Hier klicken Strandspielzeug b2s Fashion Sale Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:14,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Juli 2008
Das 2. TWINS Album nach dem "Passion Factory" Album überzeugte mich von Anfang an. Die beiden Songwriter und Produzenten Ronny Schreinzer und Sven Dohrow aus Berlin haben es verstanden, eingängige Melodien mit guten Rhythmen zu verbinden. Der überaus grosse Erfolg der Hit-Single "Face to Face, Heart to Heart" in vielen Ländern zeigt das Potenzial der Band auf.

Modern Lifestyle ist ein guter Einstiegssong, der zum Weiterhören geradezu animiert. Face to Face, Heart to Heart überzeugt sowohl in Rhythmus, Melodie wie auch im Refrain und Beat. Nicht umsonst gehört es zu den absoluten Hitsongs aus den frühen 1980er Jahren. Regret ist ein Song, welchem ich persönlich hohes Hitpotenzial zuteile. Insbesondere der eingängige Refrain und die instrumentellen Teile sind sehr ohrgängig und fesselten mich bis heute. Knights of Old ist ein wenig melancholisch und experimentell, wie auch das folgende Stück Automatic Man.

New Days, New Ways ist ein Uptempo-Titel, der von Anfang an abgeht. Gilded Gage ist frisch und als typischer Twins-Song durchgehend melodiös und mit gutem Beat, wenn auch auf eine Art in einzelnen Phasen sehr experimentell. I'm staying alive kann ohne weiteres auch als ein weiterer Höhepunkt auf dem Album angesehen werden, wurde es doch als Doppel-A-Maxisingle zusammen mit Birds and Dogs herausgegeben. I'm staying alive ist alles in allem ein sehr gelungener Song mit einem bombastischen Anfang und interessanten Wechseln zwischen Gesang und Melodie. Die Drumwechsel und der Instrumentalteil im letzten Teil des Songs erinnern an den Discorockstil von The Rockets und sind immer wieder sehr hörenswert.

Birds and Dogs ist echter Synthipop mit treibendem Beat, "kraftwerk"-artigem Refrain, überraschenden Melodien und einem Drum, der einen - einmal im Ohr - nicht mehr loslässt. N4 schliesslich ist einer der wenigen Instrumentaltitel der TWINS. Getragen von einem treibenden Uptempo-Beat wechseln sehr abwechselnde Synthesizer-Sequenzen mit eingängigen Melodien ab. Vergleichbar am ehesten mit "Criminal Love" auf dem 3. TWINS-Album "A wild romance".

Kann dieses Album nicht nur TWINS-Fans und Synthipop-Liebhabern empfehlen.

Jahr: 1982
Label: Hansa 205 008 - 10.1982

Tracks:
1. Modern Lifestyle 3:37
2. Face To Face - Heart To Heart 3:47
3. Regret 4:11
4. Knights Of Old 4:07
5. Automatic Man 4:59
6. New Days, New Ways 3:52
7. Gilded Cage 4:17
8. I'm Staying Alive 4:08
9. Birds And Dogs 4:30
10. N 4 4:25

********************************************************
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

12,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken