Hier klicken May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic SUMMER SS17

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
13
3,9 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:16,41 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Februar 2017
Ich will hier gar nicht groß auf die Filme eingehen, die finde ich nämlich echt super.

Was mir hier aber super bitter aufstößt ist wie man schon vor dem eigentlich schauen schon die Lust darauf vergeht. Alle 4 DVDs sind auf einem Pin (so nenne ich das mal) welcher oben mit Widerhaken versehen ist, damit die DVDs nicht einfach davon abgehen. Aber der Pin ist erstens viel zu lang, so dass die DVDs nach oben/unten viel Luft haben und sich frei bewegen können. Aus diesem Grund haben meine DVDs wohl auch schon etliche Kratzer und Macken - die würden als gebrauchte Ware nicht mehr ansatzweise als "wie Neu" durchgehen, sondern eher "leichte bis starke Gebrauchsspuren".

Damit nicht genug. Kommen wir wieder auf den Pin zu sprechen, welcher meine DVDs an Ort und Stelle halten soll. Abgehen tun die DVDs nämlich wirklich nicht. Man muss mit viel Mühe den Pin oben zusammendrücken und dabei versuchen eine DVD über die Widerhaken zu bekommen.

Alles in allem ist diese DVD-Hülle eine wahre Zumutung und hat mir direkt den Spaß an den DVDs verdorben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2017
Klassiker des Westerns. Obwohl eigentlich nur die ersten beiden Teile diesen Titel verdienen, kann man, wer auf Vollständigkeit besteht, diese Box bedenkenlos kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2012
Ja also der erste Teil ist der beste.Auch schon wegen den Stars.Leider fallen die anderen Teile stark ab.Auch wenn im zweiten noch Brunner mitspielt.Jedoch im dritten kann George Kennedy als Hauptdarsteller nicht wirklich überzeugen.Im vierten ist es Lee van Cleef und ich finde der passt dann schon wieder besser.
Bild ist OK für die alten Schinken.
Im großen & ganzen eine gute Collection.Leider sind die größten Stars nur im ersten Teil zu sehen.
Mcqueen war auch für den zweiten Teil vorgesehen,aber Mr.Brunner hatte was dagegen.SCHADE!!!!

Die Glorreichen Sieben Laufzeit ohne Abspann 2.02.36.min. und mit 2.02.49.min. FSK 16

Die Rückkehr der Glorreichen Sieben Laufzeit ohne Abspann 1.29.58.min. und mit 1.30.53.min. FSK 12

Die Rache der Glorreichen Sieben LZ.ohne Abspann 1.40.47.min. und mit 1.41.29.min. FSK 12

Der Todesritt der Glorreichen Sieben LZ.ohne Abspann 1.35.38.min. und mit 1.36.07.min. FSK 12
Bild jeweils in 16:9 Widescreen Ton soll in DD 5.1 sein
Extras:Trailers,Making of
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2013
Das Klischée ist vielleicht etwas abgedroschen, aber wer Western mag, der sollte sich m.E. diese Kollektion kaufen. Es ist übrigens interessant, wie viele Details und Szenen in anderen aktuellen Filmen von Unterberg, Bully Herbiger oder anderen heutigen Filmemachern sich wieder finden lassen. Offensichtlich haben diese Herren diese Filme auch als Jugendliche verschlungen. Sehr unterhaltsam. Die Filme von damals kommen mit wesentlich ruhigeren Filmszenen ohne ständigen Kamerawechsel dennoch auf gute Spannung und Unterhaltung. Sehenswert!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2013
Ich kannte lediglich den ersten Film von den "glorreichen Sieben" und mir war gar nicht bewusst, das es noch drei weitere gibt.
Der erste ist super, die anderen drei ebenfalls, ich ziehe aber zwei Sterne ab weil - der Inhalt ist immer der gleiche und somit weiß man schon im Vorfeld, wie es ablaufen wird.

Trotzdem sind alle vier Filme sehenswert, wenn man sich nicht daran stört, immer wieder ein und das selbe Schema zu sehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2014
Wenn ich an Western denke, fällt mir immer spontan der Titel "Die glorreichen Sieben" ein. Das ist der Klassiker mit vielen bekannten Schauspielern. Sehr schön!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 10. Oktober 2012
"Die Glorreichen Sieben" ist einer der Western, welche den Pathos des raubeinigen, sprücheklopfenden Revolverhelden geprägt haben wie kaum ein anderer. Yul Brunner, angeworben von den Männern eines mexikanischen Dorfes zum Schutz vor einem überragend spielenden Eli Wallach überzeugt sechs weitere Gunmen, den Dörflern zur Hilfe zu eilen. Die Bezahlung geht gegen Null, die Chance zum Überleben sind noch weit geringer und trotzdem schaffen die Einwohner es, den sieben Männern auf unterschiedlichste Weise näher zu kommen und ihnen ein Stück weit den Glauben an das Gute und die Menschlichkeit zurück zu geben.

Namenhafte Schauspieler wie Steve McQueen, Charles Bronson, James Coburn, Robert Vaughn, Brad Dexter und in seinem Debüt der junge Horst Buchholz geben sich die Klinke - oder viel mehr das Gewehr - in die Hand.

Das Zusammenspiel der Truppe stimmt vom ersten Moment und man trauert mit jedem der gefallenen Helden - aber noch viel mehr mit den Überlebenden. Besonders McQueen sticht hervor und das nicht nur in seinen endlosen Versuchen, Brynner die Schau zu stehlen.

Die Filmmusik zählt nicht umsonst zu den meistzitiertesten der Filmgeschichte, wahrlich überragend wird hier von Elmer Bernstein in Szene gesetzt. Man sollte sich den Film in jedem Fall im Original ansehen, Brynner hatte neben seinem rasierten Schädel noch ein weiteres Markenzeichen, seine einzigartige Stimme. Gänsehaut pur!

Der Sound ist in Anbetracht des Alters wirklich gut, kratzt etwas vor allem bei Außenaufnahmen bzw. kommt es beim Finale zu leichten Übersteuerungen. Alles in allem ist dies jedoch wirklich zu verschmerzen!

"Es wird wieder geritten!" - So der damalige Werbeslogan für die Rückkehr der Glorreichen Sieben", DEM Blockbuster des Jahres 1960.

Selbstverständlich auch diesmal mit Brynner, verliert der zweite Teil stark gegenüber dem ersten. Die Besetzung will nicht so recht harmonieren, die Dialoge wirken zum teil wie eine Wiederholung - einziger Lichtblick ist hier die nach wie vor mitreißende Filmmusik. Die Handlung ist im ungefähren dieselbe wie im ersten Teil, nur das diesmal Chico zusammen mit anderen versklavten Mexikanern gerettet werden muss.

Auch den zweiten Teil sollte man auf jeden Fall gesehen haben, wenn er auch gegenüber dem ersten bereits maßgeblich verblasst.

Zwei weitere Teile sollten noch folgen: "Die Rache der glorreichen Sieben" (1969) und "Der Todesritt der glorreichen Sieben" (1972), falsch übersetzt aus dem englischen "Guns of the Magnificent Seven" und "The Magnificent Seven Ride!"

Als wäre dies nicht schon schlimm genug, tun George Kennede und Lee Van Cleef in der Hauptrolle ihr übriges dazu. Mehr werde ich dazu nicht sagen, man sollte Filme nicht unnötig schlecht reden wenn es so viele vor mir schon getan haben. Nicht einmal Bernstein schafft es hier, noch etwas zu retten!

Fazit: auf jeden Fall meine Kaufempfehlung für diese Collection, bei dem Preis kann man wirklich nur zugreifen - und wer nicht will, kann die Teile 3 und 4 ja ignorieren oder im schlimmsten Fall direkt entsorgen ;-)

Also Leute, Kaufen marsch marsch! :-)
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2015
Der erste Teil ist mir von meinem Vater in Erinnerung geblieben. Schätze, dass ich den Film sicher 20x gesehen habe. Über die anderen 3 Teile gibt e nicht viel zu sagen. Sicherlich nur ein Abklatsch des ersten Teiles.
Die Hülle ist billig, Extras gibt's auch keine. Aber der Preis ist für diese Sammlung okay.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2009
Absolut geniale Western aus den 60ger Jahren.

Der Revolverheld Chris (zweimal Yul Brunner, einmal George Kennedy, einmal Lee van Cleef) nimmt eigentlich jedesmal den selben Auftrag an: ein kleines mexikanisches Dorf vor bösen Banditen oder änlichem zu beschützen dazu heuert er jeweils 6 Kameraden an und letztendlich machen sie ihren Job jedes mal für Lau, weil sie im Grunde ihrer Herzen alle besonders gute Menschen sind blablabla...

Die gloreichen Sieben sind halt einfach Kult!!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2017
Was soll man für (Kino)Filme, die man in Ruhe am Heimkino genießen will, für eine Rezession abgeben? Entweder an mag sie oder man mag sie nicht. Wenn ich einen Film nicht mag, dann kaufe ich ihn halt nicht, so einfach ist das...
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden