Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimitedFamily longss17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
9
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:11,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Juni 2005
Fan von Belle & Sebastian bin ich schon länger, aber seit der Plattenhändler am letzten Wochenende diese Doppel-CD rausgerückt hat, bin ich süchtig nach dieser Musik. Sie geht mir dauernd im Kopf herum; und ich muss sie hören.
Mal etwas nüchterner: Was ist drauf auf den zwei CD? Alle Songs von den EP aus der Jeepster-Zeit, also von 1997 bis 2001. Von diesen EP entfällt die eine Hälfte auf 1997/98 (Dog on Wheels, Lazy line Painter Jane, 3...6...9 seconds of light, This is just a modern rock song), die andere auf 2000/01 (Legal man, Jonathan David, I'm waking up to us). Auch wenn es immer wieder diese zauberhaft-melancholischen Belle & Sebastian Melodien sind, wird doch eine Entwicklung erkennbar von den einfacheren Aufnahmen aus der ersten Zeit (Dog on Wheels) zu den aufwändiger, mit Streichern arrangierten späteren Sachen.
Für die Fans ist das eine Fundgrube; ein Geschenk. Jemandem, der B & S noch nicht kennt, würde ich eher zu "The boy with the arab strap" oder einem anderen Album raten. Und wem das alles nicht nur zu nah am Kitsch ist, sondern einfach zu kitschig, na, der lässts halt bleiben und hört was anderes.
5 Sterne? Warum kann man hier eigentlich nur 5 Sterne vergeben?
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2005
Jetzt ist also doch mal jemand auf die Idee gekommen die wunderbaren E.P.`s der famosen Schotten zu komplieren und auf einer Doppel-CD zu veröffentlich. Fans der Band haben die Songs natürlich schon alle im Schrank, aber die CD ist die perfekte Zusammenstellung für Einsteiger. Und nicht irritieren lassen: BELLE AND SEBASTIAN ROCKS! (sie lassen es nur nicht so raushängen).
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2015
erstens ein Bonus da es zwei CDs sind, wobei mir die zweite besser gefällt als die erste.
wie immer bei belle and Sebastian sind die Melodien wunderbar und sogenannte catchy tunes, die texte verstehe ich nicht immer aber sie machen wenigstens halbwegs einen sinn (wenn ich es denn verstehe). ein muß für jeden fan. ich habe beinahe die gesamte belle und Sebastian collection beieinander.
es ist immer wieder schön hineinzuhören.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2014
Dieses Album bietet die Gelegenheit, einfach in die dünstere und melodische Welt von Belle and Sebastian einzutauchen und dort für die Spieldauer von 2 CDs zu verweilen. Wenn man das Album zum ersten Mal hört, mag man noch denken, dass hier die Tophits fehlen aber dann nach einiger Zeit bleibt die Musik mehrere Tagr unbewusst im Kopf und man genießt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2005
Jaaaaaaaaaaaaaaa! Endlich! Endlich die erste Sammlung mit 25 Tracks aus den sieben "Jeepster"-EPs and -Singles der schrulligen Briten, die von 1996 bis 2001 erschienen sind. Kaum eine Band verbindet seltsame Arrangements, sentimentale Texte und melancholische Ohrwürmer erster Klasse so gut miteinander wie Belle & Sebastian: Die Briten sind nach wie vor eine extrem pressescheue Band, da hat sich seit dem legendären Debüt-Album "Tigermilk" nicht viel verändert. Zwischendurch hat man aber doch einiges ausprobiert, mehrere Alben mit sonderbaren Namen veröffentlicht und vor allem ausgezeichnete Singles vorgelegt. Hier gibt es viel zu entdecken! Einerseits könnte man eventuell kritisieren, daß es nicht auch der eine oder andere Albumtrack auf diese Sammlung geschafft hat. Andererseits sind auch die letzten Singles nicht vertreten. Doch erstens ist diese Kollektion eben auschließlich auf Singles (inklusive der B-Seiten!) beschränkt, wodurch man sich einiges an Geld erspart. Andererseits wechselte man vor wenigen Jahren die Plattenfirma, daher sind die letzten Auskoppelungen nicht zu finden. Bin mir aber sicher, daß eines Tages noch mehr kommen wird - und bis dahin...
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2008
Man nehme ein Dutzend Schotten, jedes Instrument, das man finden kann (incl. Sousaphon und Glockenspiel, hauche jedem einzelnen Musiker übersprudelnde Kreativität ein, schüttle das ganze und lehne sich dann zurück und genieße das Ergebnis: Die beste Platte der ganzen Welt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2007
Die vorliegende CD ist für mich das bisher in sich geschlossenste Werk ' eine in sich geschlossene Erzählung mit ruhiger Spannungskurve. Schwer vergleichbar mit den anderen Alben. Weniger deutlich experimentell, dafür etwas mehr zurückgezogen und oft genügsamer in der Komposition. »A Century Of Elvis« zeigt das sehr deutlich. Gegen Ende der zweiten Scheibe gibt es noch ein paar echte Überraschungen - romantische Ergüsse. Vielleicht auf Dauer das eingängigste Album.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2007
Belle & Sebastian muss man mögen. Mir geht es bei vielen ihrer Alben so, dass ich immer wieder ein paar Songs finde, die unwiderstehlich sind, während mir Murdochs Gesang in anderen Stücken auch mal gewaltig auf die Nerven geht,weil er so soft und unschuldig wirkt und mir diese Stimmung ein wenig zu überreizt vorkommt. Bei diesem Album war Isobel Campbell noch dabei und ihr "The gate" ist einfach hervorragend aufgrund der Milde der Stimme, die aus dem Mund einer Frau manchmal einfach besser wirkt. Allerdings wartet Murdoch auch mit zwei akustischen Leckerbissen auf: "Dog on wheels" nimmt die Stimmung von "Another sunny day" auf "The Life Pursuit" schon ein wenig vorweg, was hervorragend ist. Den Titel des fünften Songs auf CD 2 brauche ich wohl nicht noch gesondert erwähnen. An diesem Klassiker sind die Qualitäten der Band festzumachen, deren vorliegendes Album durch wiederholtes Hören sicher noch besser wird, auch wenn einige Songs mich wohl nie berühren werden.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2005
Eigentlich eine sehr schöne Übersicht, allerdings vermisse ich doch sehr den besten Song der Jungs und zwar "Like Dylan In The Movies", wer also als Einsteiger sich die CD kaufen will ist gut bedient, sollte aber ruhih mal in die anderen Scheiben reinhören und ganz besonders halt in das oben erwähnte Meisterstück!!
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

10,99 €
11,99 €
12,49 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken