Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Weihnachtsradio BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
847
4,5 von 5 Sternen
Gladiator (Einzel-DVD)
Format: DVD|Ändern
Preis:4,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 1. Mai 2014
Einfach nur geil. Sehr niveauvoller und spannender Film. Wiederanschaffung in HD (sprich Blu Ray) hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Kaufempfehlung!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Oktober 2009
Auf dieses Steelbook habe Ich mich besonders gefreut. Schön sieht es ja aus, auch wenn dieses sinnfreie, übergroße FSK-Logo auf der Front das Gesamtbild zerstört. Das Problem, mit dem Logo, kann man heutzutage auch anders und, speziell für Sammler, geschickter lösen. Gerade bei hochwertigen Steelbooks, ist es eine Schande,das FSK-Logo auf die Verpackung zu drucken. Auch hierfür habe Ich einen Stern abgezogen.

Zum Inhalt des Films brauche Ich hier nichts schreiben, da der Film vielen Bekannt ist und viele andere Rezensioren schon den Inhalt des Films beschrieben haben.
Der Film zählt, auch heute noch, zu den besten Geschichten, welche Hollywood uns je geboten hat. Nicht umsonst wurde "Gladiator" mit insgesamt 5! Oscars ausgezeichnet,

In den Kategorien: "Bester Film", "Bester Hauptdarsteller", "Bestes Kostümdesign", "Bester Ton" und "Beste Spezail-Effekte"!

Zum Bild:

Anfangs sei direkt gesagt, das Der Film die Erwartungen nicht erfüllt hat. Wenn auch nur knapp.

Das Bild präsentiert sich warm und knackig. Es ist um längen besser, als die DVD Version. In Nahaufnahmen wird es gestochen scharf, während es in vielen Weitwinkelaufnahmen eher etwas weicher wirkt. Es kommt häufig echtes HD-Feeling auf, jedoch bleibt die Qualität auch häufig hinter den Erwartungen zurück. Das hätte man besser machen können. Schade. Dennoch wirkt die Bildqualität nicht schlecht! Im direkten Vergleich zu Filmen, welche mit einem moderneren Bildmaster, berechnet wurden, wirkt diese Version jedoch schwächer.

Zum Ton:

Der Ton liegt hier leider "nur" in "DTS 5.1" vor. Lediglich die englische Tonspur verfügt über den bombastischen "DTS-HD Master Audio" Sound. Wie immer sehr schade, das die deutsche Tonspur auch hier nicht in HD vorliegt.
Dennoch verspricht der Film ein akkustisches Feuerwerk, zu entfachen. Und das auch schon in der "normalen" "DTS 5.1"-Version. Hier legte "Gladiator" seinerzeit die Messlatte für andere Produktionen, sehr hoch.

Insgesamt kann Ich dieses Steelbook empfehlen, auch wenn ich einen Stern abziehen musste. Die Gründe sind: die nicht immer perfekte Bildqualität, den fehlenden "DTS-HD" Sound der deutschen Tonspur, sowie die, für Sammler und Liebhaber, hässliche Anbringung des FSK-Logos auf der Frontseite.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. April 2003
Dies ist der BESTE Film aller Zeiten. Sie kaufen ein echtes Meisterwerk, das so sehr fesselt, dass ich es gleich zehn mal im Kino sehen mußte, und als einzigen Film sowohl auf DVD und auf Video habe. Der Film ist DAS Meisterwerk überhaupt. Kein Wunder das dieser Film der beste Film 2000 wurde (Oscarprämiert). Russell Crowe in der Rolle seines Lebens (ebenfalls mit Oscar ausgezeichent), Ridleys bester Film, die schönste Musik der Welt (Hans Zimmer) ein Super Schurke, eine epische Story, eine wunderbare Hauptdarstellerin (Connie Nielsen), Daramatik und Action. Das alles erwartet sie auf dieser DVD. Die Spezials sind spitzenklasse. Einfach ein absoluter Klassiker. Der BESTE Film aller Zeiten. Kaufen!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Mai 2001
Für mich der beste Film seit Jahren. Hier kommt wirklich jeder auf seine Kosten - vom Actionfan bis zum historisch Interessierten. Sowas hätte ich von einem Hollywood-Film nicht erwartet. Die Actionszenen und Special Effects sind sicherlich für eine so teure Produktion heutzutage Standard, aber die klasse Story hat mich in jeder Hinsicht positiv überrascht. Wie historische Fakten (sicherlich etwas frei interpretiert) geschickt in die Story eingeflochten wurden und so ganz nebenbei ein Bild von den gesellschaftlichen Verhältnissen, auch vom religiösen und intellektuellen Hintergund im alten Rom vermitteln, ist schon spitzenmäßig. Gelungen von der ersten bis zur letzten Minute!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. September 2017
Ich bin leidenschaftlicher Film-DVD-Sammler und bei diesem fetten Digipak mit 2 DVDs konnte ich natürlich nicht nein sagen.

Ich denke die Handlung des Films ist mittlerweile bekannt. Ansonsten am besten den Trailer zum Film angucken, um einen Eindruck zu gewinnen.

Die Extended Version des Films ist ca. 16 min. länger als die Kinofassung, also insgesamt ca. 160 min. lang.
Trotzdem haben es nicht alle Szenen, die man in den Extras der Collectors Edition findet, in den Film geschafft. Ob diese zusätzlichen Szenen und damit diese Extended Version notwendig ist, ist wie immer Geschmackssache. Mir persönlich gefällt sie und die Aufmachung des Digipaks sowieso.

Die Extras belaufen sich auf ca. 290 Minuten, also da hat man eine Menge zu gucken xD
Außerdem liegt dem Digipak ein 10seitiges Booklet bei.

Alles in allem ein schönes Digipak zu einem großartigen Film.

PS: Natürlich nicht den Soundtrack zum Film vernachlässigen, denn der ist auch absolut zu empfehlen und zum träumen schön <3<3<3
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. März 2001
Zuerst habe ich Gladiator in London im Kino gesehen. Als er dann hier in Deutschland in die Kinos kam, ging ich weitere 2 mal rein. Und ich muss sagen, er ist es wert! Sicherlich werden einige Klischees im Film vorkommen, aber in welchem Film is das nicht so?
Also ich kann Gladiator nur empfehlen und die Collectors Edition bietet auch noch sehr viele interessante Features.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Dezember 2015
Zu dem Film selber möchte ich nichts weiter schreiben, die Story, die Schauspieler, die Kostüme, alles drum herum ist Extraklasse, und hat zu Recht fünf Oscars verdient. Aber mir geht es hierbei um die Blu-ray, welche in den Rezensionen, öfters, aber auch zu Recht wie ich einmal selber erleben durfte, kritisiert wurde. Nun aber habe ich gestern selber die neue remasterte Version angeschaut, die wo Maximus auf dem Cover aufrecht steht. Und ich kann jedem nur empfehlen sich diese zuzulegen. Denn sie überzeugt Absolut, in jeder individuellen Hinsicht.

Die Bildqualität des neuen Transfers ist beeindruckend und vermittelt sehr gutes HD-Feeling, Gesichter wirken viel mehr plastisch, und auch die Panaromaschwenks vermitteln viel mehr Detailfreudigkeit als im vorherigen Release. Das Bild ist jetzt wesentlich sauberer und sehr viel stabiler, das Ruckeln, welches bei der ersten Ausgabe vor allem zu Anfang des Streifens beobachtet werden konnte, ist nun weitestgehend reduziert worden. Der DVD ist Sie natürlich sowieso um Längen überlegen; denn alleine schon dieses feine scharfe Bild, ist deutlich und gut sichtbar. Vereinzelnte Pooren und Gesichtszüge, sowie die feinen Kostüme kommen hier sehr gut zur Geltung. Das schaut wirklich toll aus. Und nicht zu vergessen der Sound, welcher wahrhaft Gigantisch ist. Ein wenig gestört hat mich das Dröhnen, aber insgesamt ist der DTS Sound in Deutsch doch überraschend gut, und lässt mit einer sagenhaften Dynamik und kristallklaren Surroundeffekten so manche HD-Tonspur hinter sich, vor allem wenn man das Signal über den analogen 5.1 Ausgang abnimmt. Der Gesamteindruck ist enorm raumfüllend, ausgeglichen und von einer guten Präzision. Die Dialoge sind gut verständlich abgemischt, und das von mir erwähnte Manko sind sind die Surroundeffekte, welche bei einigen Szenen deutlich zu laut.

Alles in allem ist die Neuauflage absolut zu empfehlen, und kann ausgetauscht werden gegen das wo Maxismus auf dem Cover kniet - Eine wirkliche super Blu-ray
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. August 2008
Der sterbende römische Kaiser Mark Aurel wählt den Tribun Maximus Decimus Meridius als seinen Nachdolger aus. Dies bringt Maximus die Feindschaft des kaiserlichen Sohnes Commodus ein, der Maximus hinrichten lassen will. Maximus kann sich dem entziehen, aber seine Familie wird getötet und er wird Gladiator in Roms Arenen.

die zusätzlichen Minuten bringen eigentlich gar nichts. Man kauft sich die Extended Version um mehr von Film zu haben und nicht um sich zu wünschen, dass der Zusatzkram endlich vorbei ist und der Film - wie man ihn kennt und liebt - weitergeht.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. November 2009
Der aus dem Jahr 2000 stammende Film "Gladiator" wurde seinerzeit mit fünf Oscars ausgezeichnet und war einer der heißersehntesten BD Katalogtitel von Universal. Neben der Kinofassung findet sich auch ein Extended Cut mit knapp 3 Stunden Laufzeit auf der Blu-ray Disc. Zur Geschichte muß an dieser Stelle vermutlich nicht mehr viel gesagt werden. Russel Crowe überzeugt als Maximus und übernimmt die Rolle des Gegenspielers des Cäsaren Commodus (widerlich gespielt von Joaquin Phoenix). Die zusätzlichen Szenen des Extended Cut fügen sich reibungslos in die Erzählung ein und tragen positiv zur Atmosphäre bei. Das Bild der BD ist trotz einiger Schwächen ganz große Klasse - noch nie hat der fast 10 Jahre alte "Gladiator" so gut ausgesehen. Der Ton zählt zweifelsfrei zu den Highlights der noch kurzen Blu-ray Geschichte. Der deutsche DTS Ton ist ganz hervorragend und ein Musterbeispiel an Räumlichkeit und Dynamik. Der englische DTS-HD MA Ton ist noch um einen Tick beeindruckender. Die Extras sind auf einer zweiten Disc zu finden und lassen defacto keine Frage unbeantwortet.

Film: 9/10
Bild: 9/10
Ton: 10/10
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. März 2001
...von den Schauplätzen, den realistisch anmutenden Schlacht und-Kampfszenen und nicht zuletzt von den 2 Hauptdarstellern. Und wiedereinmal spaltet dieser Film die Gemüter, wenn es um die Betrachtung von historischer Genauigkeit geht im Verhältnis zu der erfundenen, erzählten Geschichte, die sich dennoch gerne so zugetragen haben kann -im alten Rom war nichts unmöglich- ! Wahr ist, daß Commodus(wie auch Nero)selbst in der Arena gekämpft hat. Wahr ist der geschichtliche Ablauf mit Kaiser Marc Aurel (R.Harris - super!)zu Kaiser Commodus hin. Ebenfalls wahr ist, daß jener Kaiser von einem Gladiator(Narcissus) ermordet wurde. Fantastisch ist deshalb dieser Film, da er, aufbauend auf jene Korrektheit der Historie, zwar eine interne, erfundene, jedoch potentiell glaubhafte Geschichte darstellt. Noch dazu in absolut eindrucksvollen, bisher noch nie so direkt gezeigten Bildern und mit einem "Joaquin Phoenix", der sich selbst damit einen filmisch kaum wieder ereichbaren Maßstab gesetzt hat. Mein Gesamt-Urteil : >> mittendrin, statt nur vornedran <<
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Troja
4,97 €
Braveheart
5,97 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken