Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
4
4,0 von 5 Sternen

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. September 2003
Die DVD ist toll gemacht. Sehr geeignet fuer Kinder ab 3 Jahren
Meiner Tochter haben die Folgen sehr gut gefallen. Der Stiel ist so aehnlich wie bei "Der kleine Eisbaer"
Es befinden sich 3 Episoden a 4 Geschichten darauf. (Insgesammt 16 Geschichten)
DER KLEINE BÄR GEHT FISCHEN - 1
"Der kleine Bär geht fischen": Der kleine Bär zieht los, um einen Fisch fürs Abendessen zu fangen. Auf dem Weg trifft er den Kauz und sie gehen gemeinsam fischen. In ihrer Fantasie erleben sie Abenteuer, in denen sie viele Fische fangen...
"Die Grippe": Eigentlich sollte der kleine Bär Mutter Bär beim Putzen helfen, aber er ist krank und muß im Bett bleiben. Seine Freunde - der Kater, die Henne und die Ente kommen vorbei, um den kleinen Bären aufzumuntern. Ob ihm ihre gutgemeinten Ratschläge helfen können?
"Schattenspiele": Der kleine Bär weiß nicht, was er spielen soll - seine Freunde haben keine Zeit für ihn. Bei Sonnenschein macht er einen Spaziergang und lernt unterwegs jemanden kennen, der nicht von seiner Seite weicht. Mit ihm vergeht die Zeit im Nu.
"Fischen mit Vater Bär": Der kleine Bär geht mit Vater Bär fischen. Zusammen verbringen sie einen gemütlichen Tag im Ruderboot. Um die Fische besser zu finden, hüpft der kleine Bär in den See. Kurz entschlossen springt auch sein Vater Bär ins Wasser. Ob sie wohl einen Fisch fangen werden?
DER KLEINE BÄR BADET - 2
"Der kleine Bär badet": Beim Baden entdeckt der kleine Bär eine fantastische Welt mit Meerjungfrauen, bunten Fischen und großen Muscheln - sogar eine Fisch-Schule. Begeistert taucht er in seiner Vorstellung in die faszinierende Unterwasserwelt ein.
"Der Sonnenaufgang": Der kleine Bär und Mama Bär schauen sich einen wunderschönen Sonnenuntergang über dem See an und denken dabei an Vater Bär, der ebenfalls von seinem Fischerboot genau diesen Sonnenuntergang sehen kann. Da möchte der kleine Bär auch mal bei einem Sonnenaufgang wach sein und an Vater Bär denken.
"Vater Bär kommt nach Hause": Vater Bär kommt bald von einer langen Fahrt auf See von seiner Arbeit als Fischer zurück. Der kleine Bär stellt sich vor, daß Vater Bär ihm eine echte Meerjungfrau mitbringen wird.
"Der kleine Bär und die Nixe": Der kleine Bär, seine Eltern und seine Freunde - die Henne, der Kauz, und der Kater - wandern an den See und machen dort ein Picknick. Der kleine Bär geht als einziger schwimmen und entdeckt dabei eine Nixe. Als er den anderen von ihr erzählt, glauben sie ihm nicht....
DER KLEINE BÄR FLIEGT ZUM MOND - 3
"Der kleine Bär fliegt zum Mond": Der kleine Bär bastelt sich einen Astronautenhelm. Dann sucht er sich einen geeigneten Startplatz für seinen Mondflug. Mit einem kräftigen Satz "fliegt" er los und die Reise beginnt. Auf dem Mond angekommen, entdeckt er, daß es auf dem Mond Bären, Blumen und Tiere gibt - die genauso aussehen, wie auf der Erde...
"Das Versteckspiel": Der kleine Bär und seine Freunde - der Kater, die Henne, die Ente und der Kauz - spielen Verstecken. Die Ente ist zuerst mit Suchen dran. Bis sie fertig gezählt hat, dauert es einige Zeit - doch dann kann die Suche losgehen...
"Der kleine Eisbär": Der kleine Bär hilft dem Kauz sein Haus neu zu streichen. Als ein Farbeimer versehentlich umfällt, wird aus dem kleinen braunen Bär ein weißer Polarbär. Auf seinem Heimweg träumt der kleine "Eisbär" von einer Reise zum Nordpol, wo andere Polarbären leben und mit den Walrossen spielen.
"Die Geburtstagssuppe": Der kleine Bär wacht auf und ist ganz aufgeregt, heute ist sein Geburtstag! Schnell will er zu Mutter Bär, aber er kann sie nicht finden. Hat sie seinen Geburtstag vergessen? Darauf kocht der kleine Bär eben selbst eine Geburtstagssuppe für seine Freunde. Doch dann gibt es noch eine Überraschung...
FSK: ohne Altersbeschränkung
Laufzeit: 90 min
Ton: Stereo (Deutsch)
Bild: 4:3
Laendercode 2
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2003
Die Geschichten vom kleinen Bären in Kanada sind wunderschön für Vorschulkinder: Eine heile Welt und sympathische Gestalten, mit denen kleine Kinder sich gern identifizieren, kleinere Konflikte, die nachahmenswert gelöst werden - meine Tochter (jetzt 5) liebt den kleinen Bären ebenso wie Pettersson und Findus.
Allerdings erwarte ich von einer DVD wenigstens, dass alle einzelnen Geschichten separat angesteuert werden können. Das ist hier nicht der Fall: Die kurzen Filme sind zu Viererpacks zusammengefasst. Wenn wir einen bestimmten Film sehen wollen, müssen wir den Vorlauf betätigen. Und als Sprache wird nur Deutsch angeboten. Da kann man auch gleich ein Video kaufen.
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2015
Ich habe eine gebrauchte DVD dieses Films bestellt, es wurde angegeben, dass der Zustand super wäre und der Preis war auch fast gleich wie beim Original.
Jedoch war der Film zerkratzt, die Hülle verklebt und abgegriffen, Daumen runter
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2014
... einfach herzig und süüüüüüüüüß

meine schon großen Kinder haben geschmunzelt, als ich mir den kleinen Bären nun auch auf DVD besorgt habe
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,95 €
5,45 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken