Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
2
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

VINE-PRODUKTTESTERam 26. September 2013
Wo Best of 1 aufhört, knüpft Best of 2 an. Firefly ist das erste Album ohne David Byron, der Platz wurde vergeben an John Lawton (ex-Lucifer's Friend, ex-Les Humphries). Freund der Alben ab diesem Zeitpunkt war ich nicht, gefiel mir lediglich noch Conquest mit dem legendären John Sloman als Vocalist. Von Conquest haben es die Songs "Carry on" und "Feelings" auf diese Best of gepackt. Ab Conquest habe ich Uriah Heep, früher meine Lieblingsband, nicht mehr verfolgt. Man muß Mick Box (bzw dem immer wieder zurück gekehrten Lee Kerslake) zu Gute halten: sie haben sich nie aufgegeben. Auch wenn die Band heute keine Riesen-Hallen mehr füllt, sie machen guten Handmade-Rock! Ein Reuninon wie Black Sabbath werden sie nicht erleben (geht schon nicht, da David Byron leider nicht mehr lebt, ebenso zahlreiche Bassisten) Daher finde ich diese Best of 2 interessant für jeden Heep-Freund, der nicht alle Alben sammelt. Macht spaß, sinnvolle Ergänzung. Und noch eins: aus meiner Sicht sind die beiden "schwarz-goldenen" Best ofs die Einzigen lohnenswerten Compilationen von Uriah Heep. Ich bin zu oft auf Billig-Sampler reingefallen, hier auf dieser, und der Vol1, bekommt man wirklich BEST OF!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2001
Ich finde die zweite Greatest Hits Auflage von Uriah Heep insgesamt schlechter als die erste. Eigentlich gefallen mir am besten die Live Aufnahmen der älteren Stücke. Trotzdem sind ja einige der späteren Hits wie Free Me drauf, so dass diese Scheibe eine wunderbare Ergänzung zu Greatest hits Vol. 1 kauft, wenn man einen Zusammenschnitt der Musik dieser Band für seine Sammlung haben möchte.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen