Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
15
4,7 von 5 Sternen
Weck 90316 Einfülltrichter Kunststoff
Preis:9,36 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 1. August 2017
Überraschend sind die (auf dem Foto nicht sichtbaren) eingeformten Ringe innen unten, so dass dieser Einfülltrichter sowohl auf die 580 ml als auch auf die 850 ml - Weckgläser und möglicherweise auch andere Größen stabil, fest und nahtlos passt.
Eine weitere Überraschung für mich war das sehr gute Abfließverhalten von eingeschütteter Nahrung nach unten. Der Trichter ist innen so glatt, dass nur SEHR wenig Nahrung kleben bleibt und verloren geht (weil sie in der Spülmaschine (dafür geeignet) abgewaschen werden muss).
Durch die sehr große Öffnung oben gehen Einschütt-Verluste gegen null.
Bei der Herstellung von türkischen Humus hat der Trichter am ersten Abend bereits sein Geld verdient - deswegen beste Bewertung.
Empfehlung: Uneingeschränkt - gut angelegter Zehner.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2017
Zunächst hatte ich Zweifel, ob man dafür Geld ausgeben sollte. Testen kann ja nicht schaden war dann der nächste Gedanke. Gut dass ich danach gehandelt habe! Dieser Einfülltrichter schützt den Rand optimal.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2017
Wer saubere Ränder beim Einfüllen des Weckgutes haben möchte, der sollte sich unbedingt diesen Trichter gönnen. Erleichtert die Arbeit ungemein. Ich würde ihn nicht mehr missen wollen und kann ihn deshalb klar zum Kauf empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2017
...wenn Du regelmäßig einweckst, brauchst Du diesen Artikel!!! Das macht viele Dinge einfacher und Deine Weckgläser bleiben sauberer. Das "Randwischen" kannst Du damit minimieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2017
sehr schnelle lieferung. Preis ist für diesen Artikel gut, leider nur für Weckgläser 100 mm Durchmesser. Würde ich immer wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2017
Ich mache schon 2 Jahr meine Tomaten im eigenes Saft mit diese Einfülltrichter für Winter forrats, und gefählt mir SEHR .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2016
Achtung: Passt nur auf die 100er Rundrandgläser und nicht auf die etwas kleineren 80er.
Davon steht nichts in der Beschreibung : "passt von der Größe seines Einfüllstutzens prima auf die Rundrand-Gläser von WECK und selbstverständlich auch auf andere, runde Gläser.."
Die 100er sind für mich ohne Probleme kleckerlos zu befüllen, hatte mir das Teil für die 80er Weckgläser bestellt... zu groß!!!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2012
Jetzt macht das Einkochen wieder Spaß. Das Befüllen der Gläser mit diesem Trichter ist einfach super. Kein Patzen, kein Kleckern, keine Wischen,... einfach super.
Für alle, die einwecken - ein MUSS!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2015
Dieser Einfülltrichter ist prima zum befüllen der grösseren Weckgläser! Er ist sehr stabil,passt genau über den Glasrand und ist gut zu säubern! Bei den kleineren funktioniert er leider nicht da er ziemlich gross ist und ich muss mir noch einen Zusatztrichter besorgen für die kleineren Weckläser!
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2015
Für mich das beste Model, was es auf dem Markt gibt. Praktisch mit der großen Öffnung, liegt sicher auf dem Einmachglas. Meiner erster hielt über zwanzig Jahre und ging nur kaputt, weil er auf einen Steinboden fiel.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)