Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle BundesligaLive AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
43
4,3 von 5 Sternen
Preis:16,38 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-7 von 7 Rezensionen werden angezeigt(4 Sterne). Alle 43 Rezensionen anzeigen
am 5. Januar 2013
Ich habe den Turm für mein Patenkind zum 1. Geburtstag gekauft und war anfangs enttäuscht, da ich dachte, dass die Scheiben in der Mitte ein Loch besitzen und man diese dann auf einen Stab "fädeln" kann.
Falls man sowas sucht, kann man auch den günstigeren Stapelturm Mula von IKEA für 6,99€ nehmen. Andererseits weiß ich nicht wie schadstoffarm die Produkte sind. Bei HABA hab ich da mehr Vertrauen, warum kann ich ehrlich gesagt nicht genau sagen.
Der Turm ist relativ klein, was ich im Nachhinein gar nicht so schlecht finde, da die Scheiben gut von Kinderhänden gegriffen werden können.
Durch Vertiefungen in den einzelnen Scheiben lässt sich der Turm beliebig Stapeln und auch wieder umwerfen, was bei einem Stab nicht funktioniert, aber Kindern großen Spaß macht.
Jedenfalls ist der Kleine jetzt 2,5 Jahre alt und spielt immer noch damit und die Scheiben sehen immer noch gut aus.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2013
Ich habe den Stapelturm für unseren 8-monatigen Sohn gekauft, wohlwissend, dass er damit noch nicht richtig spielen, sprich stapeln, kann. Nach den Rezensionen hatte ich mir das Spielzeug kleiner vorgestellt, ich finde es genau richtig groß. Mein Sohn findet es toll, er nimmt die einzelnen Scheiben in den Mund und knallt sie auf den Boden. Wenn ich den Turm aufeinanderstaple, schmeißt er ihn um. Nur der kleinste Stein in rot ist noch zu klein für ihn, er bekommt ihn ganz in den Mund und das ist mir zu gefährlich. Habe ihn vorsorglich noch entfernt. Ich denke, dass er damit noch länger spielen wird. Auf der Verpackung stand übrigens Altersempfehlung 1,5 Jahre +, hier bei Amazon 6 Monate +...Finde ich etwas verwirrend, auch wenn es für uns kein Problem darstellt. Deshalb 1 Stern Abzug.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2010
Wir haben diesen Turm für unseren 9 Monate alten Sohn geschenkt bekommen. Daher mussten wir den obersten roten Stein fürs Erste weglegen! Aber ansonsten kommt der Turm hier sehr gut an. Der Turm wird sehr gern auseinandergenommen & immer wieder untersucht. Er kann in unterschiedlichster Weise zusammengebaut werden, der rote Stein ist allerdings immer der Schlußstein.
Ich kann den Turm weiterempfehlen. Man sollte allerdings vor dem Kauf, die Maße überdenken. Ich finde schon, dass er etwas klein ist & kann verstehen, dass Manche beim Auspacken enttäuscht sind. ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2010
Allerdings war unsere Tochter am Anfang wohl noch etwas zu jung. Den kleinsten Stein mussen wir erst einmal beiseite legen, da sie versuchte ihn ganz in den Mund zu nehmen, was ihr sicher auch bald gelungen wäre. Allgemein achte ich darauf, dass sie nicht zu sehr an den Scheiben lutscht, da sich an den Ausfräsungen und Erhebungen kleine Farbsplitter lösen. Trotzdem haben meine Tochter und ich beim Spielen sehr viel Spaß, da man die Scheiben sehr vielseitig verwenden kann. Es ist auf jeden Fall ein sehr sinnvolles und wertvolles Spielzeug. Ich bereue nicht es gekauft zu haben und werde auch meine weiteren Kinder wieder damit spielen lassen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2009
Die schönen Farben verraten welche die Lieblingsfarbe unseres Kleinen ist. Ansonsten ist er vielleicht noch zu jung um alle Möglichkeiten des Türmchens zu erkunden, aber wir animieren ihn immer wieder gerne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2011
Unser Sohn bekam den Turm im Alter von sieben Monaten zu Weihnachten geschenkt. Anfangs war ich ein wenig enttäuscht, dass der Stapelturm recht klein ist, aber bewährt hat er sich schon. Meinem Mitrezensenten gebe ich recht, denn auch kleinere Kinder können schon ganz gut damit spielen - und wenn die Scheiben erstmal mit dem Mund erforscht werden oder eben einfach nur der Turm umgeworfen wird, dann ist das auch in dem Alter schon spannend. Ganz Klasse finde ich, dass die Scheiben aufeinander gestapelt und nicht auf einen Stab gesteckt werden, denn somit wird das Unfallrisiko erheblich verringert.
Das einzige, was ich bemängeln würde ist Folgendes: Ich hab immer mächtig Angst, dass mein Sohn die beiden kleinsten Scheiben komplett in den Mund steckt - weshalb ich diese beiseite genommen hab und er momentan noch nicht mit dem ganzen Turm spielen darf.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2009
Ein schönes Spielzeug mit dem Kleine Krabbelfinger die Farben und
Grössen lernen, erfahren und erfühlen können.
Sehr empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)