flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive



am 12. Februar 2017
Um ein Menschen zu helfen, wird eine Grenze leicht verletzt, kann ja wieder Rückgängig gemacht werden oder ?? Leider nur eine Falle Anklage: Räuber des Geldes, Betrugs, Gegner: seine Frau und Mitarbeiter bei der Polizei. Aber er klärt alles auf, eine gute Story.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Februar 2016
Um es gleich vorweg zu nehmen: Denzel Washington (Oscarpreisträger) hat schon bessere Filme gemacht. Hier spielt er den Polizeichef Matt Whitlock der kleinen Stadt Banyan Key in Florida. Seine Ehe ist kurz vor dem Scheitern und Ann Marai Harrison (Sanaa Lathan) ist seine neue Geliebte. Als diese ernstlich erkrankt, möchte er die Behandlungskosten übernehmen und bedient sich dazu beschlagnahmter Drogengelder aus dem Polizeisafe. Zu seinem Unglück werden Marai und ihr Noch-Ehemann auch noch ermordet und zu seinem Pech übernimmt seine Noch-Ehefrau Alex (Eva Mendes) die Aufklärung des Falles. Was folgt ist ein wirres Puzzlespiel unter Floridas Sonne bei dem man leicht die Orientierung verliert. Whitlock ist zwischenzeitlich Hauptverdächtiger als Dieb der Drogengelder und muss sein ganzes Talent einsetzen, um aus dieser Bredouille herauszukommen., zumal sein Vorgesetzter ultimativ die Rückgabe der Gelder verlangt. Wie gesagt: die Ereignisse überschlagen sich und am Ende sind sowohl die Protagonisten, als auch der Zuschauer froh, dass alles geklärt ist. Regisseur Carl Franklin (High Crimes) hat schon bessere Filme gemacht, aber als lockere Unterhaltung für einen kalten Winterabend taugt der Film allemal. Das Bild (Technicolor) ist sehr gut, der Ton in Deutsch und Englisch (Dolby Digital) ebenso. Als Extras gibt es noch Interviews mit den Schauspielern und weiteren Beteiligten, ein Making Of, eine Featurette, den Kinotrailer und Informationen zu den Schauspielern und der Crew.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 17. März 2012
Ich habe mir diesen Film gekauft, da man sich bei der Kombination Denzel Washington + Thriller/Drama eigentlich darauf verlassen kann, dass ein mindestens guter Film dabei herauskommt.
Out of Time hat mir jedoch gezeigt, dass diese Rechnung doch nicht immer aufgeht.
Ich habe so meine Probleme mit dem Film, die vorallem darin begründet liegen, dass sich der Film selbst nicht darüber klar ist, was er denn nun ist.
Es ist weder ein Thriller, noch ein Drama, aber auch keine Komödie und schon gar kein Liebesfilm. Ein Actionfilm sieht auch anders aus... tja, was ist er denn nun?
Ich kann diese Frage leider nicht beantworten und genau das ist das große Problem.
An und für sich versucht der Film, eine kriminalistisch, dramatische Geschichte zu transportieren, die thrillerartig beendet wird. Das Problem ist jedoch, dass die Mischung so überhaupt nicht funktioniert, dass ich mir zwischenzeitlich sogar dachte, was ich mir da gekauft hätte. Ganz so schlimm ist es aber auch nicht.
Die problematischen Bestandteile etwas genauer (ohne zu viel zu verraten):
- Beide Hauptdarsteller haben eine Liebesgeschichte zu klären
- Ein Hauptdarsteller und sein "Kollege" sind so aberwitzig und lächerlich, dass es leider nicht mehr komisch/lustig ist
- Die Geschichte mischt Drogenverbrechen mit Mord, Verschwörung und Betrug
- Die einzelnen Puzzleteile bis zur "Lösung" wirken leider nicht nur abstrus konstruiert, sondern sie sind es sehr offensichtlich auch.

Die schauspielerische Leistung von Denzel und Eva ist prinzipiell wirklich in Ordnung, aber dennoch kann ich dem Film einfach nichts abgewinnen.
Es ist zwar keine verschwendete Zeit, dass man sich den Film angesehen hat (denn schlecht ist er nun wirklich nicht), aber eine Bereicherung sieht auch anders aus... schade!
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Januar 2016
ja - sowas soll's geben ! Gibt es leider zu oft ! Ich meine damit nicht den Film sondern das um was es geht ! Sicher etwas für die Sammlung !
|22 Kommentare|Missbrauch melden
am 31. Oktober 2015
Ein ganz toller Denzel Washington, der Mann ist so vielseitig, dass man fast alles von ihm gesehen haben muss. Toll
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Dezember 2013
denzel washington in gewohnt guter manier,hat mir sehr gut gefallen
die qualität der bd ist ton und bildtechnisch super.
facit von mir absolute kaufempfehlung.......
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. Januar 2018
Zugegebenerweise war ich voreingenommen. Einerseits ist Denzel Washington zwar einer meiner Lieblingsschauspieler, andererseits
hatte ich von dem Film noch nicht viel gehört und war dementsprechend skeptisch. Ein Film mit einem Lieblingsschauspieler muß nicht
unbedingt gefallen. Der Film "Fallen" mit Denzel Wahington z.B. war nun gar nicht mein Ding (genremäßig).
Mit nicht hoher Erwartung legte ich somit die DVD in den Player.
Unerwartet baute sich schon nach 15 Minuten eine derart hohe Spannung auf die ich in dieser Intensität nicht erwartet hatte.
Die Handlung hat so viele Twists und Turns dass einem glatt schwindelig wird.
Die Schlinge um Denzel Washington's Hals zieht sich immer mehr zu, er dreht und windet sich, immer nur einen Schritt seiner
ermittelnden Ehefrau voraus.
Bis zum Ende gelingt es dem Film diese Spannung nicht nur konstant zu halten sondern sogar sukzessive zu steigern.
Natürlich steht Denzel Washington hier im Mittelpunkt, aber Eva Mendez liefert hier auch richtig gut ab.
Fazit: 101 Minuten die wegen der enormen Spannung wie im Fluge vergehen.
Die DVD wird über kurz oder lang bestimmt nochmals in meinem Player landen.
Ein wirklich großartiger Film. Das hatte ich nun gar nicht erwartet.
Zweifelsohne 5 Sterne. Schaut ihn Euch an !

Ralph Nettelmann
Bremen
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Mai 2012
Über den Film kann man (je nach Geschmack) sicherlich verschiedener Meinung sein ..

Für mich ein sehenswerter, tempo-gemäßigter Krimi, welcher von der wendigen Handlung und einem gut aufgelegtem Denzel Washington lebt.
Sehr unterhaltsam, wenn man auf Action und übertriebene Gewalteinlagen bzw. Special Effects verzichten kann. Hier steht die Handlung und das Schauspiel im Vordergrund.

Die Blu Ray ist technisch gut gelungen: sehr schönes, scharfes Bild mit kräfigen Farben und einem guten Kontrast. Deutliche Verbesserung zur DVD, welche ich zum Vergleich noch mal reingeschmissen habe.
Das gleiche gilt für den Ton: jetzt sogar in dts HD Master Audio 5.1 in deutsch! Der ist sicher nicht spektakulär, aber glänzt mit einer fast dauerhaft vorhandenen Surround-Atmosphäre, welche noch luftiger klingt als auf der DVD.

Die Extras sind nicht überwältigend, aber ausreichend: Making Of (HBO-promolastig), Bei den Dreharbeiten, diverse Interviews, Outtakes und Trailer.
Allerdings alles in SD, im 4:3-Format und dazu noch ohne deutsche Untertitel. Das stört zumindest mich ein bißchen.

Immerhin mit Wendecover ausgestattet.

Insgesamt ein lohnendes Upgrade zur DVD. Auf Grund der Schwächen bei den Extras von mir nur 4 Sterne; Film und Technik: volle Punktzahl!
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. August 2013
Denzel Washington ist sicher einer der größten Schauspieler der Gegenwart. Egal welche Rolle er verkörpert, er wirkt überzeugend. Darf in keiner DVD-thek fehlen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. Dezember 2012
Ich habe den Film vorher bereits im Fernsehen gesehen. Die Handlung ist total spannend. Denzel Washington ist ein toller Schauspieler.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Inside Man
5,99 €
Basic
9,36 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken