Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt festival 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
21
4,6 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. November 2004
Für mich war Seal immer ein Sänger, dessen Musik mit seiner zweifellos großartigen Stimme nicht ganz mithalten konnte: Etwas zu beliebig, etwas zu künstlich, etwas zu steril. Das ändert sich mit der ersten CD dieser "Best"-Sammlung auch nicht wirklich. Klar, es gibt schon ein paar feine Tracks, doch wirklich gut ist hier die zweite (Bonus-)CD. Von Trevor Horn genial produzierte, akustische Neu-Arrangements seiner bekanntesten Nummern. Endlich ein Album, das Seals Stimme ganz in den Vordergrund rückt, die organische Umsetzung der Songs paßt perfekt dazu. Für mich ist CD 2 der Höhepunkt (würde das Album auch alleine kaufen), CD 1 eher die "Draufgabe"...
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2004
Normalerweise sind "Best of Compilations" nur eine reine Zusammenstellung der größten Hits eines Künstlers. SEAL schafft mit dieser Best of Compilation - seiner ersten - gleich ein neues Werk, denn das Doppelalbum enthält akustische Versionen seiner aktuellen und vergangenen Hits. Man hat Lust SEAL "live" zu erleben und ist von seinen gesanglichen Qualitäten noch mehr überzeugt. Meine Favoriten sind "Kiss from a rose" und "Walk on by".
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2004
Muss das denn sein? Künstler bringen zu Weihnachten immer Best of CDs raus und dieses Jahr scheint es geballt wie noch nie - aber diese CD von SEAL schlägt Sie alle.... (Achtung unbedingt die Doppel CD bestellen!)
Ich habe diese Doppel- CD Anfang der Woche zugesandt bekommen und die Hits von Seal sind einfach immer wieder hörenswert, der eigentliche Hammer dieser Doppel CD ist auf jedenfall CD2 - das Accoustic Album - jedes Lied ist ein absoluter Hörgenuss - die Lieder sind völlig neu arrangiert und die Stimme steht immer im Vordergrund und was für eine Stimme.... - eine ruhige CD für die kalten Monate .... ein absolutes Muss und nicht nur für Seal Fans - denn wenn Du bisher keiner warst - nach dieser CD wirst Du einer sein....
ABSOLUTER KAUFTIPP!
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2005
Seal ist für mich einer der besten Künstler auf der Welt.
Seine einzigartige Stimme ist Garant für diese tolle CD.
Diesmal handelt es sich wirklich um tolle Songs - eben seine greatests hits!! Die CD hat keine Macken, spielt die vielen Titel klar und sauber ab. Ich selbst habe mich sehr gefreut, dass "Fly like an eagle" dabei ist, da ich diesen Song liebe. Alles in allem sehr zu empfehlen für Seal-Fans, aber auch für Leute, die gerne guten Pop der 90' und darüber hinaus lieben.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2005
4 CDs in 15 Jahren - jetzt ein Best of - gespickt mit allen Highlights der 4 Cds und tollen neuen Tracks.
Aber der Übergipfel sind die Accoustic Versions - da kommt Life-Feeling rüber, und wenn man SEAL einmal auf der Bühne erlebt hat, weiss man was diesen Mann ausmacht - einfach riesig in jeder Hinsicht (Körperlich - stimmlich - soulig). Diese CD muss man lieben. clubmaster ez ist begeistert und kriegte die CD(s) die ersten 8 wochen aus dem autoradio nicht raus.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2004
Schon seit längerem habe ich auf ein Best-Of-Album von Seal gewartet. Jetzt habe ich es mir endlich gekauft und wurde natürlich nicht enttäuscht, sondern im Gegenteil noch positiv überrascht, dass die Acoustic-CD noch besser als die originalen Studioaufnahmen klingen.
Ich kann nur empfehlen, dieses Album mit der Acoustic-CD zu kaufen, es lohnt sich auf jeden Fall.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2004
seal hat sich über die jahre einen namen gemacht, und ist einer jener musiker, die auch in 10 jahren noch erfolgreich sein werden. grund dafür sind seine stimme und sein songwriting. wunderbare balladen einerseits, funkige pop-soul nummern andererseits. vor allem in den frühen nummern ein eigenartiger musikstil, der schwer zu beschreiben ist (zb. crazy, killer,..)
auf der best of compilation sind durchwegs gute seal songs drauf, aber der mann hat zu viele gute songs um alle unterbringen zu können. so fehlt zum beispiel das geniale "bring it on". dennoch gute auswahl. vor allem songs wie "crazy" "prayer for the dying" "future love paradies" oder auch das neue "walk on by" gehen nicht mehr aus dem ohr.
diese version der best of enthält zusätzlich noch eine cd mit acoustic versionen der seal hits, und ist nur knapp teurer als die einzel best of cd.
fazit: sehr gutes preisleistungsverhältnis, die acoustic cd grandios (sowas würde man sich öfter wünschen bei best of cds). starke musik, starke stimme. zugreifen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2004
Auf die 1.CD möchte ich nicht groß eingehen, vielleicht mit einer Ausnahme. Die Version von "my vision" ist nicht die Albumversion, sondern mit einem viel energiegeladeneren Rhythmus hinterlegt, der das Lied sehr dynamisch macht. Eine klasse Version.
Bei der 2. CD hatte ich persönlich mit Versionen gerechnet, die aus nicht viel mehr als Gitarre und Gesang bestehen, so wie die extrem energetische "Crazy"-Version auf der "Prayer for the dying"-Maxi (SEHR empfehlenswert). Aber so sind diese Versionen nicht, sondern nach wie vor mit jeder Menge Instrumenten eingespielt. Was fehlt ist der elektronisch erzeugte, streicherartige Hintergrundklangteppich der Albumversionen. Dadurch klingen manche Versionen ein bißchen leer. Merkwürdigstes Beispiel, die "Killer"-Version, dessen wummernder Baß im Original durch Xylophon ersetzt wurde... Dennoch insgesamt interessante Varianten, wenn auch nicht mit der möglichen Dynamik, die akustische Versionen haben können. Das eine oder andere Stück hätte allerdings auch auf einem normalen Album Platz gefunden...
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2007
Vorwort:

... wie gehabt, ich gebe hier keine Bewertung zum Inhalt dieser DVD-Audio wieder ... das kann in der Stereo-Rezension nachgelesen werden.

Bewertung des Surround-Teils:

Insgesamt darf man sagen, dass Trevor Horn bei dieser Scheibe mehr auf Ambient-Surround gesetzt hat. Entgegen der 5.1-Aufnahmen von Propaganda oder FGTH, bei denen Sounds regelrechte Raumflüge hinlegen soll hier mehr das harmonisch, warme Klangwohlgefühl erzeugt werden, dass den neueren, erwachsenernen Songs von Seal unterstreichen.

Zwar hätte Titeln wie Crazy (Drumintermezzo) und Killer sicherlich auch gut gestanden durch einige Raumeffekte aufgepeppt zu werden, jedoch sollte wohl das Gesamtkonzept in eine Richtung weisen.

Wie die meisten DVD-Audio Scheiben ist auch diese im in Dolby Digital aufgenommen (abspielbar auf allen DVD-Playern, aber komprimierter Surround Sound), das hochaufgelöste Advanced Resolution Stereo und Advanced Resolution Surround sind nur in DVD-Audio Playern abspielbar.

Zudem ist das ganze Album nicht nur in 5.1 aufgenommen, sonden zusätzlich ließ Seal 13 Lieder als Accoustic Album, ebenfalls in 5.1 hinzufügen - und das ist auch gleichzeitig der Höhepunkt !! Dabei kommt seine leicht rauchig raue Stimme VOLL zur Geltung !

Und noch ein weiterer Bonus: 10 Videos sind ebenfalls enthalten, unter anderem das geniale Crazy. Allerdings benötigt man NTSC-fähige Geräte zur Wiedergabe ...

Bei den Liedern wurde für diese Scheibe an mancher Stelle nachgeholfen - aber sehr dezent ! Zum Beispiel 5:18 Min in Crazy (5.1) kommt ein Hammer-Bass nach dem 2. Percussion-Solo. Macht echt Laune, da man kurz aus dem ruhigen Schema geworfen wird, ohne allerdings aufdringlich künstlich zu wirken ...

FAZIT:

5.1 Ambient-Surround Studio Album der ruhigen, unauffälligen Art

5.1 Ambient-Surround Accoustic Album !!!

Videos (NTSC)

Sehr schönes Album für ruhige Abende ... Kaufen !
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2005
Ich habe 5 Seal CD's, doch gleich beim ersten Reinhören in die Akustik CD(2te CD) konnte ich nur noch staunen. Diese Stimme klang besser in meinen Ohren als sie das jemals zuvor tat. Ein absoluter Ohrenschmaus. Die CD kann ich nur wärmsdens weiterempfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €
7,49 €
10,37 €
6,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken