Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 3. November 2017
Fazit: Die typischen Hollywood Film mag ich nicht... empfehlen kann ich z.B. "Der unsichtbare Gast", sehr grandios der Film. Hunters hingegen ist ein langer Film, lässt mindestens eine Frage am Ende offen und schaut sich eher langweilig als spannend. Ich kann den Film nicht weiterempfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. September 2007
Leider bezeichnend für den allgemeinen Geschmack - er verschwindet langsam in der Versenkung und übrig bleibt Mumpe!

Das hier ist ein aufwühlender,außergewöhnlich spannender, beunruhigender Krimi mit viel Ambiente, einer besonderen Atmosphäre und Schwedens berühmtesten Schauspielern. Immer herrscht eine bedrohlichen Stimmung und mittendrin ein Bruder Konflikt: der Gute und der Böse, der krasserweise auch noch über eine göttliche Stimme verfügt. Wenn er dann auch noch meine Lieblingsarie "E lucevan le stelle" singt.. Wahnsinn! Mich läßt dieser Film niemals los.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Oktober 2015
Ein absolutes Muß für Lassgard Fans, toller Film mit super Handlung, voller Spannung und eben typisch schwedisch. Hab den Kauf nicht bereut.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Februar 2016
Genau das richtige für Fans von skandinavischen Krimis. Von Anfang bis Ende spannend, ruhig erzählt... Im Ganzen ein wirklich guter und gelungener Krimi.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. November 2010
Jägaren (Die Jäger) ist der schwedische Originaltitel dieses intensiv gespielten Thrillers aus dem hohen Norden Schwedens. Der Plot ist hervorragend, auch wenn er nicht gerade Werbung für die Freundlichkeit der Bewohner Norrbottens ist. Man sollte den Film nicht sehen, wenn man schlechter Stimmung ist. Ein verstörendes Meisterwerk! Der deutsche Titel ist allerdings zu reisserisch, denn die Qualität des Films liegt nicht in der Action, sondern in der psychischen Stimmung.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. April 2014
In kargen und kalten Bildern fängt der Film seine düstere Atmosphäre ein. Der Film fesselt und erschüttert zum Thema "Bestie Mensch". Es wird im Endeffekt mal wieder klar, dass der Mensch selbst das größte Raubtier ist. Der subtile Spannungsaufbau ist sehr gut mit den darstellerischen Leistungen verbunden. Der Film vermag durchgehend ohne viel Leerlauf zu fesseln und zeigt das Leben hinter einer sauberen Fassade. Ein gesellschaftskritischer Anspruch, der im Film klasse eingefangen ist und auch in seinem Elend nicht vor der schonungslosen Darstellung im zwischenmenschlichen und familiären Bereich halt macht. Daher klasse Film.
Die inoffizielle Fortsetzung "Die Nacht der Jäger" ist dennoch in punkto überraschende Wendungen und Abgründe einen Tick besser.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. November 2012
Der hervorragende Film mit einer sehr guten Besetzung fängt vermeintlich harmlos an, steigert dann seine Spannung in einer immer düster werdenden Atmosphäre und auf typisch skandinavische, subtile Art; er zeichnet die Charakter präzise und kommt ohne Effekthascherei aus. Der Film ist dabei absolut nichts für schwache Nerven, stellt er doch die zusehends größer werdende Brutalität seiner zunächst noch als Lokalpatrioten erscheinenden "Helden", die durch die unerbittlichen Nachforschungen des im Mittelpunkt stehenden Polizisten immer weiter unter Druck geraten, schonungslos und beängstigend in ihrer Konsequenz dar. Es lohnt sich für Krimifans eher "alter Schule", diesen solide hergestellten Streifen anzusehen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Mai 2013
Ein sehr gut gemachter Film mit nachvollziehbarer Handlung und riesiger Spannung vom Anfang bis zum Ende.Vor allem die Folgen insgesamt gesehen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. März 2014
Für alle Fans der schwedischen Filme ein Muss! Sehr spannend gestaltet, starke Charaktere! Ein Thriller, der unter die Haut geht, die Handlung psychologisch aufgebaut.
Ware Top, Blitzlieferung
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Juni 2014
Der Plot ist gut, wer nicht verwöhnt ist von Hollywood-Action-Szenen und blutbad-ähnliche Kulissen wird begeistert sein. Die Synchronisation sowie einige Soundeffekte erinnern manchmal an Bud Spencer Filme und lassen Platz zum Schmunzeln. Dennoch vier Sterne, weil die Story eben gut ist, auch wenn die Machart des Films etwas einfach gestaltet ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Die Nacht der Jäger
20,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken