flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Demon Days
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,92 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


1-8 von 8 Rezensionen werden angezeigt(4 Sterne). Alle 65 Rezensionen anzeigen
am 29. Mai 2005
Als großer Fan der ersten CD kann ich sagen: Auch mit der 2. CD ist den Gorillaz ein grosser Wurf gelungen. Manchen (auch mir) sind manche Lieder etwas zu Hip-Hop lastig, aber das groß der Songs konnte mich auf Anhieb überzeugen, und das bereits nach dem ersten Probehören. Zudem fügen sich besagte Hip-Hop Passagen meist sehr nett ins Gesamtbild ein und wirken nicht aufdringlich.
Die Addon-DVD ist bestenfalls als "nett" zu bezeichnen. Man bekommt ein paar Wallpaper, das Musikvideo "Feel Good Inc" (incl Skitzen-Version des selben Videos) und ein paar Sekundenlange "Gorilla Bitez" die zugegebenermaßen recht komisch sind. Ob diese Gimmiks den Aufpreis von 8 Euro rechtfertigen soll jeder für sich entscheiden. Jedenfalls gibts besagte Wallpaper auf einfacher wenn man einfach das (gut gemachte) Booklet einscannt.
Negativpunkte zur Musik kann ich eigentlich kaum nennen, aber WIRKLICH ärgerlich ist aber die Tatsache, dass der tolle Kopierschutz den ehrlichen Käufer hindert, sich auch Mp3s aus seiner neuen Lieblings CD zu machen. Viele haben mittlerweile einen Mp3player und möchten nicht ihre originalCD zerkratzt sehen - so auch ich! Und dass dergleichen Kopierschutz überhaupt nix bringt, sieht man ja an Bittorrent und Konsorten - da gibts die Gorillaz CD schon seit Wochen VOR dem Release.
Daher: 1 Stern abzug, auch wenn es die Originelle Band nicht verdient hat und mich die Maßnahme schmerzt.
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. August 2011
kommt es meiner Meinung nach lange nicht an Plastic Beach ran.
Songs, wie November Has Come, O Green World, Dirty Harry, Dare oder natürlich das Highlight des Albums Feel Good Inc. bilden für mich die Spitze des Albums. Der Rest ist eher schlichter gehalten und manchmal sogar ein bisschen nervig und langweilig. Jedoch brauch man bei jedem Song eine gewisse Zeit, um sich an diese "etwas andere", aber dennoch geniale Musik zu gewöhnen.
Bis auf einige wenige Songs ist das Album dennoch gut und ich kann es jedem Gorillaz-Fan, vorallem zu diesem Preis, nur empfehlen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Juli 2005
Die Gorillaz sind eine der verrücktesten Bands die es gibt. Das self-titled Album aus dem Jahre 2001 war der Hammer, so musste man gespannt sein, was im Jahre 2005 nun endlich folgt. Aber leider muss ich sagen, dass sich der Stil bei diesem Album ein Stück verändert hat und dass für 4 Jahre Zeit zum aufnehmen nur eine Spielzeit von ca. 45 Minuten rauskommt, ist etwas schwach. Die Musik selber bleibt zumeist auf hohem Niveau, teils auch wieder sehr verspielt, aber es bietet keinen Vergleich zum Vorgänger. Was auf "Gorillaz" noch düster gerockt hat "Tomorrow Comes Today" oder einen durchrüttelte "New Genious" lässt hier auf sich warten. Das meiste ist vom Sound etwasabgespeckt geworden, weniger Instrumente, kaum noch krachende Beats. Was mich nervt ist, das auf vielen guten Liedern ganz einfach zu wenig gesungen / gerappt wird. Die beeindruckende Inszenierung von 2D, die Damon Albarn auf dem Debut noch so fantastisch gelungen ist, wird hier zur Nebensache. Songs wie "Every Planet We Reach is Dead" wären mit einem besseren Text noch besser geworden, genau wie "Fire Comes Out Of A Monkeys Head" feat. Dennies Hopper. Bei diesem Songs zeigt Albarn aka. 2D seine Fähigkeiten mit der Stimme und man kommt ca. 20 oder 30 Sekunden in diesen Genuss und dann ist wieder Schluss. Man wartet vergeblich auf einen richtigen Voice-Part. Auch aus "Kids With Guns" hätte man inhaltlich einiges mehr machen müssen! Den selben Satz hundert mal zu wiederholen wirkt irgendwie einfallslos, den bei diesem Titel hatte ich mir einen kritischen oder wenigstens ironischen Text erwartet. Die Sounds sind keinesfalls schlecht, aber nur Sound reicht wie ich finde nicht aus. Es gibt natürlich auch vollkommen gelunge Tracks. "Feel Good Inc." ist nicht nur die Lead-Single sondern auch der beste Track. Da zeigt 2D was er kann und De La Soul als Rap-Gäste zu holen hat mir sehr gefallen. Das ist ein Crazy-Gorillaz Track wie früher. Wo wir grade bei Rappern sind, Die Anwesenheit des als "Clint Eastwood-Rappers" bekannten Del Tha Funky Homosapien wird hier auch schmerzlich vermisst. Von vier Rappern auf dem Album können einzig zwei überzeugen, das sind De La Soul und MF Doom. "White Light" wäre grandios geworden, würde der Track länger als 2 Minuten dauern. Wegen den teils grandiosen Sounds gibts grade noch 4 Sterne.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Juni 2005
Als ich die CD zum ersten mal gehört habe, fand ich den Musikstil doch sehr eigenartig. Doch je länger man sich dieses Meisterwerk anhört, desto genialer wird es. Herausragend ist natürlich die Single "Feel good". Gorillaz Fans werden begeister sein.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Juni 2005
Ich muss sagen, als ich zwischen der Bestellung und der Ankunft der CD die anderen Rezensionen gelesen las, wurde mir schon leicht mulmig.
Aber die CD ist nicht schlecht. Wer das erste Album hatte, wird dieses auch mögen, auch wenn es nicht an das erste herankommt; wer vielleicht durch den Videoclip auf dieses Album aufmerksam geworden ist, bei dem stehen die Chancen, es zu mögen etwa bei 65%. Die DVD enthält zwar an nennenswertem wirklich nur das Video und die Skizzen von "Feel Good Inc", aber ich persönlich schaue das Video gern an und wenn ich die Zeit bis kurz vor die Bestellung zurückdrehen könnte, ich würde das Album wieder kaufen und wieder in der DVD-Version.
Und wer, so wie ich, durch andere Rezensionen Angst hat, er bekäme es nicht auf den MP3-Player, muss sich auch keine Sorgen machen, denn mit dem Windows Media Player kann man das Album ganz einfach und ohne Probleme speichern.
Beide Versionen von "Demon Days" bekommen von mir jeweils 4/5 Sterne, weil sie ordentlich sind, aber nicht besonders gut. Welche Version man sich kauft, hängt davon ab, ob man das Video "Feel Good Inc" haben will oder nicht.
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Dezember 2005
Ich hatte mir extra die DVD bestellt, in der Hoffnung ein paar coole Videos von den Gorillaz zu bekommen. Leider ist aber nur das Video zu feel good inc. auf der DVD und ein paar weniger interessante Features ...
Die CD gefällt mir sehr gut, der Mehrpreis für die DVD hätte nicht sein müssen!
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Oktober 2005
Ich habe mir diese CD vor zwei Wochen gekauft und bin hell auf begeistert. Warum ich Demon Days dennoch 4Sterne gegeben habe, liegt daran, dass es mehr Lieder haetten sein koennen. rofl
Das bekannteste ist wohl Feel Good Inc., was bei mir den Kaufrausch ausgeloest hat, aber auch die anderen Song duerften mittlerweile oefters im Radio gespielt werden.
Ich kann die CD mit reinem Gewissen empfehlen. Sie ist ihr Geld wert.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Juli 2005
Wurde auf dem Debüt noch viel experimentiert, so zieht sich hier ein roter Faden durch die CD.
Der Sound bleibt typisch GORILLAZ.
Und die besten Stücke sind:
Last Living Souls
Dirty Harry
Feel Good Inc.
el manana
Fire Coming Out Of A Monkey's Head
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken