Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Preis:17,03 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Dezember 2004
GOLD für den Titelsong "Some Day"? Richtig! Als Coverversion auf der CD "Lovers Forever" von den Kollegen Marshall & Alexander aufgenommen, ist der Song "Some Day" bereits 100.000 mal verkauft worden! Da gab es auch Gold für Songwriter Pat Fritz. Anlass genug nun auch das Original fürs Radio und die Charts freizugeben. Am Format fehlt es dem fetzigen R&B Track jedenfalls nicht, denn er ist produziert in Hamburg, von Tommy Petone. Jener arbeitete auch für Acts und Chartstürmer wie Deichkind, Jasmin Wagner, Nina und dergleichen mehr. "Global Player statt Local Hero", so schreibt ein CD-Kritiker der das Album als flockig und Hitverdächtig bewertet. Pat Fritz Originalversion klingt vergleichsweise souliger, reduzierter und mehr nach Club-Atmo. Auch Pats Stimme erinnert, anders als M&A, an die großen Soulstimmen der 70ger. Der Soulsinger & Writer performt seit 5 Jahren im Nachtclub No1 des Hamburger Kiezes und hat das Album den dort tanzenden Frauen gewidmet. Da ist knackiger Tanz-Groove ein unbedingtes Muss!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2004
Seit einigen Tagen besitze ich nun das neue Studioalbum von Pat Fritz und ich kann nur sagen: Wahnsinn! Diese Tracks haben es in sich, gehen ins Ohr und in die Beine und lassen einen nicht mehr los. Er hat sich Zeit genommen für diese neue CD und es hat sich mehr als gelohnt! Nach dem letzten Album "Acoustelectric" übertrifft diese CD mal wieder alles. Zwar hat die CD "nur" 8 Tracks, aber die sind allesamt Volltreffer. Und diese Stimme ist einfach einmalig und live noch besser... Andere CDs haben 15 Tracks, von denen viele zu einem Albumtrack verblassen, aber hier sind Hits drauf - einer nach dem anderen!
Der Titel hält, was er verspricht! Rock the house und auf in die Charts! Diese Songs haben das Potenzial!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden