Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
33
4,1 von 5 Sternen
Grease 2
Format: DVD|Ändern
Preis:8,69 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 18. Juni 2016
Vor zig Jahren habe ich mir Grease 2 im Kino angesehen und muss sagen, dass einem der Film auch noch nach Jahren in gute Stimmung bringt. Eine gelungene Kombination mit tollen Liedern, klasse Choreographien und Michelle Pfeifer in ihrer ersten Rolle! Einfach hinsetzen und sich gut Unterhalten lassen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2016
Schöne Lieder und Tänze, alles im 60er Style find ich einfach toll! Ich finde den 2. Teil von Grease viel besser als den ersten. Wer Musikfilme mag der wird begeistert sein.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2009
Grease 2 - Kaufen, oder nicht? Habe früher alle Tanzfilme gesehen. Jahre später habe ich dann Grease 2 entdeckt. Klar auch ein Tanzfilm. Aber ich finde das steht hier gar nicht so sehr im Vordergrund. Ist es doch eher die klassische Story Landei wird cool. Ich finde selbst im Jahr 2009 immer noch sehenswert, da die Grundstory sich wohl nie ändern wird. Für mich als schwuler Mann jedoch das absolute Highlight, da das Landei ein supercooler Boy (Maxwell Caulfield als Biker - legendär in der Schwulenszene- ;o))) - war. Absolut Mainstreamtauglich und sehr viel netter anzusehen, als das Original. Wenn ihr mal wirklich einen "cool rider" sehen wollt - KAUFEN.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 14. April 2010
Grease 2 war Anfang der 80er der erste 'erwachsene' Film, den ich je gesehen habe. Damals war ich 11 und fand ihn soooo toll! Ich bin gleich zweimal ins Kino gegangen, das Poster aus der Bravo mit Michelle Pfeiffer und Maxwell Caulfield hatte in meinem Zimmer einen Ehrenplatz, und den Soundtrack habe ich so oft gehört, dass die Platte bald total zerkratzt war. Es hat mich damals so geärgert, dass ich nach ein paar Monaten Schulenglisch von den Texten kaum etwas verstanden habe.

Es dauerte mehr als zehn Jahre, bis ich den Film wieder gesehen habe, diesmal im Fernsehen. Und was für ein Schock - die Story ist dämlich, die Dialoge peinlich, die Songtexte Schwachsinn. "If he's cool enough, he can burn me through and through"?! Hallo?? Um festzustellen, dass Grease 2 grottenschlecht ist, muss man kein Filmexperte sein... nur erwachsen.

Die DVD habe ich natürlich trotzdem gekauft und schaue sie immer wieder gerne an - nämlich immer dann, wenn mir nostalgisch zumute ist und ich ein bisschen in Erinnerungen an vergangene Zeiten schwelgen will.

Wer über 12 ist und den Film bisher noch nicht kennt, kann ihn sich getrost sparen, denn objektiv betrachtet ist er ein ziemlicher Schrott. Aber diejenigen, die vor fast 30 Jahren mit großen Augen im Kino gesessen und davon geträumt haben, eine Pink Lady zu sein, sollten sich die DVD zum immer-wieder-Schauen gönnen. Für ein paar Euro bekommt man eine fast zweistündige Reise in die eigene Vergangenheit - wenn das kein Schnäppchen ist! In diesem Sinne: Turn back the hands of time...
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2013
Du meine Güte, was habe ich diesen Film geliebt, als ich ein Teenager war. Ich bin bestimmt an die 6 x ins Kino gerannt, habe mir sofort die LP (Langspielplatte - damals gabs noch keine CDs oder DVDs) gekauft, konnte jedes Lied mitsingen und habe alle - ALLE - Artikel aus der Bravo ausgeschnitten. YEEEHA. Durch Zufall bin ich auf die DVD gestoßen und dachte sofort: MEINE! Ja nun, wenn ich mir den Film heute so ansehe überlege ich schon, ob mein Großhirn vielleicht noch nicht voll entwickelt war. Der Film hat null Tiefgang, kaum Geschichte und glänzt einfach nur durch die Musik aber egaaaaaal, das ist Nostalgie pur. Einmal noch in guten alten Zeiten schwelgen, sich erinnern wie man alles mitgeträllert hat, sich freuen und den Blick der eigenen Tochter ignorieren. Die verstehen das heute nicht - die sind zu jung :-)

Wer seine Teenagerjahre in den 80ern erleben durfte und den Film in der ERSTAUSSTRAHLUNG gesehen hatte (oh mein Gott), wird hier auf seine Kosten kommen und einfach einen wunderschönen Zeitsprung erleben. Alle anderen sollten einfach weggucken.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2009
Nicht ganz so gut wie sein Virgänger aber immer für gute Unterhaltung sorgt Grease 2. Der Soundtrack ist wieder einsame spitze und sorgt für einige Ohrwürmer.

Im großen und ganzen ein Teenie-Musical der extraklasse, mit der Blutjungen Michelle Pfeiffer in der Hauptrolle, die ihren "Cool-Rider" sucht und auch findet!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2009
wollte meinen beiden töchtern "unsere" version von highschool musical nahebringen und zeigen was geht...
der versuch ist gelungen und sämtliche versionen von highschool blablabla verstauben im schrank und machen sicht- und ohrenschutz für mama und papa überflüssig...:-))
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2010
Der Film ist nicht so gut wie der erste Teil aber 3 sterne hat er meines erachtens dann doch verdient da es ein paar songs gibt die doch etwas hängen geblieben sind. die story (die genau das gegenteil zu teil eins darstellt, also es dreht sich um ein motorrad statt um ein auto und sie ist die coole und er der neuling lässt auf die einfallslosigkeit der produzenten schließen) Hinzu kommt das die schauspieler eher mittelmäßig sind.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2016
Ich denke zu dem Film muss man nicht viel sagen, oder?
Ein Klassiker der jedoch ein wenig schlechter ist, als Greace 1!
Dennoch schaut man sich ihn immer und immer und immer wieder an.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2005
Meiner Meinung nach ist dieser Film ein echter Langeweileüberbrücker. Man sollte nicht zu hohe Erwartungen an ihn stellen. Klar, die Handlung ist nicht schwer, aber gelegentich möchte man sich vor den Fernseher setzen und nur berieseln lassen, ohne groß nachzudenken.
Dafür ist diese, leicht kitschige, schnulzige Romanze wirklich geeignet. Hat man gar zu große Anspruche, auch in Bezug auch Grease 1, dann sollte man sich den Film nicht ansehen, denn sonst wäre man sicherlich enttäuscht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Grease
6,44 €
Flashdance
5,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken