flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive

  • Kundenrezensionen



VINE-PRODUKTTESTERam 2. Januar 2017
Ich habe - vor Jahren - auch (neben Rohlingen von vielen anderen Firmen) Verbatim + Rohlinge zum Aufnehmen aus dem TV von Filmen, Dokus, etc. mit dem DVD Recorder Panasonic DMR EH595 verwendet. Das klappte auch meistens gut.
Später kaufte ich mir dann den Blu-Ray Player BDP3300 von Philips (siehe auch meine Amazon-Bewertung zu diesem Gerät), der nach der Reparatur alle mit dem Panasonic und anderen zuvor benutzten DVD Recordern aufgenommene DVDs einwandfrei abspielt, egal von welcher Firma (z.B. Intenso+ & -, Sony + & -, Philips + & -, und vielen andere. Auch die mit Verbatim - aufgenommenen Filme spielt der Blu-Ray Player einwandfrei ab.
Aber von allen (und das sind viele) mit Verbatim + aufgenommenen Filmen spielt der Blu-Ray Player jeweils nur das erste Kapitel ab! Der Rest wird nicht erkannt, was wohl kaum am Blu-Ray Player selbst liegt.
Alle diese Filme, etc. sind wahrscheinlich verloren, wenn der Panasonic Recorder die von ihm erstellten DVDs auch nicht mehr abspielt, was absehbar ist, da er auch schon andere Mängel zeigt.
Nun habe ich schon lange keine DVD-Rohlinge mehr gekauft und kann deshalb auch zu Veränderungen der Qualität allgemein nichts aktuelles beitragen, habe aber den Eindruck - auch durch viele Kunden-Bewertungen seither - das die Qualität von Technik-Produkten allgemein abnimmt, zwar anfangs durch überraschende Innovationen sogar begeistert, dann aber nach relativ kurzer Zeit doch wieder enttäuscht.
Die Leute sollen offenbar in immer kürzeren Abständen alles neu kaufen (und früher gekaufte Technik-Produkte wegwerfen). Das lässt dann auch die Müllberge immer schneller wachsen. Keine erfreuliche Entwicklung!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Dezember 2015
Ich brenne nun seit 4 Jahren meine Sicherheitskopien, Backups und Urlaubsvideos mit Verbatim-Printable DVD's. Erst habe ich die Verbatim-4x- dann die 8x und jetzt die 16x-DVDs regelmässig im Einsatz gehabt. Vorzugsweise benutze ich LG-Brenner, die ich ständig update und jährlich auch austausche.

Die Qualität der Verbatim-Medien ist fast schon langweilig gleichbleibend gut. Ich habe nie einen Ausrutscher mit einer Lieferung erlebt und kann mich schon gar nicht mehr erinnern, wann ich Abbrüche oder Fehler beim Brennen hatte. Dabei benutze ich verschiedene Brennprogramme.

Vor allem im Drucker machen die Verbatim-Printable-Medien eine hervorragende Figur. Leuchtende Farben auf einer satten gleichmässig aufgetragenen DVD-Oberfläche. Kein Vergleich zu den häufig verkauften Billigprodukten der Mitbewerber. Stellenweise blättert bei diesen die Printable-Oberfläche schon nach einmal Anfasssen ab. So eine selbstgebrannte Urlaubs-DVD mit Photomotiv sieht doch viiiieeeel besser aus.

In meinem privaten Bekanntenkreis sieht es da schon anders aus. Billig-PC mit Billigst-Brenner und Billigmedien....das wird auf die Dauer ganz schön teuer....die Fehlbrennungen sind die häufige Regel.

Ich kann bislang alle Verbatim DVD-Rohlinge nur empfehlen und mal ehrlich....das derzeitige Preisniveau macht No-Name-Rohlinge mittlerweile kaum noch interessant !
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. August 2016
Bisher waren bei mir Verbatimrohlinge immer das Non Plus Ultra .
Jedoch hat über die Jahre hinweg die Qualität stetig abgenommen . Es gibt mittlerweile eine viel zu hohe Ausschussrate beim Brennen oder später beim Abspielen der DVDs.

Hatte bisher immer DVDs bekommen mit Made in Taiwan . Die letzte war Made in India mit der war ein absoluter Tiefpunkt bei der Qualität erreicht . Von 100 Rohlingen sind 33 Fehlbrände und 6 ließen sich hinterher nicht fehlerfrei abspielen . Das sind fast 40 % Ausschuss , eine solche Rate hatte ich nicht mal erreicht mit den billigsten Rohlingen aus dem Kaufhaus .

Die Rohlinge an sich sahen schon sehr schäbig aus. Die Aussenseiten waren komplett rau , regelrecht ausgefranst .

Werde die nächste Zeit erst mal einen Bogen um die Marke machen da man nie weiß aus welchen Produktionsland man eine Lieferung erhält .
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. August 2015
Leider habe ich mich "verkauft" und bedruckbare Medien erworben.
Tut dem Ganzen aber keinen Abbruch, denn ich kann sie ja auch ohne bedruckte Oberseite beschreiben.
(Leider erhöhnt sich dann der Preis pro DVD - mein Fehler.)

3 DVD's habe ich bisher gebrannt und bisher noch keinen Ausschuss gehabt, was hoffentlich so bleiben wird!

Eine DVD habe ich bisher bedruckt und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.
(Noch einen Klarlack drüber (Vorsicht, die beschreibbare Seite gut vor dem Lack schützen!!!), dann sieht das Ganze perfekt aus!)

Nur eines stört mich:
Sobald man die Spindel geöffnet hat, ist keinerlei Schutz vor Sonneneinstrahlung mehr gegeben, da Verbatim sich die ach so teure Papier-INNEN-Verkleidung gespart hat....
Unschöne braune Ränder würden die Folge sein, so man sich nicht einen Lichtschutz selbst bastelt (kein Problem mit einem Bogen Papier.)
Ein ARMUTSZEUNIS FÜR VERBATIM!!!

Ware gut - Verpackung mangelhaft....!!!
Daher nur 4 Sterne.
|0Kommentar|Missbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 30. November 2016
Ich verwende diese DVD-R Rohlinge mit einem Fassungsvermögen von jeweils 4,7 GB um Inhalte mit meinem DVD Recorder aufzunehmen. In der Vergangenheit hatte ich öfters Probleme mit Billig-Rohlingen, die entweder vom Gerät nicht erkannt wurden, beim Brennen Fehler und damit Ausschuss produziert haben oder nach dem Brennen an Fremdgeräten nicht gut lesbar waren.

Seit ich diese Rohlinge verwende hatte ich noch keinerlei Probleme, wie es auch sein sollte. Und die Preisdifferenz zu 08/15-Rohlingen ist auch nicht wirklich groß. Ich werde auch in Zukunft wieder zu diesen Rohlingen greifen!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. April 2018
Wie bei allen Verbatim-Rohlingen wurde ich auch bei diesen nicht enttäuscht. Alle Rohlinge ließen sich ausnahmslos bebrennen, es gab keine Ausfälle. Dazu muss ich erwähnen, dass alle Rohlinge mit einem neuen LG-Brenner von 2018 gebrannt wurden. Wie es bei älteren Brenner-Modellen aussieht, kann ich nicht beurteilen.

Lieferung war schnell und unkomliziert.

Klare Kaufempfehlung.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. Dezember 2015
... schon einige dieser Hunderter - Spindeln bestellt und eine erhebliche Anzahl von Filmen heruntergebrannt - auch im High - Speed- Modus auf meinem DVD Player. Ich muss sagen, dass die Qualität in den meisten Fällen passte - nur bei einer Spindel hatte ich Pech - da waren 15 DVD`s beschädigt und haben nicht funktioniert. Ich habe aber, als ich reklamierte, Ersatz erhalten.
Man sagt im Allgemeinen, dass DVD's eine Lebensdauer von etwa 15 Jahren haben. Ich habe einige Filme schon etwas länger und kann feststellen, dass die Qualität immer noch passt. Bild- und Tonqualität entsprechen weiterhin und man kann die Filme nach wie vor genießen.
Also - getrost zugreifen! Denn auch das Preis- Leistungs- Verhältnis ist für mich in Ordnung.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. August 2016
Ich kaufe seit Jahren nur Rohlinge von Verbatim. Anfangs war ich mit den Brennergebnissen sehr zufrieden. Es gab so gut wie keinen Ausschuss. In letzter Zeit muss ich feststellen, dass sich die Ausschussrate drastisch erhöht. Ein Drittel der DVDs meiner letzten hunderter Spindel waren in verschiedenen DVD-Playern entweder garnicht lesbar oder die Filme begannen mittendrin zu ruckeln und die Player schmierten schließlich ab.

Nachdem gerade wieder 3 von 5 gebrannten DVD nicht abspielbar waren, bleibt mir nichts anderes übrig als ausdrücklich vom Kauf des Produktes zu warnen. Verbatim hat sich zu einer Schrottmarke entwickelt.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. April 2018
Nachdem ich mich im Audi Forum eingelesen habe sind das die einzigen DVDs auf die man die Karten für Audi RNS-E draufspielen kann. Mit dem richtigen Brenner von Pioneer habe ich die Karten draufgespielt und es hat einwandfrei funktioniert. Habe davor einige DVDs ausprobiert, aber nur die von Verbatim in der Geschwindigkeit 8x funktionieren. Klare Kaufempfehlung insb. für die AUDI Fahrern.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. März 2018
Ich verwende seit Jahren nur die Rohlinge von Verbatim da diese sehr zuverlässig sind. Dafür würde ich 5 Sterne vergeben. Leider ist zum wiederholten male die Verpackung unzureichend. Immer sind die Kunststoffbehälter der Rohlinge gebrochen. Entweder liegt es an der Verpackung die von aussen immer in Ordnung ist, oder es werden bereits zerbrochene Produkte ausgeliefert. Was aber der Funktion der Rohlinge nicht schadet. Trotzdem nur vier Sterne.
|0Kommentar|Missbrauch melden