Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
4
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:22,03 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Dezember 2007
Das ist wirklich eine super Scheibe. Auf der Seite von Jack Yello gibt es diese auch noch zu kaufen und viele Infos zum demnächst erscheinenden zweiten Meisterwerk. Schaut am besten mal rein. [...]
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2007
Wer mit "Pain Of Salvation", "Sylvan" oder "Marillion" etwas anfangen kann ist hier absolut richtig. Ein extrem abwechslungsreiches Album mit teilweise neuen Sounds. Ein absolut eigenständiges Album dass sich erfrischlicherweise vom üblichen Mainstream abhebt. Leider klingt die CD etwas semiprofessionel. Vielleicht sollten sich die Jungs fürs nächste Album einen besseren Produzenten suchen. Da steckt viel mehr drin. Ich bin so froh, dass der Prog in Deutschland endlich wieder auflebt. Zum Leidwesen des Ganzen muss ich sagen, dass ich die Gruppe über ein, unter Insidern bekanntes, Amerikanisches Internetradio entdeckt habe. Hoffentlich kommen die Jungs demnächst einmal in meine Gegend zu einem Konzert. Für eingefleischte Kenner ein "Must Have"! Also kaufen und die Musiker unterstützen!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2010
Jack Yello - Thorns Of Anger haben hier ein gutes Debüt hingelegt und wie meine Vorschreiber schon erwähnten ähneln die Stücke an Marrilion/Fis.Stimmlich ist es schon beeindruckend wie nah er an Fish rankommt.Musikalisch sind noch verbesserungen drin, da doch so manchesmal, na sagen wir mal hilfsigkeit/Idennlosigkeit herrscht.Aber dennoch sollte man sich diese CD antun wer die Richtung der Musik mag.
Aber auch hier unbedingt vorher reinhören!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2006
Jack Yello, das ist endlich mal wieder eine deutsche Prog-Rock Hoffnung, vor allem mit dem Sänger "Bovie"!!!!
Ihr Debuet-Album umfaßt satte 74 Minuten, und das nur mit Musik vom Feinsten. Mehr kann man für das Geld nicht verlangen.
Eine Stimme, die klingt fast wie Meister Fish persönlich und doch hat "Sie" Ihren eigenen Charakter, Keyboards und Gitarrensounds wie eine Mischung aus Dream Theater und Marillion, dazu keineswegs einfallslose Kompositionen sondern stark in Richtung à la Saga/Marllion und "grottengeile" Soli auf der Gitarre!
Bleibt zu hoffen das die neue Scheibe wie geplant 2006 auf den Markt kommt, ich bin auf jeden Fall dabei :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken