Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
315
4,6 von 5 Sternen
Grand Theft Auto: San Andreas - [Playstation 2]
Plattform: PlayStation2|Version: Standard|Ändern
Preis:27,00 €+ Versandkostenfrei


am 13. Oktober 2017
GTA - San Andreas hat mir sehr gut gefallen. Dieses Spiel ist ca. drei mal so groß wie 'Vice City' von der Fläche her. Und es ist auch sehr schwer, die 100 % zu erreichen. Ich hatte Monate gebraucht, um es komplett durchzuspielen. Hat mir sehr gut gefallen. Hier kann man auch Freundinnen haben und essen muss man übrigens auch, um nicht Leben zu verlieren. Es war sehr anstrengend, es durchzuspielen, aber es hat auch Spaß gemacht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2017
und der spielt es heute immer noch sehr gerne. ihm wird da nie langweilig, also kann esw gar nicht so schlecht sein. ich selber kenne es nur ganz entfernt und kann es deshalb nur nach den erfahrungen meines sohnes beurteilen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2017
Das Spiel war in einem sehr guten Zustand. Da es ein Geschenk war , kann ich leider dazu nicht viel sagen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2017
It's lags sometimes although I bought it new, when I kill people they don't leave bant with dollars. I thought it was new and like the other times I have played this game, but it isn't how can I give it back and replace it with a new one?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2013
Vergleichbar mit den Nachfolger GTA IV macht dieses Spiel hier viel mehr Spaß. Finde die Sache mit den Gangster-vierteln, den schwarzen Humor, den Sound von Rock und Hip Hop viel interessanter. Hab es damals oft genug gespielt und nie genug bekommen ^^
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2004
Das Spiel ist super.
Vice City hat mich nicht so umgehauen, weil es zwar größer als Liberty City war, aber sonst nicht so viel anders (ja ja Motorräder etc. waren schon klasse, aber die Missionen waren irgendwie nicht neuartig).
San Andreas ist der Hammer. Ich spiele schon ein paar Stunden und habe noch keinen rechten Überblick über die erste Satdt. Es gibt jede Menge zu entdecken. Die Missionen sind super (klar es geht bei GTA immer um's klauen, schießen, fahren etc. aber diesmal ist die gesamte Grundstimmung anders als in VC oder GTA III; eben so wie man es sich in der Hood vorstellt und aus Filmen wie Blood in Blood out oder Boys in the Hood kennt).
Schießen und fahren sind gegenüber den Vorgängern deutlich verbessert. Die aus dem Auto Perspektive ist fast schon wie bei GT 3. Am Anfang meint man aber nicht mehr GTA-fähig zu sein, weil alle Skills am zu Beginn recht dürftig sind. Wer also zu schnell um Kurven slidet wird meist einen ungplanten Dreher erleben. Erst nach einigen Kilometern klappt das dann so wie früher.
An den anderen Kritiken erkennt Ihr ja wieviele neue Details es gibt. Laßt euch davon aber nicht täuschen keiner hat alles aufgeschrieben, was neu oder besser ist.
Geht auch gar nicht, weil wir müssen ja zocken!
Muß in jede gute PS2 Sammlung.
0Kommentar| 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 26. Dezember 2015
GTA SAN ANDREAS ist der beste Serienteil der gesamten Reihe und ich hab es vor kurzem nochmal durchgespielt, ... Ja, auf der PS2 und nicht über Emulator auf der PS4. Das Spiel ist was gute Witze, krasse Action mit herben Schießerei und Body-Transformation angeht fast unerreicht. Als Fettsack in die Welt gestartet, der nach 100m Herzrasen bekommt, musste ich meine Straße und die Ehre meiner Flammen verteidigen, oftmals Grandma retten und am coolsten von allem: den Körper verändern. Das gab es so noch nie, du fährst Fahrrad und bekommst mehr Ausdauer, du schießt und wirst beim Zielen besser und dann musst du auch oft Essen... denn ja, man kann auch verhungern in diesem Spiel. Diese Atmosphärische Dichte macht das gesamte Spiel aus, man hat wirklich den Eindruck in dieser Welt zu leben. Man geht auf Dates, Essen oder mit den Kumpels Sporttreiben, so genial!

Allerdings ist das Spiel (zumindest auf der PS2) immer noch stark verbuggt und einige Missionen sind proppen-schwer! Ich denke da besonders an die Motorrad-Verfolgungsjagd (Das Biken ist halt Übungssache und man liegt schneller im Grab als in anderen Spielen) aber auch die Gangwars sind manchmal ordentlich schwer. Dennoch, wer noch PS2 zockt und GTA SA noch nicht gezockt hat, sollte es entweder auf der PS4 oder Oldschool auf der PS2 nachholen. Ein affenstarkes, bombastisches Spiel.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2017
Also vorweg GTA SA ist mein Lieblingsspiel seit Jahren, allerdings wird meine Urteilskraft dadurch nicht getrübt. Zunächst die Story ist Top, die Grafik ist inzwischen echt etwas veraltet und sieht teilweise sehr schwammig aus, die Soundeffekte sind für heutige Verhältnise etwas lächerlich dies macht (finde ich) aber einen Witzfaktor aus der das Spiel sogar noch ein bisschen aufwertet. Die PlayStation 2 Version ist eigentlich weitgehend meine liebste da durch die etwas verwaschene Grafik sie gar nicht so schlimm aussieht. Durch das FSK 16 Logo unten Links in der Ecke dürfte jeden klar sein das es kein Kinderspiel ist, Gewalt, harte Ausdrücke, Drogen, Sex alles ist ein bisschen dabei. Wo wir einmal dabei sind empfehle ich die UK Version des Spiels diese Funktioniert ebenfalls auf Deutschen Geräten ist aber nicht so extrem Zensiert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2004
Also dieses Spiel haut einen echt um!
Wenn ich direkt am Anfang des Spiels mich auf ein BMX schwingen muss und damit dann vor anderen Gangstern flüchten muss dann begeistert mich das noch mehr als die anderen Teile die auch schon so gut wie perfekt waren. Aber GTA San Andreas setzt noch einen drauf! In dem Spiel kann man alles machen was man sich wünscht:
Man kann schwimmen, tauchen, Flugzeuge fliegen, aus Flugzeugen abspringen, Essen gehen, Freundinnen heben, Dates mit Freundinnen haben, Fahr-Flug-Boots-Motorradfahrschulen besuchen, uvm.
Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit diesem Spiel.
Die Autos und Waffen werden nochmal aufgemotzt und auf die ungefähr doppelte Anzahl erhöht.
Ausserdem macht es auch wieder Spaß sich die Dialoge und Zwischensequenzen von den diversesten Personen anzuhören, welche immer wieder zum lachen führen! Ausserdem gibt es viele Bekannte aus GTA 3 und Vice City denen man begegnen kann!
Alle GTA-Fans schlagen sowieso zu aber auch die anderen - welchen diese Serie noch unbekannt ist - sollten sich dieses Hammerspiel nicht endgehen lassen!!! Der einzige Nachteil hier ist, das es nur für Playstation 2 rauskommt. Leute welche nur einen PC zuhause haben sollten sich meiner Meinung nach eine Playstation 2 zulegen(es lohnt sich) oder sollten sich bis Sommer 2005 gedulden!!!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2014
Zwar ist kaum ein anderes Spiel derart überfüllt mit Gangster-Klischees wie Grand Theft Auto, doch dies muss keineswegs schlecht sein, ganz im Gegenteil. Auf satirische Art und Weise werden Korruption und Käuflichkeit gesellschaftskritisch hinterfragt.

In einem Bundesstaat namens "San Andreas" hält sich der etwas farblose Hauptprotagonist nun auf - zwischenzeitlich gibt es Anspielungen auf Vice City. Die drei "Inseln" entsprechen inetwa den realen Vorbildern: Los Angeles, San Francisco und Las Vegas.

Obwohl es reihenweise Cheats gibt, ist das Spiel nicht selten recht schwer, da man die Codes noch nicht GTA-IV-like im Handy gespeichert hat. Allerdings möchte ich hiermit kein Vorurteil aussprechen, da das Erreichen der Ziele durchaus realistisch sein kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 12 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)