Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive wint17



am 18. Mai 2014
Nachdem ich lange überlegt habe mir ein Makroobjektiv zu kaufen, konnte ich bei diesem Preis nicht wiederstehen. Die ersten Testbilder haben mich wirklich umgehauen. Ich musste meinen Schärfeprozess in lightroom erstmal umstellen, da die Bilder sonst überschärft sind. Auch aus der Hand bekommt man schöne scharfe Fotos. Verarbeitung ist, wie ich das von Sigma gewohnt bin, sehr wertig. Alles in allem ein rundum gelungenes Makroobjektiv welches sich auch als Porträtlinse eignet.
Einziger Wehrmutstropfen. Die Gegenlichtblede lässt sich nur anschrauben wenn der Objektivdeckel abgenommen wurde.
review imagereview image
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Februar 2014
Tolles Lichtstarkes Makrobjektiv.Hab es schön analog besessen und bin sehr zufrieden.Mit einer Lichtstärke von 2,8 nicht der Riese unter den objektiven,aber für Porträt bestens geeignet
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. September 2013
Alles Super.Genau das was ich wollte. Erfüllt seinen Zweck und das gut...Bin sehr Zufrieden damit. Würde es jeder Zeit wieder Kaufen. Kaumfempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. Januar 2014
Habe mit dem Teil schon sehr gute Aufnahmen geschossen.Bin Anfänger und habe auch nicht so hohe Ansprüche .für meine Zwecke reicht das Objektiv
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 6. August 2011
Ich hatte lange mit mir gehadert, ob ich mir mal ein Makro-Objektiv zulegen sollte. Als die Entscheidung dann gefallen war, dauerte es aber nicht sehr lange, bis ich mich für das Sigma entschied.
Ausschlaggebend waren Infos aus dem Internet, eine direkte Empfehlung eines Bekannten, der das Objektiv ebenfalls hat, sowie dann auch der Preis.

Für die Größe und die verbaute Optik, ist das Objektiv trotzdem erstaunlich leicht.
Die Haptik ist gut und auch die Bedienung/Einstellung der benötigten Vorgaben (Blende, Fokus, etc.) geht schön von der Hand.

Ich setze das Objektiv auf einer Nikon D50 ein (klein, aber fein). Die Verbindung Objektiv <-> Kamera klappt sowohl im manuellen, als auch im automatischen Modus reibungslos. Sehr erstaunt hat micht die Geschwindigkeit des Autofokus (sofern aktiviert). Obwohl das Objektiv "einige Meter" von Anschlag zu Anschlag zurück legen muss, geht dies sehr schnell von statten.

Bauart bedingt, muss das Licht natürlich passen, damit ein entsprechende Blende für die nötige Tiefenschärfe genommen werden kann. Die Bilder sind aber, egal ob viel oder wenig Licht, spitzen mäßig, sofern der Fokus, bei kleiner Blende, getroffen wird (ihr wisst, was ich meine :) ).

Für das Geld, kann ich das Objektiv bei einer Nikon nur empfehlen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Mai 2011
Das Sigma 105/2,8 Macro Objektiv für meine Nikons hat meine kühnsten Erwartungen noch übertroffen! Es zeichnet bei gutem Kontrast außerordentlich scharf, ist gut zu handhaben und nicht zu schwer. Der AF ist nicht unbedingt die Stärke des Gerätes, aber manuelle Einstellung sollte für geübte Anwender natürlich kein Problem sein.

Zur Kaufabwicklung kann ich nur Gutes sagen- alles perfekt!

K. Gottschick
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Februar 2011
Das Objektiv ist gut verarbeitet. Die Abbildungsleistung hervorragend. Leider trifft der AF bei ungünstigen Lichtverhältnissen nicht immer. Deshalb nur 4 Sterne.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Mai 2010
Ich habe Macroaufnahmen mit einem Canon EOS 5DMkII gemacht und bin hoch zufrieden, allerdings hatte ich ein Modell mit der Seriennummer 103*****. Leider funktiniert der Autofocus nicht. Ich habe trotzdem mit manuelle Focus weiter fotografiert und bin mit der Qualität der Bildern sehr zufrieden. Schade, dass ich das Objektiv zurück schicken musste. Allerdings würde ich es immer wieder kaufen! Nicht alle Geräte sind defekt! Deswegen der Punktabzug...

Pros:
+ Preis
+ Bildqualität
Cons:
- Serienstreuung
- Objektivdeckel kann man nicht benutzen wenn die Sonnenblende drauf ist
review image
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Februar 2009
Mit diesem Objektiv habe ich mir selbst den Beweis erbracht, dass nur eine Festbrennweite den Weg in den fotografischen Himmel ebnet:-)
Ohne die vorhergegangenen Rezensionen wiederholen zu wollen: es ist ein Traum an Schärfe, Auflösung und es hat einen für mein Empfinden recht schnellen Autofokus!
Zur Zeit ist es meine Lieblingsbrennweite an der D200.
0Kommentar| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Dezember 2009
... ich hab wohl leider auch ein nicht ganz so einwandfreies Exemplar erhalten.
Das Objektiv selbst ist supergut und absolut hochwertig verarbeitet und im Gegensatz zu Canon ist auch hier die Geli und ein Köcher im Lieferumfang enthalten.
Das Makrofotografie nichts für diejenigen ist, die einfach draufschrauben und loslegen wollen, dürfte wohl klar sein.
Die Bilder, die ich mit dem Sigma 105mm an meiner EOS40D bekomme sind auch superscharf und einwandfrei, aber was IMHO nicht in Ordnung ist (zumindest bei meinem Exemplar) betrifft den Autofocus:

- er trifft nicht, oder zumindest nur so ungefähr. Manuelle Scharfstellung war unabdingbar. Aber schließlich hab ich ein Objektiv mit Autofocus gekauft und kein rein manuelles.
- der AF ist meiner Meinung nach sehr langsam, was für Makroobjekte die nicht weglaufen oder -fliegen egal ist.
- der AF ist im Vergleich zu meinen anderen (zum Teil auch Sigma) Objektiven sehr laut. War mir im ersten Moment nicht sicher, ob ich nicht meinen Makita-Bohrschrauber in der Hand halte.

Habe das Objektiv an Amazon zurückgeschickt und werde es dann mit dem Canon 100mm Makro versuchen.
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)