Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
74
3,8 von 5 Sternen
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Dezember 2014
Die Zange ist etwas billig verarbeitet... Aber der Rest brauchbar und kann ohne schlechtes Gewissen empfohlen werden.

Viel Spaß beim bauen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2013
Diese ideale Zusammenstellung an Werkzeugen die man für z.B. Raumschiffe zusammen zu bauen braucht.
Vor allem die Zange hat uns sehr gute Dienste getan.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2010
Einen kleinen, aber guten Seitenschneider, ein scharfes Teppichmesser und eine feine Feile sind zum gleichen Preis auch in jedem Baumarkt zu erhalten. Aber in besserer Qualität, an der fehlt es dem Set nämlich gewaltig.
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2008
Mit nicht zu hohen Erwartungen, aufgrund des niedrigen Preises, habe ich dieses Set erworben.
Ich muss jedoch sagen, das der Seitenschneider scharf und relativ gut zum Abtrennen auch kleinerer Teile geeignet ist.
Mit der Pinzette lassen sich kleinere Bauteile gut fixieren und halten.
Das Messer ist scharf und zum Entgraten ausreichend.
Die Feile ist mehr oder weniger Schrott, da sie zum sauberen Entgraten zu grob ist und die Bauteile stark verkratzt. Außerdem hat sie 2 verschiedenfarbige Seiten, die aber von der Körnung gleich sind. Also keine Schrupp- bzw. Schlichtseite ist vorhanden.

Fazit: Ein günstiges Anfängerset das ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bietet und Spaß macht, für Profis jedoch nicht die 1. Wahl sein wird.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2007
Für (weniger als) das Geld eines vernünftigen Seitenschneiders (Knipex) kriegt man hier 4 Werkzeuge, die als Set den Eindruck erwecken, für die ersten Schritte beim Modellzusammenbau auszureichen. So hatte ich das dann auch für mein erstes Gundam Modell bestellt.

Leider habe ich zu viel erwartet: Die Klinge des Seitenschneiders ist nicht komplett flach, um die die Modellteile sauber aus dem Rahmen auszuschneiden bzw. um die kleinen Überreste im zweiten Bearbeitungsschritt zu entfernen, man muß dann mit dem Bastelmesser ran, was zwar einigermaßen funktioniert, aber nicht sehr elegant ist. Ich würde es bevorzugen, es nur mit einem flach schneidenden Seitenschneider bewerkstelligen zu können.

Die Feile ist sehr dünn und wirkt billig (ist sie ja auch), weder aus der Packung noch an der Feile selbst wird ersichtlich, wie die Körnung ist. Durch die verschiedenen Farben der beiden Seiten weiß ich auch nicht, ob die Körnung sich unterscheidet und ob die Seiten für verschiedene Zwecke vorgesehen sind.

Die Pinzette habe ich bisher noch nicht benutzen müssen.

Insgesamt bin ich nur mäßig zufrieden mit dem Set. Da erfahrene Bastler vermutlich sowieso ausgewählte Werkzeuge haben, richtet sich so ein Set unverkennbar an Anfänger, die aber sowohl von den Werkzeugen selbst als auch von der dürftigen Beschreibung etwas auf der Strecke gelassen werden.
11 Kommentar| 62 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2014
Als ich mit dem Modellbauen angefangen habe,hatte ich gehofft mit diesem Set eine Grundausstattung für meine ersten Modellbaugehversuche zu bekommen.Allerdings war und bin ich mit der Qualität der Produkte nicht zufrieden.
Einzig die Pinzette hat mich überzeugt,der Rest wurde von mir bis heute nicht mehr genutzt.
Bei einem Preis von ca. 10 Euro habe ich nicht viel erwartet,aber sowohl der Seitenschneider als auch das Cuttermesser sind billig verarbeitet und erinnern tatsächlich mehr an ein Kinderspielzeug,als dass man damit ernsthaft arbeiten könnte.Und dieser Eindruck hat sich dann beim Ausprobieren auch bestätigt.Hinzu kommt noch,dass man das Cuttermesser nicht feststellen kann und die Klinge sich so immer von selbst verstellt.Das ist nicht nur nervig,sondern auch gefährlich.
Die Pfeile ist nicht weiter der Rede wert,habe mir dann eine andere Nagelpfeile gekauft,die stabiler ist und mit der ich feiner und sauberer arbeiten kann.
Außerdem habe ich mir den Seitenschneider von Faller bestellt und ein Cuttermesser aus dem Baumarkt.War nicht teuer,wertige Verarbeitung und liegt gut und sicher in der Hand.

Dieses Set kann ich leider nicht empfehlen.
Ich rate jedem,ob Anfänger oder nicht,sich diese Werkzeuge einzeln zu kaufen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2014
Die Feile ist ungeeignet, da m.E. viel zu grobkörnig. Die Pinzette ist in billigste Verarbeitung, wird daher auch nicht lange halten. Der Seitenschneider hat bei mir nach kürzester Zeit geklemmt und Cuttermesser bekommt man für einen kleinen Betrag im Baumarkt.

Das gute alte Sprichwort "wer billig kauft, kauft zweimal" trifft hier auch auf ein nicht günstiges Produkt zu.

Meine Meinung: Finger weg.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2011
Ich habe vor Jahrzehnten Flugzeugmodelle gebastelt. Keins hat die Zeit überstanden. Nun habe ich beschlossen, Raumfahrtmodelle "zusammenzukleben".
Da ich kein Profibastler bin, habe ich dieses Set von Revell erworben. Beim Auspacken aus dem Umschlag war ich schon enttäuscht. Billgwerkzeug zum stark überhöhten Preis. Nie wieder.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2015
Ich habe mir das Set zusammen mit einem Modell gekauft, um erst einmal zu probieren ob meine Erinnerungen an meine Modellbauzeit aus der Jugend noch so stimmen. Ich musste jedoch schnell feststellen, dass die Werkzeuge ein absoluter Fehlkauf waren:

- Die Zange war die Höhe - zu dick, nicht an einer Seite abgeflacht für präzise Schnitte und nach dreimal benutzen gebrochen - Kunststoff ist also härter als Stahl.
- Der Seitenschneider ist billig, wackelig tut aber prinzipiell seinen Dienst - es gibt aber in jedem Baumarkt bessere
- Die Pinzette ist ok
- Die Feile hat keine Beschreibung, welche Seite welche Körnung hat und ist vielfach zu grob - unbrauchbar

Fazit: Wer gut arbeiten möchte, auch wenn er erst anfängt holt sich besser eine Feile mit feiner Körnung, eine gebogene geriffelte Pinzette, ein Bastel-Skalpell und eine gute Zange von Knippex - dann macht der Modellbau auch Spaß.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2011
Wie hier schon beschrieben wurde ist die Qualität nicht sonderlich gut.
Plastikgriffe der Zange rutschen ab, beim Messer muss man angst haben das es auseinander fällt, Pinzette ist ok macht aber nicht den Eindruck das sie lange Leben würde, das "schleifstück" kann man direkt in den Müll werfen.

Und bei dem Preis darf man schon mehr erwarten.

In jedem Baumarkt gibts für weniger Geld besseres.
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)