flip flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive


am 12. März 2015
Das ist ein eches Qualitätskino! Eigentlich wären es sogar 2 Filme, wenn man bedenkt wie lang die Spielzeit ist.

Es ist schon deshalb gut, weil es nicht aufhört wo die meisten auch gute Filme enden - die Story geht ganz unverhofft weiter und es bleibt spannend bis zum Schluss - die 3 Stunden sind wie im Flug weg.
Empfehlenswert!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. März 2013
Dieser Film ist das anschauen wert . Ich finde in toll . Genau mein Geschmack . Gäbe es nur noch mehr Filme wie diesen .
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Juni 2009
Schon lange hatte ich diesen Film auf meiner Warteliste und hab es jetzt endlich geschafft, ihn anzusehen. Wegen der Länge von 3 Stunden in 2 Teilen. Der Film zeigt mit ganzer Härte das Leben vor dem 2. Weltkrieg im katholischen Irland. Elizabeth wird ungewollt und ledig schwanger, für ihre Familie ein Skandal, sie wird 'abgeschoben'. Auch ihr neues Leben mit einem Wittwer wird nicht besser, sie wird erniedrigt und geschlagen. Die Arbeit in der kargen Landschaft verlangt ihr alle Kräfte ab. Ihre unausgelebten Gefühle kommen hoch, verstricken sich zu einer Begegnung mit einem jungen Mann, die katastrophal endet.

Für mich war dieser Film ein absolutes Highlight, die 183 Minuten gingen wie im Flug vorbei. Ein schöner, tiefer, ruhiger und doch starker Film. Für Fans von Period Dramas sicher ein Blick wert. Schade nur die wenigen Extras und das relativ schlechte Bild.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 6. August 2009
eine verbotene Liebe zu einem Schauspieler 1937 im katholischen Irland. Ein junges Mädchen wird ungewollt schwanger und muss sich in einerarangierten Ehe zurechtfinden. Der Film zeigt die Höhen und Tiefen dieser jungen Frau und ihr langer Weg zur Selbstbestimmung und ihr Recht auf ein bißchen Glück. Ergreifend und schöne Landschaftsaufnahmen
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Juli 2005
Zum Film: Die Geschichte ist einfach gestrickt ohne grosse Überraschungen, aber trotzdem sehenswert. Es ist ein TV Mehrteiler mit guten Schauspieler. Dafür gbt es drei Sterne.
Zur DVD: Bei mir hat die DVD ab und zu gehagen, ich weiß aber nicht ob es vielleicht am Player lag, am PC lief sie wunderbar. Der Zusatz über Colin Farrell ist mager, nur Text ohne Bild und kein Interview usw. Die DVD bietet keinen Trailer, nichts als Bonus nur die eng. Tonspur. Dafür gibts nur 2 Sterne.
Insgesammt: Ich als Colin Farrell "Fan" sehe ihn als jungen Schauspieler in einer Nebenrolle eines gutgemachten TV Mehrteiler.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken