Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More Learn more HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily longss17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
5
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Hörkassette|Ändern
Preis:7,41 €+ 3,00 € Versandkosten

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Oktober 2011
Die 14jährige Anke ' eine Klassenkameradin von Tarzan, Karl, Klößchen und Gaby ' erzählt eine seltsame Geschichte: ihr Vater wird von Verbrechern erpresst. Weil sie Angst hat, die Polizei zu verständigen, bittet sie TKKG um Hilfe. Die vier verfolgen die Spur eines Einbrecher-Königs und lernen dabei drei eigenartige Männer kennen: einen Schlossherrn, einen Antiquitäten-Sammler und einen Adligen. Was verbindet diese drei mit dem Einbrecher-König? Fragen, die Tarzan und seine Freunde erst nach vielen Abenteuern beantworten können.

Aus meiner Sicht ein echt starkes Hörspiel, mit einer sehr logischen Geschichte, einer recht ordentlichen Spannungskurve und einen super Showdown zum Ende! Klasse umgesetzt, mit super Sprechern und netten Sound-Effekten - unbedingt kaufen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2010
Meiner Meinung nach ist diese Folge eine der besten der Serie.

Anke hat große Probleme und wendet sich an Tarzan, Karl, Klößchen und Gaby. Ihr Vater hat Geldsorgen und muss wahrscheinlich (für etwas, was er nicht begangen hat) hinter Gittern.

Da Ankes Vater in seiner Jugend kriminell war, hat die Polizei in Verdacht, auch an neuerlichen Einbruchsdelikten beteiligt zu sein.

Auch wenn ihm dies (berechtigter Weise) nicht zu lasten gelegt werden kann, so machen ihm "alte Kontakte" das Leben mehr als schwer.

Ein Ganovenkönig fordert ihn auf, sich an einer Einbruchsserie zu beteiligen. Ansonsten, würde man seiner Familie schaden.

Ankes Vater ist hin- und hergerissen und sagt schließlich zu.

Doch die TKKG-Bande kommt Anke zur Hilfe.

Eine tolle Folge, mit tollen Sprechern (z.B. Manfred Steffen); ein wahres Hörspielvergnügen.

Die volle Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2004
Anke ist Klassenkameradin der TKKG-Bande. Sie ist verzweifelt: Ihr Vater wurde kürzlich aus dem Gefängnis entlassen, hat Schulden und wird daher von seinen alten verbrecherischen Freunden erpresst. Er soll wieder mit ihnen Einbrüche verüben. TKKG heftet sich an die Fersen dieser Verbrecher und stößt auf Verbindungen dieser zu einem schloßherrn, einem antiquitätensammler und einem Adligen.
Ich fand das Hörspiel spannend und lustig, was nicht zuletzt an der eindrucksvollen Leistung der Sprecher liegt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2014
Der Vater einer Klassenkamaradin der TKKG-Bande wird von ehemaligen Freuden ( Verbrechern ) erpresst. Um 3 Lukrative Aufträge zu erfüllen brauchen Sie einen Schlangenmenschen der überall hinkommen kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2014
Sehr nette und aufregende Geschichte für Kinder ab 10 Jahre. Ich bin sehr begeistert von dieser Serie und gespannt auf die nächsten Folgen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken