Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Strandspielzeug Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
374
4,1 von 5 Sternen
Stil: 50er Spindel|Ändern
Preis:8,57 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Dezember 2006
Ich habe schon verschiedene Rohlinge von verschiedenen Herstellern probiert. Darunter waren u. a.: Philips, TDK, Sony und natürlich auch der Marktführer Verbatim.

Meine bisherige Erfahrungen möchte ich nun dem interessierter Leser mitteilen:

Da die anderen Leute nur ihre Erfahrungen beim Brennen sagen, von mir die Erfahrungen beim Lesen von schon beschriebenen Rohlingen:

In verschiedenen DVD-Playern (ich spreche nicht von denen im Computer, sonderen von denen für den Fernseher bzw. das HiFi-System habe ich festgestellt, daß bei den DVD+R Rohlingen von Platinum die Lesefähigkeit besser ist als bei beispielsweise Philips- oder TDK-Rohlingen. Sogar der Marktführer Verbatim hat seine Probleme.

Ich verwende folgende DVD-Player:

NoName (Centrum), Panasonic, Sony und Philips.

Panasonic und Sony zeigen bei den gebrannten Rohlingen die geringsten Probleme (war ja bei diesen Premiummarken auch nicht anders zu erwarten).

Die Platinum-Rohlinge zeigen eine sehr geringe Lesefehlerquote bei den Playern. Philips, TDK und andere sind gleichwertig gut/schlecht.

Einig Sony-Rohlinge zeigen weniger Lesefehler, sind aber natürlich auch teurer als die sehr preiswerten Platinum DVD+Rs.

Etwas enttäuscht bin ich vom Marktführer Verbatim:

Sie zeigen mehr Lesefehler als Platinum (unglaublich!) und sind weniger kratzbeständig als Platinum (ich habe einen zwei Jahre alten Sohn, der leider schon mit mehreren Rohlingen gespielt hat und die Verbatims zeigten nach seinem "Spiel" mehr Kratzer als die Platinums).

Ausdrücklich warnen muß ich vor folgendem Hersteller:

Die oft in Supermärkten und Warenhäusern vertriebenen "SK"-Rohlinge sind sehr schlecht. Sie lassen sich zwar gut beschreiben, hängen aber ständig beim Lesen gerade von NoName-Playern.

Fazit: PLATINUM IST (zumindest beim Lesen) BESSER ALS SEIN RUF!!!
22 Kommentare| 54 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2005
In Anbetracht der gebotenen Leistung und des Preises,
kann ich hier nur die volle Punktzahl vergeben. Zumindest mit meiner Hard- und Software konnte ich
keine Inkompatibilitäten feststellen bzw. Schwachpunke aufzeigen und kann diesen Rohling nur empfehlen.
Von 27 gebrannten Rohlingen, kann ich bislang nur das Beste berichten. Man beachte auch hier die guten Test - Ergebnisse bei TEST ( "Stiftung Warentest" ) und bei CHIP !
0Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2004
Ich habe den Canon ip4000 zu Hause und für diesen Drucker ist die Oberfläche absolut ungeeignet. Die Farbe haftet überhaupt nicht (original Tinte) und verwischt auch noch nach Tagen! Die Rohlinge an sich sind nicht schlecht und lassen sich fehlerfrei bebrennen. Warum sie sich nicht bedrucken lassen ist mir ein Rätsel - bei den Menorex DVDs gabs keine Probleme...leider habe ich in diesem Preissegment noch keine Alternative gefunden.
44 Kommentare| 47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2004
ich benutze Platinum Rohlinge schon seit über 4 Jahren und keiner davon weißt irgendwelche Oberflächenveränderungen (Zerfall, wie bei anderen Bewertungen beschrieben) auf. Weder bei meinem Teac, Mitsumi, noch bei meinem Toshiba Brenner kam es wegen der Rohlinge zu Brennabbrüchen.
Auch sind die alten Rohlinge ohne Problem auslesbar. Anzumerken ist dennoch, nicht jeder Rohling passt zu jedem Brenner ... auf meinem Uralt-Brenner auch ein Teac konnte ich z.B. nur TDK Rohlinge benutzen ... weitere Informationen zu Rohlingen und Brenner Kombinationen findet man im Internet und bei den PC Zeitschriften.
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2014
Ich habe früher immer PLATINUM CD Rohlinge für Hifi Anlagen, Daten CDs und Video CDs verwendet. Seit dem Hersteller- Lieferantenwechsel funktionieren von meinen 100 Stück (Spindel) leider gerade einmal 12 Stück. Die Qualität hat sehr stark nachgelassen. Wenn man die alten aus dem Jahre 2000 Rohlinge mit den heutigen Rohlingen vergleicht und gegen das Licht hält merkt man den Unterschied. Die oberste Schicht (Reflektionsschicht) ist sehr durchlässig geworden und verfügt nicht mehr über eine "dunkle" Schicht. Das macht den Eindruck, dass nach dem Brennen einer CD "keine" Daten drauf wären. Weil die Spur nicht mehr sichtbar ist oder nur sehr schlecht und somit die Laser diese nicht erfassen können. ICH EMPFEHLE INTENSO oder VERBATIM. Leider gibt es für diese misserable Fertigung nur 1 Stern! Sehr schade. Obwohl ich auch normalerweise PLATINUM Fan war. Aber aktuell nicht mehr. Kann nur davon abraten!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2004
Hallo zusammen,
habe preisgünstige CD-Rohlinge für meinen Canon Drucker
zum direkt bedrucken gesucht.
Sowohl auf meinem hp dvd200i als auch LG 8400B gab es
überhaupt keine Probleme, die Rohlinge laufen auch im
alten Sony Auto CD-Wechsler.
Nachteil 1:
Als ich die Spindel aufmachte, kam mir ein intensiver
Gestank entgegen,die bedruckbare Oberfläche hat scheinbar
einen sehr eigentümlichen (auf die Dauer nervenden) Geruch.
Nachteil 2:
Verglichen mit einem Verbatim Rohling (ist aber auch um
das doppelte teurer) ist das Druckergebnis nicht ganz
brilliant (grobporiger) für normale Zwecke aber absolut
ausreichend.
Wer mit dem "Müffeln" des Rohlings kein Problem hat, hat
hier einen guten bedruckbaren Rohling zum unschlagbaren
Preis !!!
Daher 4 von 5 Sternen !!!
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2003
Ich kaufe mir seit langer Zeit ausschliesslich die 25er Spindel mit den hochwertigen Platinum Rohlingen. Ich habe bisher nur einen Rohling verbrannt, und das war meine eigene schuld, weil ich Nero bezüglich der Kapazität falsch eingestellt hatte. Die Rohline sind solide gegenüber Kratzern und die Oberfläche ist auch top und nicht so emfpindlich wie bei diversen silver/silver Rohlingen. Diese Rohlinge kann ich nur weiterempfehlen. Sie laufen in jedem CD Spieler (der CD-R lesen kann) und auch als VCD oder SVCD sind sie bestens zu gebrauchen. Ganz klar die Höchstwertung!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2015
Die CD's lassen sich gut beschreiben und abspielen.
Das Draufdrucken funktioniert sehr gut, die CD trocknet sehr schnell.
Ich hatte noch keinen Fall, bei dem etwas verwischt ist, bzw. man das Motiv nicht mehr lesen konnte.
Für diesen Preis werde ich sicherlich wieder welche kaufe und kann sie jedem empfehlen,
der Motive auf die CD's bedrucken möchte :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2014
Die Rohlinge sind günstig und laufen im Brenner problemlos, allerdings kann mein "guter" CD-Player diese CDs nicht abspielen, so daß ich anfangs an einen Brennfehler gedacht habe. Es wird also auch auf anderen CD-Playern möglicherweise Probleme geben. Mein anderer CD-Player spielt die CDs aber problemlos ab. Mit meinen vorherigen Rohlingen (billige von EDEKA) hatte ich diese Probleme nicht, die liefen auf allen CD-Playern problemlos.
Nachtrag: auch als MP3-CDs werden diese Rohlinge von etlichen MP3-fähigen Playern nicht ordentlich gelesen, also taugen sie nichts!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2004
Kann mich der positiven Meinung nur anschließen!
Habe auch mehrere Marken ausprobiert und hatte mit PLATINUM auch die besten Erfolge.
Nicht um sonst sind diese Rohlinge bei Chip Testsieger geworden!
PS: Hatte zwar auch schon ein einziges Mal das Pech, eine OFFENSICHTLICH beschädigte Serie gekauft zu haben, aber das waren nur 10 Stück von insgesamt ca. 1000 CD's oder mehr, die ich bereits gebrannt habe!
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)