Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
105
4,6 von 5 Sternen
Preis:23,71 €+ 2,99 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. April 2006
Final Fantasy X ist eines der besten Spiele aus der FF- Reihe. Es ist echt genial. Die graphik in den Zwischenfrequenzen ist toll. Alfangs erscheind einem das Spiel noch etwas lahm, aber schon bald fesselt einen die Story. Das Ende des Spiels ist so toll, ich musste fast heulen!! (mein ernst) Ich musste mir sofort die Fortsetzung kaufen.
Ich sag nur eins: das ist eins der BESTEN Spiele, die ich je gespielt hab! ;)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2006
Ich habe mich sehr auf das neue Rollenspiel Epos gefreut. Und wurde leider bitter enttäuscht.
Die Grafik is Bombastisch, was auch nicht anders zu erwarten war. Die hochauflösenden FMV Sequenzen sind ein wahrer hingucker.
Das kampfsystem bietet endlich den Spielraum für tatktisches Kämpfen. Im Vergleich zu den Vorgängern ein wahrer Genuss.
Aber wenn man sich einmal das Spiel genauer ansieht:
Die Handlung ist von vorne rein gegeben. Man reist durch die Welt Spira um SIN zu besiegen. Wer jetzt so wie in dem Vorgänger irgendwann eine Wendung der Handlung erwartet... Der wird enttäuscht sein. Die Handlung ist gradliniger als die von Final Fantasy VIII... Und selbst die gefiel mir besser. Sqauresoft hat hier den Schwerpunkt nicht in die Story gelegt.
Zur Musik... Das Titel Theme ist wieder sehr schön geworden... Und da hört es schon auf. Die restliche Musik ist wahrlich ein Graus. Die kampfmusik nervt irgendwann nur noch und auch die Boss Battle Theme sind sehr lieblos und metallisch.
Zu den Charakteren. Tidus, der ansonsten Namenlose Held im dem Spiel, ist eine wahre Heulsuse. Der ab und zu mal einen schlauen Kommentar von sich gibt und ansonsten schwer unter der Beziehung zu seinem Verschollenen Vater leidet. Yuna, die eigentlich Heldin, ist ein sehr liebevoller Charakter, den man einfach nur lieb haben muss. Die restlichen Charaktere haben weniger Tiefgang. Es sind keine Sidestorys zu ihnen gemacht worden. Sie wirken alle sehr lieblos.
Das Spiel überzeugt auch nicht durch Teamgeist. Es wird nicht wie im Vorgänger die Tiefe von Kameradschaft erzeugt, was mir persönlich wichtiger ist als die Grafik.
Zum Menü: Oh Gott. Bei FFIX dachte ich noch "Okay sie haben aus ihren Fehlern gelernt" aber das Menü von FFX ist ja wohl der Gipfel. Super unübersichtlich. Das aufleveln erfolgt auf einem Sphärobrett, auf dem man schon mal so eine Stunde verbringen kann um aufzuleveln... Es nervt irgendwann.
Als reiner Final Fantasy Fan, kann ich nur sagen: Eine innovative
Enttäuschung.
33 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2004
Ich traue mich ja fast nicht hier eine negative Rezension abzugeben. Dies ist das erste FF Spiel, das ich gespielt habe. Also die Graphik ist schon ganz schön und die Hintergrundstory auch ganz intressant, aber
-ohne Lösungsbuch ist man manchmal echt verloren.Zum Beispiel löse ich gerne Rätsel, aber die Tempelrätsel kann man eigentlich nur durch Glück oder mit Anleitung lösen, was mich ziemlich genervt hat.
-auch noch schrecklich nervig ist, dass man öfters das gefühl hat ein Video zu schauen und nicht ein Spiel zu spielen, weil man beim Spielen ständig von Videosequenzen unterbrochen wird, die sich noch nicht mal wegklicken lassen wenn man sie nicht sehen will.
-und wenn man nicht von Videosequenzen unterbrochen wird, dann von diesen blöden Zufallskämpfen. Ist ja auch schön aber nicht wenn man sich gerade mal einfach in der Gegend umschauen will oder keine Zeit mehr hat und zum Speicherpunkt will.
-und wenn man kein Experte ist so wie ich ist das mit den Waffen und Rüstungen auch ziemlich kompliziert, weil wenn man Waffen umbauen will, muss man sich erst mal durch das ganze Menü bis nach unten durchklicken um die zu finden, die man gerade haben will.
-und Bestia würde ich ja öfter rufen, wenn es nicht so ewig dauern würde bis man dann mal kämpfen kann.
Also ich weiß echt nicht ob ich mir noch mal so ein Spiel antun soll und bin ziemlich genervt.
55 Kommentare| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2003
Was man hier vorgesetzt bekommt ist eine Frechheit für jeden Rollenspieler! Grafisch sieht das Ganze wieder gut aus aber die Handlung ist totaler Mist. Kein Spannungsaufbau, keine wirklichen Höhepunkte in der Geschichte und absolut billige Klischees verderben den Spielspaß. Das Spiel ist nur ein Schatten der grandiosen Vorgänger(besonders FF7!). Hinzu kommen bis auf wenige Ausnahmen schlechte Spielmusik, eine unmögliche deutsche Übersetzung(keine dt. Sprachausgabe!) und ein happiger Schwierigkeitsgrad. Sorry, aber das konnte Square schon besser! Ich jedenfalls kann nur vom Kauf abraten.
77 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2003
Eigentlich ist der teil Teschnich gesehen das Beste was Square bis jetzt bot,aber ich fand ihn etwas schwer obwohl ich mit den 9. teil der serie und allen Forgängern gut zurecht kam.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

48,72 €
14,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken