Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
62
4,8 von 5 Sternen
Preis:17,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Februar 2017
Ein wirklich schönes Spiel auch wenn die Kinder noch etwas jünger sind. Fördert die Geschicklichkeit und animiert zum Farben lernen. Man kann das Spiel dem Alter des Kindes anpassen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2017
Sehr schönes Spielzeug - mein zweieinhalb Jähriger war sofort begeistert! Ideal als ruhige Beschäftigung für Kleinkinder für Zwischendurch. Ist wie erwartet kein Spielzeug mit dem man ein intelligentes Kind stundenlang beschäftigen kann- wird aber gerne hin und wieder rausgezogen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2007
Im kindergarten war die Fädelraupe von Selecta ein sehr beliebtes Spielzeug.........besonders für die Kleinen.Fördert die Feinmotorik der Hand und die richtige Farbnennung.Die Kinder wollten es oft mehrmals spielen und wurden nicht müde die farblich ansprechenden Ringe aufzufädeln.Ein tolles Geschenk für fite 2jährigen sonst ab 3Jahren .
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2009
Für kleinere Kinder ideal, weil die Einzelteile groß genug sind; fädeln, legen und sortieren nach Farben ist möglich, unser Enkel hatte schon zu seinem 2. Geburtstag viel Spaß damit.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2009
Sehr schönes stabiles Spielzeug zum Farben lernen und für die Feinmotorik für kleine Hände. Kinder ab 2 Jahre können das Fädeln üben. Größere Kinder können erste Erfahrungen mit Spielregeln machen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2016
Ein lehrreiches Spiel, zum Lernen von Farben und Fingerfertigkeit, auch die Konzentration der Kinder ist sehr gefragt. Es macht Spaß, mitzuteilen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2013
Die Fädelraupe ist ein tolles Produkt zur Förderung der Feinmotorik eines Kleinkindes.
Die einzelnen Elemente sind sehr gut verarbeitet. Die Farbe haftet feste an den einzelnen Teile.
Die Kordel ist feste mit dem Kopf der Raupe verbunden, sodass ein Verschlucken nur sehr schwer möglich ist.
Alle Teile (außer die Kordel) bestehen aus Holz das weder scharfe Kanten noch Splitter o.ä. aufweist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2012
Einfaches, lustiges und pädagogisch sinnvolles Spiel. Altersangabe ab 3 Jahren. Da nur Farben zu unterscheiden bzw. zum auffädeln sind kann das Spiel auch jüngeren Kindern Spass machen. Es besteht aus färbigen Holzrädern, einem Farbwürfel und einer Kordel mit dem Raupenkopf.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2007
Meine Tochter (2 Jahre) liebt ihre Raupe und auch alle ihre Gäste spielen gerne damit.
Ganz tolles Spiel.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2012
Die Fädelraupe ist sowohl als ein erstes Gesellschaftsspiel als auch zum Fädeln und Selbstbeschäftigen zu empfehlen. Der Spielmechanismus ist einfach: Bunte Holzräder sollen als Kettenglieder auf eine Schnur mit Raupenkopf gezogen werden, mit dem beiliegenden Farbenwürfel wird reihum gewürfelt welches Kettenglied als nächstes aufgereiht werden soll. Für die Kleinsten besteht der größte Spaß sicher darin die neu erworbenen Fädelfähigkeiten ohne Würfel auszuprobieren, für die Größeren bietet sich die Gesellschaftsspielversion an. Die fertige Raupe ist gut 30cm lang und kann mit einem Knoten am Ende (erwachsene Hilfe beim Auf- und Zumachen erforderlich) dann auch bespielt werden.
Unsere Raupe hat unsere Tochter im Alter von 1 1/2 Jahren bekommen und hat 3-4 Jahre lang in den unterschiedlichsten Variationen damit gespielt.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)