Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton festival 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
105
4,7 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:19,94 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. November 2003
Ich war bei dem Konzert in München dabei, ein wirklich gigantisches Konzert. Bin normalerweise kein ROBBIE-FAN, aber das hatte mich wirklich vom Hocker gerissen. Die anschliessende CD-Veröffentlichung der Tour war dafür umso schlechter. Ich hoffe wirklich das mit der DVD in Sachen Sound und Abmischung einiges verbessert wurde. Ich möchte den Hype, welcher von meinen Vorgängern hier gemacht wird, etwas relativieren. Die DVD ist noch gar nicht draussen! Man könnte meinen einige Leute verdienen sich ein paar Cent extra mit Promotionaktionen. 1 Punkt um dem entgegenzuwirken.
44 Kommentare| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2004
Nachdem ich mir RW-Liveveranstaltungen im letzten Sommer erspart habe, wollte ich mir dann doch einmal ansehen, was andere in der Zeit so getan haben. Zumindest in England waren das dreimal hintereinander jeweils über 100.000 Leute, die zwei Stunden lang johlten, klatschten, mitsangen, hüpften, vereinzelt weinten, und ab und zu auf dieser DVD festgehalten sind -- "das werden wir unseren Kinder zeigen!"
Der Wechsel zwischen beeindruckenden Breitwand-Totalen (nur ganz, ganz hinten wird nicht mitgeklatscht, gewippt,...) und unmittelbaren Close-ups mit Robbies Augen macht Spaß. Vor allem, weil die Musik gut kommt, die Inszenierung ist professionell und er 'bringt' es offensichtlich. Aber darf man ihm glauben, können diese Augen lügen? Meiner Frau gefällt er nicht.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2004
Da hätte ich doch mehr erwartet, nach diesem genialen Ausflug von Robbie Williams in die Welt des Jazz. Wo bleiben die schönen songs? Da bleibt kaum eine Melodie hängen oder geht ins Ohr...doch, da war doch was, ganz am Schluß gab es was für's Herz! Und die show: Abturnend narzistisch. Schade, denn der hat's eigentlich drauf!
E.R.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2003
Leute bitte, kauft diese DVD nicht, lasst euch nicht in die Falle der Kommerzmusik locken, der man ja heutzutage sowieso kaum entkommen kann. Knebworth ist weder das grösste Open Air Konzert (den Rekord hält Oasis (in nur 2 Abenden), noch lange nicht das beste. Eine Band zusammengewürfelt um einen arroganten Star, jeder Teil der Show kitschig durchgeplant, den größten Verdienst an der Person Robbie Williams verdienen die PR-Manager, das neue Album "Escapology" gehört objektiv zu den einfallslosesten der Musikgeschichte. Bitte nehmt nicht alles so hin wie es euch serviert wird. Wenn ihr gute Live Musik DVDs wollt holt eucht "Off the Map" von den Red Hot Chili Peppers, aber auch "Live at Slane Castle" oder "Familiar to Millions" , "There and then" von Oasis, es lebe die ehrliche Musik, der pure ROCK N ROLL, von dem viele überhaupt nichts mehr in Erinnerung haben, nciht wahr Mr. Williams. Ein Mann wurde hier von den Medien zum Gott erhoben. Warum vergessen die Leute immer wieder, das es um die Musik geht?
Nahezu alles Liedern von Robbie Williams haben andere für ihn geleistet und das auch nur indem sie es von ehrlichen Musikern geklaut haben. Das ist meine auf Tatsachen fundierte Meinung. Ich rate euch nur: vergleicht doch mal! Schnappt doch nicht gleich bei jedem Köder der Kommerzwelt zu!! Wenn ihr Robbie für einen Musikgott haltet bitteschön aber nicht weil Leute es euch vorschreiben. Dann kauft euch lieber etwas ehrliches von den Beatles!!!
ROCK ON!
55 Kommentare| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2004
Perfekter Nonsens - ohne Gespür für Musik und Gefühle.
Ein Clown, sich seiner eigenen Rolle nicht bewusst (oder doch ?) und vollkommen unbegabt, wird zugegeben perfekt präsentiert.
Verkauft wird jedoch heisse Luft und keine Musik und schon gar keine wirkliche Performance - wie auch mangels Talent und Gespür.
Doch der Masse gefällt's und dass zählt.
Millionen Fliegen können nicht irren !!
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken