20% Rabatt Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos Learn More White Steens: Bis 10% Extra-Rabatt auf ausgewählte Möbel Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
4
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:6,18 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Juli 2004
nach "fit but you know it", dem meiner meinung nach besten stück, das mike skinner alias the streets auf den markt gebracht hat, überrascht er mit seiner im august erscheinenden single "dry your eyes" total. war "fit but you know it" mit seinen straighten gitarrenriffs das wohl bisher härteste streets-stück, so ist "dry your eyes" mit verträumten gitarren sicherlich das weichste. skinner schickt in seinem gewohnten cockney-style grüße an seinen besten kumpel raus, den seine freundin verlassen hat: "dry your eyes mate, there's plenty more fish in the sea". super single ! kaufen !!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2004
Na gut, wenn man sich The Street's 2. CD-Album (er hatte ja auch ein Online-Album) anhört, merkt man einen gewaltigen Unterschied zum Vorgänger: Zu wenige Überraschung, zu wenig gute 2step-Tracks, ein durchschnittliches Album.
Doch "Dry Your Eyes (There's Plenty More Fish in the Sea)" ist eben so eine Überraschung! Es hat mich am Anfang verwirrt, dass gerade das ruhigste, un"2steppigste" Lied mein Lieblingslied vom Album werden würde.
Der Song ist einer seiner 3 besten jemals, eine traurige Ballade über Liebeskummer und Trennung. Das deutsche Video mit Übersetzung ist eine gelungene Idee! 5 Punkte wert!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2004
Als ich das zum aller ersten mal im Radio gehört habe, gefiel mir das Lied nicht so gut. War irgendwie Langweilig. Als ich das zum zweiten mal anhörte gefiel das mir aufeinmal viel besser!!! Diese einfache und etwas langweilige Musik und dieser kühler Rap!! Mal was anderes.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2004
Eigentlich hört es sich bei "Dry Your Eyes" an als ob Mike skinner nur spricht ... das ist ja wohl keine kunst ... nur 2 Sterne deswegen ... Sonst ist es ja ganz nett ... reicht aber nicht
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken