Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo studentsignup Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More TDZ Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
13
4,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-1 von 1 Rezensionen werden angezeigt(3 Sterne). Alle Rezensionen anzeigen
am 26. Juli 2003
Herbert Ross hat hier einen leichten Film zur reinen Unterhaltung gemacht. Die Geschichte hat keinen Tiefgang und dient nur dafür, dass die sympathischen Schauspieler zur Geltung kommen. Die beiden ehemaligen Agenten sind während des "Erziehungsurlaubs" in New Orleans. Dort werden sie in eine Geschichte mit tschechischen Agenten verstrickt und bringen die Bösen, die ortsansässige Polizei und den bösesten Buben des Cajun Country "El Muerte", nur "Morty" von den Blues gerufen, zur Verzweifelung. Stanley Tuccci als "Morty" ist auch die beste Nebenrolle des Films, seine Auftritte fungieren als "Running Gag".
Den beiden Hauptdarstellern hat das ganze sichtlich Spass gemacht und das ist auch beim Zuschauer möglich. Ein bisschen Albernheit hat noch nicht geschadet. 3 Sterne für eine nette Unterhaltung mit guten Darstellern.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

13,97 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken