Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
22
Sein und Haben - Être et avoir
Format: DVD|Ändern
Preis:46,65 €+ 3,00 € Versandkosten


am 22. November 2003
In einer der letzten Zwergenschulen in Frankreich unterrichtet ein Lehrer ca. 10 Kinder verschiedenen Alters. Es ist ein Dokumentarfilm nicht im herkömmlichen Sinn, sondern höchst unterhaltend. Als stummer Zuschauer erlebt man mit welcher Hingabe und Liebe der Lehrer für seine Kinder und dessen Sorgen da ist, wie er mit ihnen "diskutiert", und wie er ihnen hilft auch den Abschied wieder von der Schule zu überwinden, weil sie inzwischen dafür zu "alt" sind. Ein jeder, der den Film gesehen hat, würde sich solche Pädagogen für seine Kinder wünschen.
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Januar 2014
Mit "Sein und Haben" habe ich einen Film gefunden, der mein Herz erwärmt, mich zum Lachen ebenso bringt wie zum Weinen. Am Ende des Films wünschte ich mir, ich hätte diese Schule besuchen dürfen und Georges Lopez wäre mein Lehrer gewesen. - Ein grandioser, gefühlvoller Dokumentarfilm!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. März 2014
es handelt sich um einen lehrer, der alle kinder eines dorfes unterrichtet, von drei bis etwa zwölf jahren. eine ganz natürliche zusammenarbeit, bei der jeder jeden anderen nach besten kräften unterstützt. - da der lehrer nach zwanzig jahren in rente geht, nimmt jedes kind herzlich und dankbar von ihm abschied. - ein sehr berührender film, bei dem zum ausdruck kommt, dass "lehrer" auch ganz anders geht als wir das gewohnt sind. -
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Oktober 2013
Sehr einfühlsamer Film über eine Schulklasse im ländlichen Frankreich und deren Lehrer, der Pädagoge, Freund und Seelsorger in einem ist. Sehenswert!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. November 2010
Schule mal anders. Lehrer und Schüler als kleine Familie. Dorfleben ist eben anders. Dieser Film lebt, ist eindringlich und nachhaltig. Die Darsteller sind liebenswert und klasse. Nichts ist "gestellt". Sehr empfehlenswert für Alt und Jung.Sein und Haben - Être et avoir
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. August 2013
Ein wunderbarer Film über Lehren und gelehrt werden. Rührend und wunderschön erzählt. Für jeden Lehrer ein must see, aber auch für jeden anderen, der Kidner gerne hat, mehr als gute Unterhaltung, sondern eine Anregung zum Nachdenken.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. November 2013
Wer Interesse daran hat zu sehen wie engagiert heute noch Lehrer an einer Zwergschule unterrichten, sollte sich
diesen Film unbedingt ansehen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Februar 2013
Kameramann und Regisseur nehmen wenig Einfluss in dieser Dokumentation und warten einfach nur auf den Moment.
Und das gelingt Ihnen prächtig....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. April 2008
Ein wirklich toller Dokumentarfilm. Selten habe ich einen Doku-Film gesehen der wie dieser diese wunderbare Distanz hat, das alle Protagonisten natürlich wirken und man selbst sich nicht nur wie ein unerwünschter Beobachter fühlt. Eine absolute Empfehlung für Liebhaber von Doku-Filmen :o)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Oktober 2009
Dieser Film ist einer der schönsten Filme die je über Pädagogik gedreht wurde.
Es wird eine kleine französische Dorfgrundschule in der noch alle Kinder von der Vorschule bis zu 6. Klasse in einem Raum unterrichtet werden für ein ganzes Jahr begleitet. Der Lehrer ist die Ruhe in Person und nimmt seine Kinder Ernst. Doch die eigentlichen Stars sind die Kinder selbst wie sie weinen und lachen, lügen und lernen, sich Bleistifte in die Nase stecken und das erste mal eine Sieben an die Tafel malen.

Das ganze wird liebevoll aus dem Hintergrund beobachtet und auch die Familien der Kinder werden beachtet.
Dieser Film ist für Lehrer, Eltern und für solche, die es mal werden wollen unbedingt zu empfehlen. Er ist leise, lustig und ein bisschen traurig.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Auf dem Weg zur Schule
6,99 €
Die Klasse
5,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken