flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen
7
Dichterliebe
Format: Audio CD|Ändern
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 22. November 2013
Ich schätze Heine sehr, höre sehr gern Musik von Robert Schumann, der mich auch als Mensch interessiert, hierin haben sich zwei kongruent Erscheinende gefunden. Da ist es mir wichtig, zu anderen großartigen auch diesen wichtigen Künstler zu hören.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Juni 2013
Gerhaher und Huber: das hätte auch Robert Schumann gekauft. Textgetreu gespielt, verständlich gesungen, ein perfektes Doppel, und Heinrich Heine schmunzelt zufrieden auf seiner Wolke.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. September 2005
Faszinierend, über welch warmen, immer zutiefst persönlichen Ausdruck dieser junge deutsche Bariton verfügt. Bei ihm erlebt man diese so oft gehörte Musik, als würde man sie zum ersten Mal hören. Gerhaher wandelt traumhaft sicher auf dem Grat zwischen Wehmut und Stolz, etwa in „Das ist ein Flöten und Geigen", in dem er den Kontrast zwischen dem Tanzgetriebe der Welt und dem eigenen Liebesleid glasklar und ohne Larmoyanz wiedergibt. Oder in „Ich hab im Traum geweinet", in dem die Erinnerung an den Traum und nicht das Weinen selbst dargestellt wird. Seine Stimme sitzt, der Ausdruck ist immer klar und nie übertrieben, die Textbehandlung vollkommen und die Begleitung durch Gerold Huber makellos. Ein Muss
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Januar 2006
Please excuse my English. The U. S. Amazon site has no musical excerpts for this disc, so I referred a friend to this site instead. Then I noticed the reviews. Obviously, there is a single individual who consistently gives Gerhaher bad notices, so I'd like to add my own judgment for balance. Gerhaher is a superb talent. I heard his New York recital debut at the Frick Museum a few years back, and it was most impressive. He has several other excellent Lieder recordings as well, but this is perhaps the best. It certainly has been well honored in the musical press, with rave reviews from Opera News, The Sunday Times, The Guardian, etc. Gerhaher has intelligence to burn, but he also makes an immediate, personal, and passionate connection with this music. Throughout the performance there are small details that are fresh and engaging, the product of his own original musical mind. All in all, a wonderful insight into Schumann by an exciting new singer, and the accompanist Gerold Huber is similarly fine. Listen for yourself.
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Mai 2005
fantastisch - ein neues Erlebnis für mich. Herr Gerhaher hat genau das Gespür für diese Musik und gehört für mich zu einem neuen Liedsänger Stern am Himmel.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. März 2010
Kein Zweifel - unter den heutigen männlichen Liedsängern ist Gerhaher der beste. Seine Schlichtheit und seine ausgezeichnete, schnörkellose Stimmführung sprechen für ihn. Was mir persönlich nicht gefällt, ist die Tendenz, stets auf dem ersten Taktteil zu betonen, dadurch stellt sich Monotonie ein, auch verpasst Gerhaher die Gelegenheit, wichtige Textpassagen abseits der "Eins" zu akzentuieren und auch mal ein decrescendo zum schweren Taktteil hin zu machen. Zudem könnte die Klangbildung einfallsreicher sein, eigentlich singt Gerhaher meistens mezzoforte mit gesundem Ton, da gäbe es, gerade beim emotional extremistischen Schumann, doch mehr Gestaltungsmöglichkeiten. Hinzu kommt die einfallslose Begleitung Hubers ohne jedes Gefühl für Rubato - mit Gothoni, Deutsch, Thibaudet etwa wäre Gerhaher wahrscheinlich besser beraten.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. März 2011
Der Sänger verfügt über eine schöne, klare Höhe, aber über eine kratzige, mulmige Tiefe. Beide Register vermag er für mich nicht zu einem Ganzen zu verbinden. Das stört den musikalischen Fluss ungemein. Hinzu kommt eine artifiziell wirkende Aufnahmetechnik, in der der Gesang überpräsent im Vordergrund steht. Die Aufnahme ist nur was für Sammler, für Vollständigkeitsfreunde und Liebhaber, die jede Aufnahme der Werke haben möchten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Lieder von Robert Schumann
6,99 €
Mahler: Lieder
6,71 €
Die Schöne Müllerin D795
6,99 €
Winterreise d 911
11,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken