Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimitedEcho longss17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
299
4,8 von 5 Sternen
Preis:101,47 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Juni 2016
 Sehr gute Nudelmaschine, tolle Ergebnisse für Lasagne, Spaghetti, Tagliatelle. Wer mit einem guten Teig mit dieser Maschine Nudeln macht, der möchte nie wieder Fertignudeln essen, selbst von Premiummarken nicht. Jedenfalls ist es bei mir und meier Familie so.

Mit der Marcato sind die hausgemachten Nudeln kein Riesenprojekt mehr, sondern gehen relativ schnell von der Hand.

Ich hatte früher eine manuelle Nudelmaschine mit Drehkurbel, die man am Tisch festschrauben musste. Gegenüber der alten Maschine bietet die Marcato einen Riesen-Komfortvorteil und Zeitgewinn. Nichts montieren, kein anstrengendes Kurbeln und Drehen mehr. Einfach aufstellen, Kabel in die Steckdose und fertig.

Der Motor ist ausreichend stark. Die Abstufungsmöglichkeiten für die Dicke des Teigs sind ebenfalls vielfältig, von sehr, sehr dünn bis dick. Ich bevorzuge eine Einstellung etwa dünner als die Mittelstellung.

Wenn man von Walzen auf Schneiden wechselt, muss man den Motor am Gerät versetzen. Das ist zwar einfach, dauert aber ein paar Sekunden. Ich mache daher bei größeren Nudelmengen immer erst alle Nudelplatten/Nudelbahnen mit der Maschine im Walzmodus fertig und schneide anschließend alles mit der Maschine in Schneidemodus in Bandnudeln oder Spaghetti.

Ach so, hier noch mein einfaches Rezept für den perfekten Nudelteig:

- Semola-Mehl (Hartweizengrieß) statt Weizenmehl verwenden! Geht auch 2/3 Semola und 1/3 normales Weizenmehl 405
- pro 100 g Mehl ein komplettes Ei
- Eine Prise Salz
- Ein Schuss Pflanzenöl
- Alles bündig kneten (mache ich in einer Küchenmaschine, geht aber nur in einer sehr guten, die einen relativ trockenen Teig verarbeiten kann)
- Mindestens eine Stunde in Plastikfolie in den Kühlschrank, länger schadet auch nicht, die Folie sorgt dafür, dass der Teig nicht austrocknet.
- Nochmal durchkneten, in kleine Stücke plätten und ab durch die Maschine

Nudeln dann aufhängen und trocknen lassen oder direkt kochen. Die getrockneten Nudeln kann man auch eine Weile aufbewahren und bei Bedarf kochen.

Schmecken immer viel besser als alle Fertignudeln!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2015
Wie nicht anders von Amazon gewohnt, wurde das Gerät top verpackt und prompt geliefert und tags darauf auch schon in Betrieb genommen. Das Auswalzen des Teiles mit dem seitlich angebrachten Stellrad (für die Einstellung der Teigstärke) klappt problemlos. Für das Schneiden der Teigbahnen lässt sich der Motor mit nur einem Handgriff von der Walzvorrichtung abnehmen und an der Schneidevorrichtung anstecken/arretieren. Erstaunlicherweise steht das Gerät fest und sicher auf der Küchen- Arbeitsplatte, auch nach der Verarbeitung von 1,5Kg Nudelteig verrutschte es keinen Milimeter.

Kleiner Tipp für jene, die mit der Maschine nicht zufrieden sind und jedesmal eine Mehl-Orgie veranstalten müssen um einigermaßen nudelähnliche "Teile" aus der Maschine zu holen: Verwendet einen Nudelteig der auch für die maschinelle Verarbeitung geeignet ist. Dazu einfach in Google mal den Suchbegriff "Nudelteig für Nudelmaschine" eingeben und das nächst Beste ausprobieren. (oder zB. [...]) Die Teigverarbeitung ist dann kinderleicht, man benötigt kein zusätzliches Mehl, nichts verklumpt, die Reinigung des Gerätes (trockenes Tuch und Borstenpinsel) ist in kurzer Zeit erledigt und das Wichtigste: Die Nudeln sind ein Traum !!

Zu mehrmals angesprochenen Lautstärke des Motors: Ja, er ist nicht zu überhören.
Aber: Ein Nudelteig ist nunmal eine sehr feste Teigart für die nunmal ein übermäßig kräftiger Motor sowie ein entsprechendes Getriebe erforderlich ist. Unter Berücksichtigung des Gerätepreises ist daher der höhere Lautstärkepegel für mich absolut akzeptabel (unsere Moulinex ist im Vollastbetrieb auch nicht leiser)

Mein persönliches Fazit: Top Gerät, Top Preis/Leistungsverhältnis !
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2017
Das Gerät habe ich mir gleich mit Motor bestellt. Zwei freie Hände sind einfach besser. Der Motor ist nicht unbedingt leise, aber ich kenne auch Küchengeräte, die wesentlich lauter sind, für mich also kein Kriterium. Das Gerät ist solide verarbeitet und für meine Ansprüche sehr gut. Es gibt genügend Zubehör, um sich an seine Lieblingsnudeln heran zu tasten. Mir genügt was dabei war. In der Hauptsache mache ich mir Teigplatten und fülle diese zu Ravioli.Das Walzenwerk arbeitet absolut einwandfrei, immer gleich dicker Teig. Die Einstellungen zur Verminderung der Teigdicke sind sinnvoll und funktionieren gut, an den Walzen bleibt kein Teig kleben, wenn er richtig gemacht wurde, also nicht zu feucht.Zur Reinigung genügt ein Küchenpinsel. Ich würde sie wieder kaufen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2017
Tolles Gerät mit verschiedenen Aufsätzen.Etwas breiter als die vom Discounter. Ideal auch für Teigtaschen. Gute Handhabung.
Beim Teig zubereiten sollte dieser am besten leicht angetrocknet werden, dann benötigt man nicht so viel Mehl und der Teig lässt sich schön ausrollen. Klebt nicht an. Die Nudeln können dann leichter getrocknet werden. Beim kochen werden sie nicht pampig.
Ich bin jedenfalls begeistert und kann sie nur weiter empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2017
Nach einer Arm-OP brauchten wir eine Nudelmaschine mit Motor.
Die Wahl fiel auf die Marcato.
Und bisher erfüllt sie ihren Zweck zur vollsten Zufriedenheit. Sie ist leicht zu bedienen, nicht laut, standfest und leicht zu reinigen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2017
Nun macht das Selbermachen spaß, eine super sache mit Motor.
Endlich haben wir eine Nudelmaschine gefunden, befestigung an der Arbeitsplatte ist nicht nötig.
Für uns der springende Punkt, weil wir keine Möglichkeit zur befestigung haben.
Dieses Teil kann einer alleine bedienen, Motor und Maschine sind gut Verarbeitet.
Die Preisleistung super, kann ich nur weiterempfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2017
Nudelmaschine wurde als Geschenk gekauft. Ist sehr einfach zu benutzen und dank des Motors erspart man sich so manchen Kraftakt. Würde ich jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2017
Super in der Handhabung. Nudeln zubereiten macht Spass. Ich bin Anfängerin daher kam ich auch dank Motor nicht in Hektik und hatte beide Hände für den Nudelteig. Ohne Motor wäre das erste mal Nudeln machen chaotisch verlaufen und die Maschine wäre wohl zur Schrankleiche geworden.
Überlege schon ob ich mir noch einen Aufsatz kaufe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2013
Mache seit einiger Zeit Nudeln selbst und habe mir diese Nudelmaschiene zugelegt da sie mit einem Motor betrieben wird und man dadurch beide Hände frei hat. Motor ist etwas laut. Maschiene bleibt ohne festzu machen stehen, einfache handhabung leicht zu reinigen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2014
Die Nudelmaschine erfüllt alle Erwartungen zu unserer vollsten Zufriedenheit. Wir können das Gerät nur weiter empfehlen. Das Betriebsgeräusch des Motors ist durchaus vorhanden, uns stört das aber nicht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 67 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)