Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen
66
3,6 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:20,95 €+ 3,00 € Versandkosten


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-2 von 2 Rezensionen werden angezeigt(2 Sterne). Alle 66 Rezensionen anzeigen
am 6. April 2005
Ich habe mich nie mit Casting-Acts anfreunden können, aber bei Alexander hatte ich die Hoffnung nicht aufgegeben. Sein Debutalbum war erbärmlich schlecht, aber als ich hörte, dass Onkel *kotz* Dieter seine Finger raus lässt, keimte Hoffnung auf.
Also hab ich mir sein neuestes Werk angeschafft (nicht gekauft).
Nun gut, das Album hat sehr wenige Highlight um es so richtig zu sagen, es hat gar keine Highlight. Es plätschert vor sich hin. Zwei Lieder sind sensationell schlecht und sollten noch heute verboten werden. Bei diesen Meisterwerken handelt es sich um "Sunshine after the rain" und "Behind the sun".
Ich meine mich errinnern zu können, die Melodie beider Lieder bereits gehört zu haben. Nun ja, bei Alexander wäre es kein Wunder.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2004
Eigentlich dachte ich, es ginge nicht mehr schlimmer. Aber es scheint, als ob alles immer noch ein bißchen schlimmer werden kann.
Alexander macht mit seinem zweiten Longplayer da weiter, wo er mit dem Ersten aufgehört hat. Musik zwischen Pop und Schlager, auf jeden Fall leicht verdaulich und die Texte haben den Anspruch einem 5-Klässler verständlich zu sein.
Ich gestehe ja zumindest ein, dem Hype von RTL's Superstars erlegen zu sein-jedenfalls kurzzeitig. Nachdem Judith raus war (deren Album leider auch sehr seicht ausgefallen ist) hatte die Spannung schon nachgelassen, und mit Gracia ging die Zweite grosse Stimme der Show. Und dass Alex überhaupt gewann, lag wahrscheinlich daran, dass Juliette noch weniger Charisma hatte.
Nunja, solange den Teens das Taschengeld so locker sitzt, werden "Stars" wie Alexander auch ihre Brötchen mit Modern Talking nicht unähnlichen Klängen verdienen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

14,78 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken