flip flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 30. April 2017
Aufgrund der gelungenen Synchronarbeit von Robin Williams im Original und Peer Augustinski ist der Genie sicherlich einer beliebtesten Figuren von Disney.

Hinzu kommt die großartige Musik mit "Show you the world" und "Prince Ali".

Außerdem ist Jasmin für mich die schönste Disney-Prinzessin. :D
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. April 2018
Für mich einer der schönsten Disneyfilme, die je gedreht wurden. So viele Gründe sprechen für diesen Film. Die Figuren, die unvergleichbaren Songs und vor allem der grandiose Robin Williams als Stimme von Genie. Sowohl im englischen Original als auch auf Deutsch mit Peer Augustinski gleichermaßen ein Genuss. Auch die Songs sind sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch ein Genuss und nicht zu vergleichen mit den heutigen plumpen, dahingeklatscht anmutenden Songs zeitgenössischer Disneyproduktionen. Hier sorgen auf einander perfekt abgestimmte Rhythmen und Songtexte für eine vollendete Harmonie.

Leider wurde der einleitende Song auf der DVD-Veröffentlichung verändert um ihn kindgerechter zu machen. Völlig überzogen an dieser Stelle, vor allem vor dem Hintergrund aktueller Produktionen.

Absolute Kaufempfehlung!
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 26. November 2016
Ganz toller Film. Tolle Farben und noch besserer Ton. Ich bin total happy das ich den Film gekauft habe. Die etwas veränderten Textstellen beeinträchtigen den Film meines Erachtens nach überhaupt nicht. Das finde ich Haarspalterei sich an sowas aufzuhängen. Solange die stimmen die gleichen bleiben und nicht wie in anderen Filmen verändert werden kann ich damit leben das die ein oder andere Textzeile verändert wurde. Und wenn ich nicht gegooglet hätte welche es waren wäre es mir wahrscheinlich nicht mal aufgefallen.

Mein Fazit: der Film verzaubert mich immer noch genauso wie vor zwanzig Jahren:-)
|0Kommentar|Missbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 23. August 2013
Aladdin, ein armer und doch herzensguter Mensch, ist auf das Leben auf der Straße angewiesen. Er muss stehlen, um essen und überleben zu können und sich vor den Wachen verstecken. Sein einziger Freund ist dabei der Affe Abu. Doch für Aladdin gibt es Hoffnung: Da er ein sogenannter ungeschliffener Diamant ist, dessen wahre Werte sich noch offenbaren müssen, ist er befugt, die Wunderhöhle zu betreten, die viele Reichtümer und einen ganz besonderen Schatz birgt. Doch auch Dschafar ist hinter diesem Schatz her. Sein Ziel ist es, Herrscher von Agrabah zu werden...

Disneyfilme werben bekanntlich immer damit, Abenteuer für die ganze Familie bereitzuhalten. Das ist hier auf jeden Fall gelungen. Ich habe mittlerweile viele verschiedene Versionen dieses Märchens aus 1001 Nacht gesehen, aber die Disneyfassung sticht meiner Meinung nach eindeutig heraus. Mit diesem Film ist Disney wieder einmal ein Streifern voller Magie und Zauber gelungen. Die Charaktere sind sehr vielseitig, liebevoll gezeichnet und werden gekonnt in Szene gesetzt. Vor allem der mittlerweile allseits bekannte Dschinni sticht hierbei heraus, der in der deutschen Fassung unverwechselbar von Peer Augustinski gesprochen wird.

Wenn man von Disneyfilmen spricht, darf man den musikalischen Charakter eines Streifens natürlich nicht außer Acht lassen. Die Musik ist bei Disneyfilmen fast immer auf einem konstant hohen Niveau. Das gilt auch für diesen Streifen, der mit "Arabische Nächte", "Schnell weg" (mit Zusatz), "Nur ein kleiner Freundschaftsdienst", "Prinz Ali" (mit Zusatz) und "Ein Traum wird wahr" gleich fünf verschiedene Musikstücke bietet. Meine Favoriten sind dabei eindeutig die Lieder, die vom Dschinni gesungen werden. Allerdings ist auch die Liebesballade nicht zu verachten, immerhin haben Alan Menken und Tim Rice hierfür einen Oscar gewonnen.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Mai 2018
die Verpackung ist nicht die erwünschte. Leider habe ich erst die Bewertungen gelesen, nachdem ich selbst die "falsche" Verpackung des Films feststellen musste. Ich möchte selbst eine kleine Disney-Sammlung aufbauen und dachte, dass diese Classic-Serie mehr als dazu einlädt. Allerdings fällt Aladdin nur leider ein wenig aus dem Muster, da die Verpackung einfach ein normales DVD-Case ist und nicht zu den glänzenden, eckigen Verpackung der restlichen Filme passt...

Das ganze tut dem Film selbst keinen Abbruch - da wusste ich ja was auf mich zu kommt :D
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. April 2016
Ein wunderschöner Film aus der Schmiede von Disney!
Ich entschloss mich den Film zu kaufen, weil Sorgen hatte, dass er wie in Disney-Manier üblich bald wieder teurer werden würde.
Die Geschichte ist wunderschön und entführt in die Welt von 1001 Nacht. Die Figuren wurden liebevoll gestaltet, die Geschichte fesselt Jung und Alt und die Synchronstimmen sind noch immer so schön wie vor 20 Jahren.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. Februar 2018
War der erste Film von Disney, den ich damals im Kino gesehen habe. War und bin immernoch hin und weg von dem Film. Sehr schöne Story, gute Songs in gewohnter Disney-Manier. Für Kinder und Erwachsene ein super Film für die ganze Familie. Gucke ich mir selbst jetzt, als Erwachsener immernoch gerne an. Kann ich nur empfehlen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 25. Mai 2018
Meisterwerk! Aber nix für kleine Kinder: Der Film hat extrem viele Schnitte und, vor allem wenn der Flaschengeist singt, brutal viel an Bildern und Symbolen und Bewegung noch zusätzlich. Das überfordert kleine Kinder schnell, selbst wenn sie es gern sehen, aber als Ausnahme ... geht immer. :)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Dezember 2017
Dieser Film ist einfach nur toll und bringt mich zurück zum alter von 6 Jahren.

Die Handlung: ein armer strassenjunge verliebt sich in die wunderschöne Prinzessin. Er kommt an eine wunderlampe und lässt sich durch den gini in einen Prinzen zu verzaubern. Der Diener vom Sultan (der die Lampe selbst haben wollte) kommt dem strassenjungen allerdings in die Quere.

Toller alter Diskussion mit Klasse Liedern!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Januar 2017
Da VHS immer mehr verdrängt wird und wohl in einigen Jahres ganz austirbt, habe ich mich entschlossen, die Disney-Klassiker als BluRay zu kaufen. So haben vielleicht auch meine Kinder noch etwas davon. Die Qualität ist gut. Trotz digitaler Überarbeitung geht nichts von dem Charme der ursprüglichen Version verloren. Eine von Dineys Meisterleistungen.
|0Kommentar|Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken