches Labyrint gesteuert?
Der Editor ist sehr umfangreich, aber die nicht einfach zu bedienen, deswegen ein Punkt abzug.
Die Grafik ist zweckmäßig und für das Spiel ausreichend.
Eine Mac und Linux-Version ist auch mit auf der CD, das sollte häufiger der Fall sein.
Sehr lobend auch, das der deusche Vertrieb auf der Webseite weitere Minispiele (GROSSARTIG!) und Zusatzlevel zum kostenlosen download anbietet.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2005
Wow, Gish ist echt ein ganz besonderes Jump&Run, wenn man es überhaupt diesem Genre zuordnen kann. Aus klassischer 2D-Perspektive steuert man den putzigen Teer-Klumpen durch die Levels - Gish kann normal laufen, etwas springen, sich schleimig machen, an Wänden hochrutschen oder sich durch sein Gewicht nach unten drücken. Das funktioniert insgesamt ausgesprochen gut, die Physik-Engine ist für ein Spiel dieser Preisklasse richtig beeindruckend und das Spielprinzip einfach wie genial. Mehrspielermodi gibts auch und die Anzahl der Missionen dürfte zahlreiche Stunden beschäftigen.
Wer Jump&Runs etwas abgewinnen kann, dem sei Gish ans Herz gelegt.
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2005
Gish ist ein Jump & Run Spiel der etwas anderen Art. Das Spiel hat zwar keine mega gute Grafik, doch alleine der Spielspaß und die Steuerung des niedlichen Teerballs verdienen 5 Sterne. Sicherlich ist die Steuerung nicht ganz einfach. Am Anfang also nichts für ungeduldige Leute. Nach anfänglichen Versuchen auf der Tastatur bin ich auf das Gamepad umgestiegen. Aber auch damit ist die Steuerung nicht ganz einfach. Aber so ist er halt, der Teerball.... wabbelig, unförmig und nicht leicht zu bewegen. Doch gerade das ist interessant an dem Spiel und der Grund warum es von üblichen Jump & Run Games abweicht. Die Installation war ohne Probleme. Einstellungen zur grafischen Auflösung und Gamepad-/Tastenbelegung sind vorhanden. Die Hintergrundmusik könnte etwas öfters wechseln, doch etwas leiser eingestellt o.k.! Zu empfehlen für alle Jump & Run - Freunde die mal etwas anderes erleben wollen.....
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2005
Also ich muss schon sagen, das Spiel Gish ist weitaus mehr als ein Jump & Run Game. Ich habe mir zuerst einmal die Demo heruntergeladen. Diese hab ich dann gespielt, aber leider konnte man nicht viele Sachen machen. Ich fand die Demo so gut, dass ich mir das Spiel gekauft habe. An manchen Stellen ist das Spiel ziemlich schwer, aber wäre es immer nur leicht, wäre es ja langweilig. Ich empfehle euch das Spiel sehr.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2005
Geschicklichkeit und Witz.... luschtiges Spielchen für mal so eben oder für ein paar Stunden.
Empfehlenswerter Spaß! Steuerung am Anfang schwierig, Spielspaß RIESIG!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2005
Ich habe das Demo angespielt.
Um besonders hoch zu springen muß man bestimmte Tastaturkombinationen drücken.
Mir ist es im Tutorial nicht gelungen eine Wand hochzuspringen.
Wem es Spass macht sich stundenlang mit Tastenkombinationen zu beschäftigen für den ist das Spiel genau das richtige.
Für alle anderen Finger weg von diesem Spiel
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)