Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
9
4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: Audio CD|Ändern
Preis:8,01 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Mai 2004
An alle, die hier an eine Neuauflage des genialen "The Guest"-Albums von Phantom Planet denken, denen sei gleich gesagt VORSICHT! Dieses Album hat NICHTS mehr mit dem Sound von The Guest zu tun. PP scheinen mit Vorliebe ihren Stil von einer Platte zur anderen ändern zu wollen, so war es mit dem Vorgänger von The Guest auch schon. Diese Platte ist viel rauer und sperriger, einfach viel weniger poppig als The Guest, vergleicht man nur mal die erste Single "Big Brat" mit "California". Trotzdem ist dieses Album ein gutes Rockalbum, das aber Zeit braucht bis man sich reingehört hat, und vor allem von der Erwartung ein zweites Mal "The Guest" hören zu wollen, losgekommen ist. Aber ein weiteres Album in die gleiche Richtung zu machen, wäre wohl auch etwas langweilig für die Jungs gewesen (Schauspieler Jason Schwartzmann ist mittlerweile übrigens ausgestiegen). Wer sich nicht mit der Platte beschäftigen will, wird es schwer haben. Wer sich aber Zeit nimmt, der wird auch weiterhin seinen Gefallen an Phantom Planet finden.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2005
Ich habe wie viele andere irgendwann California im Radio gehört und fand es ganz nett. Jedenfalls war es Anlass genug, Pantom Planet bei Rock im Park zu sehen. Bei diesem Auftritt haben mich die Jungs restlos überzeugt und schon in der nächsten Woche hab ich mir das Album besorgt. Es ist sehr sehr rockig, sehr gitarren-lastig, sehr laut und teilweise auch recht aggressiv.
Für den Sommer meiner Meinung nach das absolut richtige. Und live sind sie super, die Jungs rocken und Sänger Alex ist sehr sehr symphatisch.
Fühle mich teilweise an die Strokes erinnert, was aber meiner Meinung nach nicht zu extrem ist und sowieso nur gut sein kann.
Mein absoluter Lieblingssong: Knowitall
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2004
Wer nach der ersten PP Cd eine ebenso melancholische und entspannende Stimmung erwartet, für den ist diese CD nichts. Sie ist viel rockiger als der Vorgänger, was auch die Single Auskopplung 'Big Brat' vermuten lässt. Sie ist qualitativ aber auf dem gleichen Standard. Die-hard PP fans sollten sich diese neue Meisterstück nicht entgehen lassen und allen The Strokes und The Vines Fans ist es auch zu empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2004
Im Gegensatz zu vielen anderen kenne ich den Vorgänger nicht, habe also überhaupt keine Erwartungen an diese Platte gehabt.
Aber von vorne: Aufmerksam auf PP bin ich erst durch die Single "Big Brat" geworden, die hat mir so gut gefallen, dass ich mich auch gleich ans Album gewagt habe.
OK, es hat 2-3 Hördurchgänge gebraucht bis mich dieses Album komplett gefangen hat, aber das wird mit Sicherheit eine meiner 3,4 oder 5 Lieblingsplatten des Jahres.
Ich muss zugeben, dass ich anfangs etwas enttäuscht war, dass sich das Ablum erst mal garnicht so anhören wollte, wie die erste Singleauskopplung vermuten lies. Zum Glück, denn so hätte es ein "know it all" nicht gegeben, das beste stück auf der Scheibe.
Ich werde jetzt aber nicht anfangen die Stücke einzeln zu bewerten, denn sie haben alle ihre Daseinsberechtigung.
Aber jetzt muss ich erstmal schauen, ob ich mal in "The Guest" reinhören kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2005
da vergeht die Zeit wie im Flug!!! Ein erlebnis für die Ohren und auch super zum tanzen! Der Sound bringts. Ich kann das Album jedem Empfehlen! und mit der schönen etwas ruhigeren singel California ist des Album einfach spitze!!!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2005
Ja, da zeigen Phantom Planet, was sie können. Und das ist einiges. Herausstechend ist natürlich ihr Superhit "California", Titelsong aus einer bekannten TV-Serie.
Ich höre das Album sehr gerne, da ich Riesenfan der US-Band OK Go bin, und die Musik in etwas dasselbe Genre fällt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2005
Diese Cd ist absolut der Knaller, die Lieder des alten Albums und die neuen Lieder sind der krasse Gegensatz aber das ist genau das Richtige.Ist man mal nicht so gut drauf hört man sich einfach die letzten lieder an, hat man Lust richtig abzurocken dann eben die ersten.
Also:kaufen,kaufen,kaufen,kaufen!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2005
Guter Rock für Fans von Musik wie sie Jet, Interpol oder BRMC machen.
1 Stern Abzug wegen des zu hohen Preises.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2005
Vorsicht!!!Die sogenanten Bonustracks auf dieser cd sind Songs vom vorherrigen Album the guest!!!!Das ist billiege Abzocke!!!
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

21,90 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken