Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,4 von 5 Sternen
40
3,4 von 5 Sternen
Stil: A|Größe: 12 cm|Ändern
Preis:11,26 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. August 2009
Auf dem Foto sieht dieser Klappaschenbecher sehr hochwertig und edel aus. Im Original sieht man dann leider doch sehr schnell, dass es sich um ein äusserst dünnes Blech handelt. Auch die Verarbeitung ist sehr minderwertig. Bereits bei der allerersten Benutzung ist eine der oberen Klappen aus der Führung gefallen!

Vielleicht habe ich auch ein Montagsmodell erwischt, für mich handelt es sich aber dennoch nur um eine sehr minderwertige Qualität!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2006
Der Aschenbecher ist sehr gut designt, der Platz ist gross genug um nicht alle paar Tage ausgeleert werden zu müssen, und um die Technik kurz zu erklären: bei Betätigung des angebrachten seitlichen Metallstücks geht er in der Mitte (auf beiden Hälften) nach aussen auf.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2009
Nach wenigen Wochen im Gebrauch stellt sich das bereits beschriebene Problem mit den Deckeln ein - sie fallen einfach in den Ascher hinein. Man sollte bei diesem Aschenbecher die Zigarette nicht ausdrücken, weil man Gefahr läuft, den Deckel zu verbiegen. Ich würde dieses Modell nicht noch einmal kaufen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2015
Eines mal vorne weg: Ich bin Pfeifenraucher und hatte das Teil 2 Jahre draußen auf der überdchten Terasse stehen.
Nun ist er kaputt, denn die Haltelaschen des Deckels sind abgebrochen. Abnutzung ?!
Als Zigarettenascher nicht zu empfehlen. Zigaretten ausdrücken geht schon gar nicht. Deckel fällt in den Behhälter.
Würde Ihn evtl wiederkaufen, wenn er etwas funktioneller wäre. Dürfte dann auch 3 € mehr kosten (wenns sein muss)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2003
Der Ascher sieht cool aus und ist sehr praktisch. Wind kann jetzt nicht mehr für dreckige Tische sorgen, da er zuklappbar ist. Resultat: Für das Geld, spitzen Sache!
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2014
Wir haben diesen Becher seit drei Jahren im Gebrauch und sind sehr zufrieden.
Beim Ausdrücken der Zigaretten muss du etwas vorsichtig sein, die Klapp-Aufhängung ist nicht der Brüller aber lässt sich auch wieder hinbiegen wenns dann doch mal verbogen ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2011
Einen Stern musste ich vergeben (ist wohl von Amazon so vorgesehen), jedoch hat der Ascher keinen Stern verdient, da er nicht erfüllt, wozu er gedacht ist.

Das Produkt wurde in einwandfreiem Zustand geliefert. Der Mechanismus ist einfach, wie auf dem Bild zu sehen, kann der Deckel mittels Drücken auf den seitlichen Hebel mittig eingeklappt werden, so fällt die Asche inkl. Zigarettenstummel in den Behälter - wenn das denn klappt.

Leider funktioniert dieser Mechanismus nur begrenzt.

Der Ascher steht bei uns auf dem Balkon, jedoch vor Regen oder sonstigen Witterungseinflüssen geschützt. Nach zwei Tagen (er wird ca. 5 mal am Tag betätigt) klemmte der Klappdeckel, so dass er mittels Fingerarbeit(verursacht unschöne Verschmutzung der Finger) in die richtige Position gebracht werden musste.

Nach drei Tagen steckte der Mechanismus fest und der Teil des Deckels, an dem der Hebel befestigt ist, fiel in den Ascher. Er konnte zwar wieder aus dem Aschebehälter gelöst werden, jedoch war es schwierig, ihn wieder in seine ursprüngliche Position zu bringen und dort zu fixieren. Dies passiert seither jeden Tag, die Zapfen, die die beiden Schalen zum Einrasten bringen sollen, sind einfach zu kurz und darüber hinaus noch schlecht verarbeitet.

Da dies nun täglich mehrfach passiert, werden wir dieses Produkt entsorgen. Wir hatten schonmal einen Ascher gleicher Machart, der war jedoch wesentlich besser verarbeitet, kostete etwas mehr, hatte nur eben seine Zeit hinter sich. Jetzt wird nochmal ein teurerer angeschafft, denn die Bauart des Aschers an sich ist ideal für draussen, damit keine Asche rumfliegt und für drinnen zur Geruchsverhinderung.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ich bin BLOMUS-Fan und und hätte fast schon auf den "Premiumversand"-Knopf gedrückt, als ich mir dann doch erst noch einmal die Rezensionen ansehen wollte. Und da kam ich dann doch sehr ins Zweifeln. "Dünnwandiges Blech", "schlechte Verarbeitung", Deckel fällt in die Asche usw., usw.
Ok, ich konnte ihn ja notfalls zurück senden, also bestellte ich Interesse halber dann doch, denn das Design gefiel mir.
Und siehe da - ich bekam ein echtes BLOMUS-Produkt. Schick, stabil, puristisch. Der Deckel fiel nicht heraus und auch nicht herein - ich kam allerdings auch nicht auf die Idee, auf den beiden Deckelhälften meine Zigarillos auszudrücken. Das kann man in einem Glasascher, aber sicherlich nicht in einem solchen tun. Hier lässt man den Stummel samt brennender Glut im Inneren verschwinden und die Lamellen schließen so dicht, dass die Glut im Inneren erlöscht, ohne etwa noch Rauch an die Außenwelt abzugeben. Das Fassungsvermögen ist in Ordnung und wird noch größer, wenn man mal kurz an dem Ascher ruckelt, weil sich dann wieder alles eben im Inneren verteilt. Das Abziehen des Deckels vom Korpus allerdings könnte Fingernagel schonender vor sich gehen, mit etwas Übung klappt das aber auch. Das Material ist tatsächlich nicht sehr dick, aber eindrücken lässt es sich nicht, es macht einen sehr stabilen Eindruck, ist eben Edelstahl. Und an der Verarbeitung habe ich auch nichts auszusetzen, ich setze die Schwenklamellen allerdings auch nicht roher Gewalt aus.
Ich bin zufrieden, ich habe Qualität erwartet, und die habe ich bekommen.
Ich kann den Ascher eigentlich nur empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2013
Ich habe vor 10 Jahren ein gleiches Modell, aber von einer No-Name Firma gekauft. Dieser Aschenbecher hat nun Rost und so war ich auf der Suche nach einem Neuen... Ich dachte, dass Blomus sicherlich gut verarbeitet sein wird und ich wieder viele Jahre damit auskommen würde. Leider ist dieser Aschenbecher nur als Schrott zu bezeichnen. Ständig bricht er in sich zusammen, also die beiden Klappen fallen bei der kleinsten Bewegung raus...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2014
Bin grundsätzlich mit dem Artikel zufrieden, leider ist die Einhängung an der Seite etwas schwach, so dass man leicht mal den Zinken aus dem Seitenteil drückt und dann die beiden Flügel verschoben sind und nicht mehr funktioniert. Allerdings ist dies leicht zu beheben und für den Preis angemessen meiner Meinung nach.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)