find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
22
4,4 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:17,32 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Juni 2006
Ich kann zu der DVD nur sagen: Geil!!!! KAUFEN!!!

Am Besten finde ich die LIVEVERSIONEN von Love Comes Again und Lethal Industry.

Durch einen bekannten Freund bin ich vor längerer Zeit auf Tiesto gestoßen und fand ihn Anfangs nicht sehr berauschend. Aber nachdem ich nach und nach weitere Titel von Tiesto hörte, umso mehr gefiel dieser DJ.

Diese LiveDVD hat mich nun voll und ganz von Tiestos Können überzeugt. Daher bin ich auch ein kleiner TiestoFan geworden.

Er macht echt die beste Partymusik die es gibt.

Für jeden Dance/TranceFan ein Muss.

Für allen Anderen kann ich nur sagen: KAUFEN!!!!!!!!!!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2005
In Holland gibts sie schon seit über einem Monat...
Mir gefällt sie wieder sehr gut. Wie auch bei der letzten DVD bekommt man einen guten Eindruck und vorallem viele geile Tracks in ordentlicher Länge. Höhepunkte sind für mich die beiden Auftritte des Geigers DJ Mason, der bulgarische Schulchor und Allure "Eastern Magik" (Die Szene mit dem riesigen Tiesto Kopf).
Das Intro fand ich zwar bei der letzten DVD besser, aber generell steht diese hier der Anderen in Nichts nach. Obwohl man wirklich viel Tiesto hört (Aufmerksamen Hörern sollte auch noch der versteckte Tiesto Track vor Matt Hales aufgefallen sein), gefällt mir die Trackauswahl gut.
Die Kameraführung ist mir persönlich viel zu hektisch. Schade, dass man nicht ab und an einfach ruhig umher fahrende Kamerazüge erlebt, um das Ganze besser auffassen zu können. Da wurde versucht, durch die hektischen Bewegungen und das schnelle Umschalten zwischen den Bildern die Wirkung der genialen Effekte in der Halle zu verstärken, aber das funktioniert so nicht. Die bombastischen Laser und Pyroeffekte wirken schon für sich gut genug.
Ich habe den Eindruck, dass bei der TiC II DVD insgesammt etwas weniger als beim letzten Mal geschnitten wurde, man hört zumindest recht viele komplette Übergänge. Geil kommt z. B. der Übergang auf "Love Comes Again".
Fazit:
Als Erinnerung an diesen geilen Abend absolut empfehlenswert, auch wenn die Aufnahmen wohl alle von Samstag (Es gab zwei Koncerte in Holland, Freitag- und Samstagabend) stammen. Auch Fans dieser Musik wird sie gefallen...
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2006
Ich habe lange mit mir gerungen, ob ich mir diese DVD wirlich zulegen soll. Abgeschreckt hat mich die in den Rezensionen erwähnte Kameraarbeit bzw. der Zusammenschnitt der Bilder.

Es ist sicher nicht jedermanns Sache, soviel Bilder in kürzester Zeit verarbeiten zu können, jedoch hatte ich mich nach kürzester Zeit daran gewöhnt.

Trotzdem: Die DVD erreicht bei mir in der Gesamtwertung fast 5 Sterne.

Die Trackauswahl gefällt mir außerordentlich gut, grandios ist v.a. Fred Baker's "Confirmation".

Auf der 2ten DVD finden sich auch einige interessante Extras, wie Interviews und einige Specials der Show

Was mich jedoch an diesem Live-Mitschnitt extrem stört ist der Stadionsprecher, der ab und zu versucht das Publikum anzuheizen. Doch spätestens nach dem 2ten oder 3ten mal nervt einen dermaßen die dauernde Erwähnung "3 times in a row" o.ä.

Wenn man dieses nervige Zwischengeplapper nicht hätte, so könnte man diese DVD wesentlich mehr genießen.

Aufgrunddessen gibt es für mich einen Stern Abzug.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 12. Februar 2009
Wie der Titel schon sagt möchte ich hier auf 2 Faktoren eingehen, die für eine DVD wichtig sind:

Der Inhalt der DVD und eben auch die Qualität der DVD (Bild, Ton, Extras etc.)

Zum Inhalt kann ich nur sagen, dass es der absolute Wahnsinn ist, wenn man dieses Musikgenre mag, wird man diese DVD ebenfalls mögen. Das Konzert muss damals atemberaubend gewesen sein und dies merkt man auch auf der DVD.
Die Titel sind natürlich alle etws älter, wobei fast alle großen Titel Tiestos enthalten sind und man 3 Stunden absolute Abwechslung erlebt. Was mir hier aufgefallen ist, dass die Musik wesentlich Temporeicher ist und das Publikum mehr zu hören ist als bei der Konzert-DVD 2007/2008.

Nun zur Bild- und Tonqualität:
Die Bildqualität ist gut, wird jedoch etwas getrübt durch die extrem schnellen und extrem vielen Kamerawechsel. Natürlich ist die Musik schnell und schnelle Kamerawechsel passen dazu, jedoch gibt es ständig (alle 1-2 sek.) Kamerawechsel, egal ob das Lied schnell oder langsam ist, dies führt zu einer etwas unangenehmen unruhe.
Die Tonqualität ist ansprechend, allerdings sollte man sich diese DVD niemals mit den Boxen eines Fernsehers anhören, sondern mit einer richtigen Hifi-Anlage, denn sonst macht diese DVD nicht wirklich Spaß.

Als Extras sind eine Laser-Show und noch weitere Sho-Highlights wie eine "Magik"-Show enthalten, diese empfinde ich persönlich jedoch nicht als relavant. Ein eher interessantes Extra ist, dass die Tonspur der DVD als MP3-Datei enthalten ist (ist bei allen Tiesto DVDs vorhanden), so kann man zum Beispiel auch im Auto den Ton der DVD genießen, was auch sehr großen Spaß macht.

Mein Fazit ist, dass diese DVD sehr gelungen ist und bis auf die kleinen Mängel die beim Schneiden des Bildmaterials entstanden sind, ist diese DVD nahezu makellos und eine uneingeschränkte Empfelung für alle Tiesto-Fans und die, die es vielleicht werden möchten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2005
Also als ich mir das "Tiesto In Concert" Konzert über Internetradio angehört habe, war ich ja schon schwer beeindruckt!
Als ich dann noch gehört hab, dass es davon eine DVD geben soll ,habe ich mir diese glatt gleich mal gekauft!
Ich kann da nur zu sagen:
1. Der Mann ist der reine Warnsinn in Sachen Trance
2. Der Mann füllt ein Stadion mit 70000 Leuten in wenigen Stunden, die er in ~10 Stunden unterhält.
3. Der Mann ist nicht umsonst "The Worlds No.1 DJ"
Auf dieser DVD sind 35 Tracks zusammengeschnitten ...mitunter die beste Muskauswahl von ihm selbst und anderen Worldtop DJ's
Die Eröffnung in dem Gelredome in Arnheim mit dem großen Feuerwerk, die Effekte und der Sound sind einmalig, einfach nur geil....
Man kann sich die DVD von Anfang bis Ende anschauen oder auch in dem Menü verschiedene Tracks einzelnd anschauen.
Außerdem ist eine Soundsystemwahl von 2.1 und 5.1 wählbar.
Eine Extra-CD liegt außerdem bei mit Interviews, Aufbau, Virsul Effects und vieles mehr....
Also im großen und ganzen...
wer Trance hört ist diese DVD pflicht und dass für mich schönste daran...
KEIN SCHEIß BILLIGER KOMMERZ TRANCE ;-)
11 Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2009
Was soll ich nun dazu schreiben? Also kurz und knapp.
Tiesto als DJ absolut mein Geschmack. Ich finde das seine Musik nicht langweilig wird.
Tiesto die DVD: Für mich sowie für meine Freunde und Bekannten kann ich nur sagen:
"Tiesto, bitte entlasse diesen Bildregisseur, Cutter oder die gesamte Produktionsfirma dieser DVD!"
Chaotische Schnitte, viel zu schnelle Bildsequenzen und sehr schlechte Kamerafahrten wie Bildauschnitte. Schade.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Dezember 2012
Seit 2005 ist die DVD hier im Hause.
Hatte sie auch schon an Freunde verschenkt.

Ich bringe es mal kurz auf den Punkt:

- Einfach geile Mucke.
- Für Tiesto-Fans ein Muß!
- Ich schau in die DVD immer wieder gerne rein.
- Schon der Anfang der 1. DVD "fegt" mich heute noch immer wieder weg! *smile*
- Gänsehaut pur!

Fazit: 5 Sterne mit Sternchen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2008
Bin eigentlich kein großer Rezensionsschreiber, aber hierzu musste ich was abgeben. Durch dieses Konzert ist Tiesto mein absoluter Lieblings-DJ geworden. Ich hab es auch als Audio-CD im Auto und höre es den ganzen Tag rauf und runter. Konkkurenzlos genialer Sound mit all seinen besten Liedern! Wüßte ich vorher, wie geil das Konzert ist, würde ich das dreifache dafür ausgeben! Ohne Mist!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 14. Februar 2005
Nachdem mich Tiesto mit seinen genialen Alben ("in my Memory", "Just be" und "Parade of the Athletes") verzaubert hat, mußte ich mir nun endlich auch mal eine DVD von ihm zulegen.
Seine neuste DVD handelt rund um eines der Trance-Events 2004 und zwar um "Tiesto in Concert (2004)" das im Zeichen der Magie (Magik) stand. 70.000 Leute waren gekommen um seine geniale Bühnenshow zu sehen, die neben Live-Auftritten von Trommlern, einem Geiger, Chor und Sänger auch eine kleine Zaubershow sowie viele visuelle Effekte beeinhaltete.
Die Showteile findet man hauptsächlich auf der zweiten DVD, die natürlich auch die Entstehungsgeschichte des Events bereithält, sowie das gesamte (DVD-)Konzert als MP3 Track, damit man beim PC arbeiten/surfen nicht auf seinen Sound verzichten muß.
Die Lieder die er auflegt sind durchweg super, mal etwas härter und progressiver (z. B. Fred Baker - Total Blackout oder Tiesto - Breda 8pm (DJ Montana Edit)) insgesamt aber meistens richtig schön trancig und verträumt (z. B. Thomas Datt - 2V2, DJ Ernesto - Stop 9.5 oder Whirlpool & Octagen - Alaska).
Ansonsten bekommt man (fast) seine ganzen Hits zu hören, wobei vorallem die Live-Version von Lethal Industrie echt genial ist. Zudem hört man auch schon zwei neue Tracks von Tiesto wobei vorallem der "Magikal Circus" lust auf ein neues Album oder eine Mix-Complitation des "beliebtesten Trance DJ of the World" macht.
Der Sound ist auch sehr gut (zumindestens über den Fernseher, Dolby Sourround kann ich leider nicht beurteilen), die Schnitte sind aber teilweise etwas gewöhnungsbedürftig, vorallem beim langsamen Intro wird zu oft die Perspektive gewechselt.
Im weiteren Verlauf des 3 stündigen best of.., werden die Kamerawechsel aber besser. Die Liveatmosphäre wurde aber aufjedenfall sehr gut eingefangen und man bekommt richtig lust bei seinen großen Hits mit der Masse mitzusingen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2008
Die DVD ist der Hammer, zwar muste die Bildqualität etwas leiden, aber das kann auch an der Liveaufnahme liegen. Die Tonqualität ist bei mir alsob man in mitten der Menschenmenge stehen würde (Logitech z-5500). Also, wer Trance vom feinsten sucht, kauft euch diese DVD!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden