Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:17,99 €+ 3,00 € Versandkosten

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. März 2005
Über dreißig Jahre waren die Bänder dieser Live-Aufnahme, die während des 3. Essener Pop- & Bluesfestivals (von 22. bis 25.10.1970) aufgenommen wurden, verschollen. Zu verdanken haben wir sie dem damaligen Tontechniker Roland Verheyen, der das gesamte Festival vom Mischpult aus mitgeschnitten und aufbewahrt hatte. Ausgegraben haben sie einmal mehr die Trüffelschweine von Garden of Delights. Leider wurden große Teile dieser Tonbänder nach Verheyens Tod überspielt oder gelöscht und auch der Guru Guru Part bricht inmitten von "Bo Diddley" ab. Dennoch hat gerade dieser Guru Guru Mitschnitt höchsten Repertoirewert.
Guru Guru waren mit zu den Vorreitern der elektrischen Musik avanciert und zeigen das auf dieser Liveaufnahme auch besonders deutlich und eindrucksvoll. Die Scheibe vermittelt eine unglaublich intensive, elektrisierende und rauschmittelgeschwängerte Atmosphäre, die sich, finde ich, in dieser Form bei keinem späteren Guru Guru Live-Mitschnitt mehr wiederholt. Die Band spielt wie in Trance und peitscht sich in irrwitzigste Psychedelichöhen.
Der Mitschnitt beginnt mit dem drückenden "Stone in" und steigert sich mit dem "LSD-Marsch" auf allerhöchstes Psychedelic-Niveau. Ich kenne keine Fassung des LSD-Marsches, die nocheinmal so eine beklemmend-elektrisierende Wirkung erzielt. -Absolut genial!
Leider schließt die Scheibe mit dem intensiv-treibenden "Bo Diddley" schon wieder und erreicht damit nur knapp 38 Minuten Laufzeit. -Der einzig wirkliche Wermutstropfen. Was vielleicht noch auffallen mag sind Mani's Drums, die sehr präsent, manchmal fast überpräsent in den Vordergrund gemischt wurden. Aber was ist das schon gegenüber dem historischen Wert, den diese Scheibe darstellt! Entschädigt (für die geringe Laufzeit) wird man dafür mit einem dicken Booklet über die Geschichte von Guru Guru und der kompletten Diskographie. Hier hat sich wirklich jemand ganz große Mühe gemacht. -Kompliment!
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,29 €
19,99 €
15,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken