find Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Mai 2016
24 begeisterte mich anfangs sehr, doch mit zunehmender Staffeln wurde die Serie leider immer mauer. Zum Einmal Ansehen ok, aber zum Archivieren sicherlich eher weniger geeignet!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2005
Ich hätte nie gedacht, dass ich mich so in eine Serie verlieben könnte, doch spätestens nach den ersten 5 Folgen der ersten Staffel war es um mich geschehen. "24" ist ein einzigartiges Serienkonzept, gepaart mit erstklassiger Produktion und nahezu durchgängig gelungenen schauspielerischen Leistungen. Die Handlung in Echtzeit zieht den Zuschauer rein und lässt ihn nicht mehr los. Natürlich ist "24" nicht realistisch, und gehorcht der einen oder anderen Serienregel. So kommen viele Charaktere wieder, alle wollen irgendwie in die Handlung eingebunden werden (eine Schwäche der 2. Staffel), und in der 59. Minute einer Stunde gibt es oft den Cliffhanger.
Die dritte Staffel ist meiner Meinung nach die Beste. Nirgendwo funktioniert das Konzept so gut, dabei lässt sich die Story viel Zeit für die Charaktere, die alle mehr oder weniger glaubwürdig in die Haupthandlung eingebunden wurden. Die schlechteste Staffel ist die Zweite. Die ersten 12 Folgen sind von der Story her nicht sehr interessant und ziehen sich. Dazu sind die Nebenhandlingen zum Teil unglaubwürdig und sehr an den Haaren herbeigezogen. Erst in der zweiten Hälfte zündet die Story, und die Serie kommt auf ihr hohes Niveau.
"24" ist auf DVD wesentlich besser als im Fernsehen, da es nirgendwo wichtiger ist, keine Folge zu verpassen, und man nicht an feste Termine gebunden ist. Zudem hat RTL2 die Serie ab der zweiten Staffel verbockt. Extrem viel Werbung, unter anderem in die Folge eingeblendet. Dazu kommt, dass der Sender einmal in der letzten Werbepause die Vorschau auf die nächste Folge zeigte und damit viel von der Handlung verriet. Es was das letzte Mal, dass ich "24" im Fernsehen sah.
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2006
An Spannung nicht zu übertreffen ist selbst für einen Nicht-Ami-Liebhaber wie mich dieses US-Produkt ein absoluter Fernsehliebling!

Selbst bekannte DVD-Muffel waren IMMER pünktlich zu den Treffen, um keine Minute zu versäumen.

Es ist faszinierend zu sehen, wie alle CTU-Mitglieder mit ihren Aufgaben wachsen und sich entwickeln, auch wenn das Privatleben immer zu kurz kommt. Umso kostbarer sind die Momente der Menschlichkeit, in denen selbst der coolste Kerl weinen kann.

Meine Lieblingsstaffel ist die zweite...

Michelle, Tony, die Atombombe...

und in der vierten wird?s noch besser...

Den Kritiker dieser Serie, die meinen, dass gerade in der heutigen Zeit nach den Anchlägen in den westlichen Großstädten der Realbezug zu heftig sei, in der Furcht, das Szenario von 24 könnte Realität werden, kann ich nur eines sagen: ich hoffe inständig, dass es Menschen wie diesen Jack Bauer gibt, dem sein Land so wichtig ist, dass er alles - inklusive seiner Freunde, Familie und sich selbst - vergißt, um andere, und zwar Millionen andere, zu retten.

Also, für diese Box sollte man sich eine Woche frei nehmen und für sein Alibi schlechtes Wetter bei Petrus bestellen! Dafür lasse ich jedes Buch liegen!
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Hat man bisher aus Kostengründen auf den Kauf der ersten drei Staffeln von 24 verzichtet, so bietet sich hier eine seltene Gelegenheit. Als jemand der sich alle Staffeln bisher einzeln gekauft hat kann ich diese Sammelbox nur wärmstens empfehlen. Im Durchschnitt erhält man hier jede Staffel um 33,33 Euro, auch Season 3. Ein wahres Schnäppchen.
Nun zur Serie. 24 ist eine Serie mit gewagten Konzept und einzigartiger Umsetzung. Jede Staffel verläuft in Echtzeit, also 24 Stunden für jede Staffel. Jeder dieser Tage stellt einen der schlimmsten Tage im Leben des Bundesagenten Jack Bauer dar und an jedem wird die nationale Sicherheit der USA bedroht. Handlungsort des Ganzen ist vorzugsweise Los Angeles, wo die ortsansässige Antiterroreinheit, oder kurz CTU für Counter Terroist Unit, den ein oder anderen Anschlag verhindern muss. Zwar dauert jede Folge nur 45 Minuten, weshalb eine Staffel sich somit auf nur 18 Stunden Laufzeit beläuft, doch der Tagesablauf wird realistisch wiedergegeben. Dieses Gefühl mitten im Geschehen zu stecken und all das mitzuerleben, sowie die eindrucksvolle Kameraführung und die überzeugenden Schauspieler, vor allem Kiefer Sutherland, machen diese Serie zu einem "Erlebnis". Man fiebert mit, wenn sich jemand allein auf einem Gang umsieht oder sich zu einem Gespräch unter zwei Augen begibt. Die Story hat es an sich anfangs über die wahren Hintermänner hinwegzutäuschen und oft sind es die Lakaien die man in den ersten Folgen als leitende Gehirne hinter den Vorgängen vermutet, bis sich das wahre beängstigende Ausmaß der Verschwörungen herausstellt. Erst in den letzten Folgen wird dann die Wahrheit preisgegeben und oft lässt sich das Unvermeidliche nicht abwenden. Es kommt zur Katastrophe und das einzig mögliche ist es Schadensbegrenzung zu betreiben. Wieder etwas was dieser Serie die nötige Realistik gibt.
Trotz der 45 Minuten Länge jeder Folge kommen hierbei 54 Stunden hochkarätiger Unterhaltung auf einen zu. Würde man an einem Freitag beginnen könnte man unter Verzicht auf Schlaf alle 3 Staffeln innerhalb von zweieinhalb Tagen schaffen können. Ich rate jedoch aus gesundheitlichen Gründen davon ab. Würde man sich dadurch die Augen runieren müsste man wohl darauf verzichten Season 4 zu sehen.
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2005
Zu den Staffeln 1-3 muss man eigentlich nicht mehr viel sagen. Das ist Fernsehunterhaltung auf ganz hohem Niveau und außer Konkurrenz. Ich habe zu den Staffeln jeweils eine eigene Rezension geschrieben. Sie besitzen aber noch gar keine DVD-Box oder (noch schlimmer) Sie kennen die Serie gar nicht!? Dann sofort kaufen!
In der ersten Staffel werden die Charaktere vorgestellt und man konfrontiert den Zuschauer zum ersten Mal mit einem realitätsnahen Szenario: Innerhalb von 24 Stunden soll ein Attentat auf den ersten schwarzen Präsidentschaftskandidaten verübt werden. Dies gilt von Jack und seinen CTU Kollegen zu verhindern. Doch dem Zuschauer wird innerhalb der 24 Stunden nervlich alles abverlangt, denn es kommt immer alles anders. Hier dominiert vor allem Kiefer Sutherland in der Rolle des Jack Bauer. Und jetzt mal unabhängig von der Karriere des Schauspielers Sutherland: Wie er dem Charakter Jack Bauer hier Leben einhaucht, ist einfach phänomenal!
Die zweite Staffel macht eigentlich alles besser als die erste (und keiner hat gedacht, das man die erste Staffel noch überbieten könnte!). Die Zuschauer kennen nun das Prinzip der Serie und sie wissen was auf sie zukommt. Doch die Drehbuchautoren und Produzenten schufen mit der zweiten Staffel einen realitätsnahen Alptraum: Eine Atombombe befindet sich in Los Angeles, doch niemand weiß wo sich diese befindet. Ich mache es kurz: Kiefer spielt so gut wie nie zuvor, keine andere Serie prangert die Kritik an der amerikanischen Regierung so an, keine andere Serie setzt so eine gewagte Geschichte um eine nukleare Bedrohung (in Zeiten des 11. September) so realistisch um. Anschauen!
Staffel 3 ist meiner Meinung nach die beste. Auch hier wird die fantastische zweite Staffel noch mal überboten. Für den Zuschauer gibt es wirklich keine Verschnaufpause und man muss echt den Atem anhalten auf Grund der enormen Spannung. Die Handlung: Amerika muss diesmal einem biologischen Virus ins Auge sehen. Doch es kommt auch hier wieder alles anders als erwartet. Ich will nichts verraten lassen Sie sich überraschen!
Sollten Sie also noch nicht im Besitz einer Staffel von "24" sein, dann kann ich Ihnen diese Box nur wärmstens empfehlen. Doch Vorsicht: Einmal angeschaut, ist man süchtig danach! Oder wie würde Jack Bauer es jetzt in der Serie sagen: „Hey sie überlegen noch? Es gibt nichts zu überlegen sie sollen sich diese Box mit allen drei Staffeln zulegen und zwar sofort!!!" Bitte tun Sie ihm diesen Gefallen und erleben Sie atemberaubende Spannung wie man sie vor der Serie noch nicht kannte.
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2006
Die beste Serie die ich bisher gesehen habe. Spannend bis zum umfallen und erstklassige Schauspieler.
Es ist einige der ganz wenigen Serien die von Folge zu Folge immer besser wird. Daher wird die Serie auch seit kurzem im Kinoformat gedreht. Auch das Budged wurde auf 50 Millionen Dollar angehoben (4. Staffel). Es tauchen auch immer mehr gute Schauspieler auf in der 5. Staffel z.B. wird Julian Sands mitspielen. Und Kiefer Sutherland ist einfach genial.
Wie gesagt die Serie wird nicht schlechter sondern besser. Daher ganz klar 5 Sterne. Nicht umsonst gab's für 24 bisher 2 Golden Globes und 11 Emmys.
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2008
Ohne Frage ist 24 eine der innovativsten Serien des neuen Jahrtausends, spannend dazu noch. Die "fast" (wenn man die Werbespots abzieht) realen 24 Stunden sind auf jeden Fall ein neues und spannendes Element, und Wendungen wie die in der vorletzten Folge der ersten Staffel oder die der 10. in der zweiten sind fantastisch.

Doch leider gibt es zwei Dinge die mich dann doch ziemlich stören, und dazu gehören nicht Jack Bauers in letzter Zeit von den Medien kritisierter "Folter-Fetisch" - es ist nur eine Serie, und wenn so etwas wirklich Soldaten der USA beeinflusst, dann frag ich mich wieso dort noch Filme wie Saw oder schlimmer noch Hostel frei gezeigt werden dürfen.
Nein, meine zwei Kritikpunkte sind einmal die stark republikanische Färbung der Serie ("Es war ja so mutig, dass es nicht nur Araber sind, die in den Terrorangriff verwickelt sind", Audiokommentar der Staffel 2 oder auch, dass es vollkommen egal ist, ob es jetzt um Serbien, den Kosovo, Berlin oder München geht, alles was durch einen Ozean von Amerika getrennt ist, ist schon mal verdächtig, was dann noch eine andere Religion hat, ist schon mal doppelt gefährlich - der schwarze Präsident und das "Terrorblondchen" aus Staffel 2 (hätte ne super Braut für Kill Bill abgegeben) können da nur schwer darüber hinwegtäuschen)- wobei wen wundert dies bei FOX - und das man spätestens ab Staffel 4 (die aber in diesem Set noch nicht enthalten ist) das Gefühl hat, dass sich im Großen und Ganzen doch alles wiederholt nervt doch auch ziemlich.

Fazit: Eine insgesamt doch einzigartige artige Serie, mit einigen, genannten, Schwächen: 4 Sterne!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2012
Wow, das hätte ich nicht für möglich gehalten. Ich bin kein Serien-Fan, aber da die Winter kalt und dunkel sind und dadurch auch mal Langeweile aufkommen kann habe ich mir dieses Bundle aus den ersten 3 Staffeln von 24 gekauft und bin begeistert!

Die Idee kam mir durch iTunes, wo es die erste Folge 24 als Gratisdownload gab. Ich habe mich mal durchgerungen sie anzusehen und wollte nach den 45 Minuten nur noch mehr.
Man muss alle 24 Folgen einer Staffel gucken, sonst dreht man durch. Hohes Suchtpotenzial garantiert!
Also habe ich mich nach möglichst günstigen Wegen umgesehen 24 zu kaufen. (Für alle (illegalen) Downloader da draußen: Oh ja! Ich bin für angemessene Bezahlung für erstklassige Arbeit, wozu auch Filme und Musik zählen. Und wer hat schon Freude auf dem Land mit einer 1500er Leitung eine Staffel zu laden...) Also viel iTunes flach. Für mein Budget auch nicht machbar. Auch das Paket 1-8 für 119 Euro war mir zu teuer, ich wusste ja auch nicht, ob die Serie so gut weiter geht.

Dann fiel mir dieses (gebrauchte) Bundle Staffel 1-3 für gerade mal 35 ct pro Folge auf. Super! gekauft und gesehen und begeistert! Tolle mitreißende Story mit überwiegend realistischen Szenarien und außerordentlich tollen Schauspielern... aber seht selbst

Ich werde mich jetzt mal an die 2. Staffel begeben.
Allen anderen Käufern wünsche ich auch noch viel Spaß!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2008
Ich finde die Serie super, gleich die ersten 3 Staffeln gekauft,möcht sie jemanden zeigen der das noch nie sah und wie immer ist ne CD defekt.

Was mir noch net gefällt ist das man jede folge einzelnt anklicken muß,anstatt man net CD reinlegt und den Modus durchspielen hat.

Bin etwas enttäuscht aber sonst echt super Serie!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2005
Bei der Serie "24" ist das sowieso nicht leicht zu beantworten. Auf Grund aktueller Geschehnisse in der Welt (Irak-Krieg, Londoner Bombenanschläge etc.) habe ich mir ein paar Gedanken um meine Lieblingsserie gemacht. Natürlich hat jeder darüber seine eigene Meinung aber ich habe mir mal das Thema Einschaltquoten (gerade Staffel 3) herausgepickt.
Und auch wenn es nur eine Theorie von mir ist: Die Mehrzahl der Zuschauer schalten bei den prisanten Themen der Serie einfach ab! Mal angenommen diese Zuschauer vertragen nicht alles und sind nervlich nicht gerade die stärksten (soll es ja geben)... auf einmal sehen sie den Terrorismus hautnah ungeschminkt in einer Serie! Und das in Zeiten eines 11. September oder den Londoner Anschlägen. Ich bin mir sicher, das einige Leute (gerade Eltern etc.) das nicht sehen wollen! Staffel 2 war ja schon hart an der Grenze mit den bis ins detail (!) ausgearbeiteten Folterszenen. Und auch Season 3 war mit ihren terroristischen Details schon ziemlich krass. Ich zitiere nur mal Hector Salazar: "Überleg doch mal Ramon... Al Kaida zahlt das 10-fache..." Vielleicht erklärt das die miesen Quoten? Auch wie nah die Kamera das Geschehen zeigt, hat man so realistisch in einer Serie noch nicht gesehen. Doch letztendlich ist auch "24" nur eine Serie, die mit fiktiven Handlungen daherkommt. Aber: Wer sagt einem dass das nicht in absehbarer Zukunft auch mal tatsächlich passiert?
Wer sich also dieses Box-Set zulegen will, sollte sich also vorher informieren auf was Er oder Sie sich da einlässt. Die Serie verlangt den Nerven wirklich alles ab. Freuen wir uns auf Staffel 4!
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken