find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
102
4,4 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:23,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Dezember 2016
Ich habe mir die DVD jetzt ein paar Mal angesehen und mit der (hoffentlich nicht) letzten DVD Die Nacht der Dämonen verglichen. Beide haben ihren Reiz. Bei der NdD ist die Beleuchtung und die Light Show viel (!) besser.
Und obwohl ich die neueren Songs zumindest teilweise gerne mag, gefällt mit die Tracklist vom Pferd um einiges besser. Natürlich wurden damals viele Songs von "Geräusch" gespielt, ein Album das ich sehr gerne mag, aber auch sonst gefallen mir viele der anderen Stücke.

Zudem habe ich das Gefühl, dass die Spielfreude größer war.

Und ja Sie waren fast zehn Jahre jünger, zarte vierzig ;-) Besonders Rod und Farin waren erstaunlich gut in Schuss, schlank und trainiert. Aber darum geht's gar nicht, sie können sich ja immer noch sehen lassen.

Der Teil mit dem Unplugged-Medley kommt super gut rüber, auch wenn es zu Schluss etwas albern wird.

Ob man die Kommentarspur jetzt wirklich hören muss...
Wie bei vielen Interviews kommt Rod am sympathischsten rüber. Farin und Bela sind eher so mittel witzig und manchmal ein klein wenig *ähm* to much "information", oder so. Bela redet jedoch den wenigsten Unsinn (immerhin), aber am besten gefallen mir die Schnittstellen, bei denen der "Kommentator" gewechselt wird. Vielleicht hätten sie zu dritt gemeinsam kommentieren sollen. Das wäre sicher lustiger geworden. Vielleicht sollte man sich das Konzert einfach so ansehen ;-) denn auf der Bühne ist die Stimmung gut.
Auch die Zugaben sind sehenswert. Ob da wieder mal Textpatzer zu sehen sind? *grübel* ;-)

Mit der Beleuchtung werde ich nicht warm. Die Bühne ist entweder zu dunkel, oder die Drei sind so hell beleuchtet, dass man jedes Pickelchen sieht. Das Publikum ist auch eher dunkel zu sehen. Ich weiß, im Konzert ist es auch so, aber deswegen schaue ich mir ja keine DVD an, sondern gehe selbst hin. Selbst BFR scheinen davon genervt (warum ist es so super hell?). Zudem gibt es Stellen, wo das Licht okay ist - es ging also auch 2003 schon. Auch die Bühne hat eine eher magere Lightshow. Dennoch finde ich die DVD sehenswert.
Spielfreude und Songsauswahl: 5 Sterne, die schlechte Beleuchtung gibt einen Stern Abzug.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. September 2017
Klar: Unterhaltung und fetzige Musik! :-)
Beides bekommt man PLUS jede Menge Spaß!
Kann ich mir immer wieder ansehen!!!!:-)
Insgesamt 150 Minuten purer Spaß (und exzellente Musik), das sollte man sich nicht entgehen lassen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2006
Ich bin ein eingefleischter Ärzte-Fan und ich liebe diese DVDs!!! Ich hab sie schon unzählige Male gesehen.
Für Nicht-Fans sind diese DVDs wahrscheinlich enttäuschend - die Bühnenshow ist nicht gerade spektakulär, die Fankamera-Perspektiven verwackelt. Negativ fand ich die Verbannung von einigen Zugaben in den jeweiligen Bonus-Teil der DVDs: Ich hätte diese Lieder gerne im Hauptteil integriert ins Gesamtkonzert gesehen.
Auf den zwei DVDs gibt es einen Zusammmenschnitt von zwei Konzerten aus der Arena Oberhausen aus dem Dezember 2003 zu sehen. Es gibt so viel zu entdecken - eine wahre Spielwiese für Ärzte-Begeistererte.
Features:
- Verschiedene Konzertperspektiven
- Kommentar- bzw. Esperanto-Tonspuren
- Hidden Track (yeah!!!) auf DVD 2
- Appetitliche und weniger appetitliche Szenen
- MUSIK, und zwar live!
Zu Beginn war auch ich von dem Konzertmitschnitt enttäuscht, doch nach öfterem Sehen und vor allem Hören war ich hingerissen.
Meine Empfehlung
- Liebe Mit-Fans: kaufen - gucken - lieben
- Liebe Noch-Nicht-Fans: Kaufen, wenn ihr die Musik mögt, nicht wegen der Filmaufnahmen
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2004
Das Konzert in Oberhausen am 14. war der Oberhammer und allein deshalb lohnt sich schon der Kauf dieser DVD. Die Ärzte beweisen hier wieder einmal, dass sie noch echte und ehrliche Musik machen, was man von vielen aus Castingshows entsprungenen Möchtegern-Sängern nicht behaupten kann. Die singen nämlich auf der Bühne von Produzenten geschriebene Texte die immer Hitverdächtig sind, schließlich müssen die Geldmassen ja irgendwie in die Tasche kommen.
Anders bei den Ärzten; sie schreiben ihre Texte selbst, machen ihre Musik selbst, spielen ihre Instrumente selbst und singen selbstverständlich bei jeder Show live. Das Konzert am 14. in Oberhausen dauerte ohne Vorband gut 3 Stunden. Eine grandiose Show ohne hektische Choreographie oder sonstige Tanzeinlagen. Die drei machen einfach nur Musik; und das verdammt gut. So kann es schon mal vorkommen, dass der nicht von den Ärzten stammende Song "We will rock you" auf der Nasenflöte begleitet mit Basedrum gespielt wird und das Publikum singt lauthals den Text oder der Ärzte-Klassiker "Zu Spät" nicht wie normal ca. 4 Minuten dauert sondern stolze 11 Minuten! Mit Ihrer Spontanität und ihrem musikalischen Können tragen diese Herren mit Recht den Namen "Beste Band der Welt"!
Auf der DVD kann man teilweise zwischen 3 Kameraperspektiven wählen; die Perspektive "Mädchen" wurde aus der ersten Reihe gefilmt, die für die "Jungen" mitten im Innenraum (jeweils gefilmt mit einer Kamera am Helm) und die "normale" zeichnet das Konzert auf, wie man es auch von anderen Musik-DVDs kennt. Besonders zu empfehlen ist die Kameraeinstellung "Jungen" bei dem Song "Mach die Augen zu", wenn alle ihre Feuerzeuge an haben. Man fühlt sich wirklich, als stehe man mitten drin.
Alles in allem ein einzigartiges Musikereignis, welches nicht nur die Herzen der Fans höher schlagen lassen dürfte.
Ach so, wenn der Onkelgonzo meint, die Ärzte zocken ihre Fans nur ab, sei vielleicht noch anzumerken, dass man dieses Konzertvergnügen in Oberhausen, wie es auf der DVD zu sehen ist, inklusive sehr bekannter Vorband (Fettes Brot) für schlappe 23 € bekommen hat! Großes Lob an Die Ärzte!
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2004
Diese DVD zeichnet sich, meiner Meinung nach, vorallem durch den gelungenen Mix aus Alten Songs (z.B. "2000 Mädchen", "Mach die Augen zu", "Grace Kelly" etc.) und den Neueren aus.
Die Ärzte sind eine absolute live Band und spielen die Songs auf Konzerten traditionell in leichten Variationen und mit etwas anderen Texten, wie man sie von den Alben kennt, was natürlich für deren unermessliche Spontanität und Kreativität spricht.
Wie immer sind auch die Ansagen für jeden humorvollen Menschen ein echtes "Schmankerl".
Das Bonusmaterial ist in Ordnung und besteht aus zusätzlichen Songs. Es würde mich begeistern, wenn zusätzlich noch eine kleine Band-Doku mit in das Bonusmaterial integriert wäre oder zumindest ein Interview mit Belafarinrod, wie man es ja von manch anderen Musik-DVDs anderer Bands kennt.
Die Tonqualität ist ordentlich und lässt sich bei Wiedergabe auf dem PC durch manches Equalizer-Preset deutlich steigern. Das Bild erscheint mir bei manchen Songs etwas zu düster, deshalb gebe ich der DVD 4 Sterne+ (also knapp an den fünf Sternen).
Fazit:Ich finde die DVD ist nicht nur für Hardcore Fans auf jeden Fall den Kauf wert. (Aber nur für rockbare Menschen)
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2013
Hallo,

ich muß jetzt auch mal meinen Senf zu dieser grandiosen DVD abgeben! Ich habe sie schon seid ein paar Jahren und war schon von Anfang an sehr begeistert von dem Konzert... Seid ich mich Anlagemäßig verbessert habe ist es ein noch besserer Genuß dieses Konzert zu schauen... Einfach gut abgemischt und typisch Ärzte ein geiles Konzert!!! Mit dieser DVD und der richtigen Anlage ist man auch mit dieser DVD Live dabei... Kann einigen Vorrednern nicht folgen, habt ihr keine vernünftige Anlage oder warum klingt dieses geniale Konzert bei euch soo schei..?? Bei mir klingts wie live dabei...

ICH LIEBE DIE ÄRZTE nachwievor(seit 1986!!!)bin einer euer größten FANS!!!

Gruß Dennis
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2004
Ich bin seit ca. einem Jahr DÄ Fan, besitze aber mittlerweile schon sechs Alben der Ausnahme Punker aus Berlin (aus Berlin, aus Berlin, ...). Also musste ich auch diese DVD haben.
So, nicht lange herumgeredet: Die Doppel DVD besteht aus einem kompletten Konzert der Ärzte.
Das tolle ist als erstes die Tonqualität:
Die sowieso schon klasse Songs kommen perfekt rüber, in bester Tonqualität.
Die Kameraführung ist nicht sehr aufwendig, aber gerade deshalb so gut: Anders, als bei anderen Musik DVDs gibt es keine wilden Schnitte oder Kamerafahrten und schon gar nicht irgendwelche Zeitlupeneffekte. Das hat die Folge, dass alles genauso rüberkommt, wie ein Ärzte Konzert eben ist: Ohne großen Aufwand, aber trotzdem einfach erstklassig. Nett: Wenn man möchte, kann man das ganze auch als Konzert aus der Sicht eines Fans sehen... mit einer Hankamera aufgenommen. Das hat natürlich einige Nachteile (nicht so gute Qualität von Ton und Bild, auf und ab hüpfender ,,Kameramann"), ist aber eine nette Dreingabe.
Die Bildqualität ist zwar nicht phänomenal, aber in Ordnung. Und so dunkel, wie andere hier schreiben ist das ganze auch nicht.
Fazit: Keine DVD, die mit Hightech protzt, die sondern durch das Konzert der Ärzte so genial wird. Alleine die Ansagen von Farin, Bela und Rod sind erstklassig. Manchmal könnte man sich einfach wegschmeißen vor lachen! Ein Muss für jeden Ärzte Fan und eine lohnende Investition für alle anderen: Eben die Beste DVD der Welt von der Besten Band der Welt!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2007
Ein komplettes Ärzte-Konzert auf zwei DVDs und ca. 2 œ Stunden lang!

Ich habe mir die beiden DVDs schon mindestens drei Mal angeschaut, obwohl ich sie noch nicht so lange besitze. Das ganze Konzert ist einfach genial! Sie spielen 38 Songs (+ 6 Extra Lieder, die man im Menü findet) und machen die schrägsten Ansagen der Welt! Man kann zwischen verschiedenen Kameraperspektiven wählen. Aufnahmen, die von Profis gemacht wurden, oder Aufnahmen aus dem Publikum (wobei ich persönlich die Profi-Aufnahmen bevorzuge).

Wie andere schon erwähnt haben, gibt es leider gewisse Tonschwankungen. Bei mir zu Hause hab ich die gar nicht bemerkt, doch als ich die DVD bei einer Freundin angeschaut habe, waren die Tonschwankungen plötzlich da. Doch sind die nicht so schlimm, dass man sich gleich das ganze Konzert entgehen lässt.

Ein Paar Lieder spielen die Ärzte auf der 2.DVD sogar unplugged! Eine Anlehnung an Rock'n'Roll Realschule"!

Eines der besten Konzerte überhaupt. Wenn man es fertig angeschaut hat, will man gleich wieder von vorne anfangen!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2005
ich selber war seinerzeit auf dem Konzert - und es war einfach genial. Da auch dieser Datenträger nicht in meiner Sammlung fehlen durfte (Bin seit 1995 seit dem Neubeginn der Drei dabei) habe ich mir die CD zugelegt und kann sie nur empfehlen. Was schade ist, daß man nicht erkennen kann, welches Lied an welchem Tag aufgenommen wurde. Vom Gefühl her sind die Meisten vom 14.12.03
An Alle die am 14.12.03 auf dem Konzert waren. Die Monsterpary-Version mit Belas Ausführungen über sein Erbrochenes ist ein HiddenTrack. Wählt Monsterparty aus und drückt, nach dem Start des Songs, die Enter/OK Taste auf der Fernbedienung.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2006
Diese DVD ist das geilste auf Erden. Eben ganz DIE ÄRZTE
Neben der schon eionzigartig,genialen und geilen Show gibt es auch noch Extras ohne Ende.
Zum Beispiel wurden anstatt der einen Monsterpartyversion gleich die zweite Version eingebaut.
Daneben gibt es auch noch Bonustracks und einige Extraszenen in denen der Kameramann einige Ausflüge zum Bierstand macht und schließlich der Toilette einen Besuch abstattet und natürlich gibt es auch noch viele andere Specials.
Daneben gibt es auch noch ein Fanartikelprospekt.
Und das alles wird einem in einem Digipack mit 45 Tracks und weitere Extras geboten.
Also zugreifen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden